Navigation

Umfrage

Wer ist diesmal euer Favorit in der 2. Liga?

Dynamo

Union

Braunschweig

St. Pauli

Bochum

Düsseldorf

Lautern

Darmstadt

Ingolstadt

Nürnberg

RSS-Feeds

RSS-Feeds Spielberichte als RSS-Feed

Spieler des Tages

Freunde der DJK

  • Aktivita
  • Raiba Neustadt
  • RM. Holl GmbH
  • Ibeda
  • Prangenberg
  • DUROPLAST-CHEMIE GmbH
  • prassel planung
  • Sabine Dittrich
  • Heiko Engels
  • Hecking GmbH
  • Gothaer Salas
  • Hombacher Hof
  • GS-Bau - Günter Strunk
  • Koopmann Lackierung
  • Thorsten Schramm
  • Pausenecke - Guido Dinspel
  • Provinzial - Franz Josef Schroeder
  • BHAG
  • Premio Neustadt Wied
  • Auto Neustadt GmbH
  • Kuchenbecker - Versicherungen

Sports-System

neue Team-News:
· Alte Herren - Die n...

Geburtstage im Mai

01. Marvin . (14)
01. Nedim Muharemi (24)
02. Jannick Salz (19)
03. Lorenz Weiße.. (18)
04. Max Blawat (13)
05. Medie Gulam .. (17)
05. Albert Loki (23)
05. Tobias Becker (17)
07. André . (16)
07. Paul Meffert (19)
10. Christopher .. (25)
11. Gerd Prassel (58)
11. Ardit Shoshi (18)
12. Tobias Prang.. (19)
12. Johannes Rei.. (21)
12. Stefan Reuter (51)
14. Luca . (15)
14. Torsten Amel.. (53)
15. Robin Dasbach (18)
18. Philipp Söhn.. (23)
19. Eric Strottm.. (20)
19. Khalik . (15)
20. Arjet Gashi (24)
21. Hendrik Holl (22)
21. Melvin Shahb.. (21)
21. Dominik Salz (17)
22. Sebastian Ly.. (31)
23. Max Scharenb.. (22)
24. Janik Maier (21)
26. Jonas Kersting (30)
27. Tobias Etsch.. (19)
27. Maurice Forn.. (23)
30. Wolfgang Hen.. (53)
30. Pascal Kornr.. (25)
31. Günter Manns (61)

Spielberichte von Alte Herren

1. Spieltag - SV Windhagen gegen Alte Herren (2:0)

SV Windhagen : Alte Herren (2:0) (1:0)
Tapfer gekämpft und doch verloren

Mit nur 10 Mann, von denen noch einige leicht „angeschlagen“ waren, begann die DJK das Spiel in Windhagen. So war es nicht verwunderlich, daß Torhüter Hennes an diesem Nachmittag keine Beschäftigungsprobleme hatte.

So konnte er in der 11. Minute einen Schuß aus kurzer Distanz glänzend parieren, aber im Nachsetzen war ein Windhagener schneller und erzielte den 1:0-Führungstreffer. Wenige Minuten später traf Raimund Lorscheid ein und so wurde die Partie zumindest im Bezug auf die Anzahl der Spieler ausgeglichen. Die höheren Spielanteile waren jedoch nach wie bei den Gastgebern zu verzeichnen. Aber die Fernthaler Abwehr hielt den Windhagener Angriffen stand und so blieb es zur Pause beim 1:0.

Nach dem Wechsel wurde die DJK etwas stärker und konnte die Partie mit einigen Entlastungsangriffen etwas offener gestalten. Dennoch blieb Windhagen spielbestimmend und erhöhte in der 60. Minute nach einem Eckball auf 2:0, was gleichzeitig das Endresultat darstellte.

Für die DJK spielten:
Wolfgang Hensgens, Gerd Prassel, Klaus Cramer, Hubert Kornab, Ingo Masuhr, Thorsten Amelong, Walter Prassel, Lothar Kick, Matthias Reuschenbach, Uwe Weißenfels, Mario Dasbach, Raimund Lorscheid,



Seitenaufbau in 0.08 Sekunden
6,466,204 eindeutige Besuche