Navigation

Umfrage

Wer ist diesmal euer Favorit in der 2. Liga?

Dynamo

Union

Braunschweig

St. Pauli

Bochum

Düsseldorf

Lautern

Darmstadt

Ingolstadt

Nürnberg

RSS-Feeds

RSS-Feeds Spielberichte als RSS-Feed

Spieler des Tages

Freunde der DJK

  • Aktivita
  • Raiba Neustadt
  • RM. Holl GmbH
  • Ibeda
  • Prangenberg
  • DUROPLAST-CHEMIE GmbH
  • prassel planung
  • Sabine Dittrich
  • Heiko Engels
  • Hecking GmbH
  • Gothaer Salas
  • Hombacher Hof
  • GS-Bau - Günter Strunk
  • Koopmann Lackierung
  • Thorsten Schramm
  • Pausenecke - Guido Dinspel
  • Provinzial - Franz Josef Schroeder
  • BHAG
  • Premio Neustadt Wied
  • Auto Neustadt GmbH
  • Kuchenbecker - Versicherungen

Sports-System

neue Team-News:
· Alte Herren - Die n...

Geburtstage im Januar

02. Maren van de.. (20)
02. Michael Weber (38)
03. Mike Schütz (45)
05. Heiko Christ (22)
05. Michael Salz (22)
05. Philipp Schm.. (26)
07. Tim . (14)
08. Henning Nalb.. (19)
08. Philip Drees (21)
08. Philipp Leon.. (19)
08. Walter Prassel (55)
09. Ramiz Krasniqi (35)
09. Philip Müller (19)
11. Heiko Horn (43)
12. Tobias Weiße.. (31)
13. Simon Bülles.. (20)
13. Lukas Bülles.. (20)
13. Maximilian S.. (23)
13. Markus Hilli.. (50)
13. Arno Girnstein (58)
13. Nico Hertling (22)
13. Julian Faßbe.. (21)
14. René Fuhr (20)
14. Enis Dreshaj (19)
14. Marius Grobler (18)
15. Fabian Keyser (24)
15. Lars Reusche.. (15)
15. Collin Hüngs.. (12)
15. Toni Kötting (65)
16. Lars Schmidt (33)
18. Philipp Pras.. (25)
18. Raimund Lors.. (59)
20. Niklas Bobisch (22)
20. Frank Kehlen.. (50)
21. Pascal Becker (19)
22. Jan-Peter SR.. (21)
22. Niklas Weiße.. (23)
22. Ewald Müller (60)
22. Felix Morsbach (24)
22. Jan-Peter We.. (21)
23. Noah Seling (16)
24. Christian St.. (36)
25. Marvin Kube (20)
27. Jonas Schmidt (21)
28. Gianluca de .. (26)
28. Philipp Rock.. (22)
29. Klaus Strunk (60)
29. Jetmir Lajqi (23)
29. Marcel Klein (24)
30. Kai Neumann (18)

Spielberichte von Alte Herren

Pokalspiel - E1-Jugend gegen Hallenkreismeisterschaft

E1-Jugend : Hallenkreismeisterschaft
2. Platz beim Turnier zur Hallenkreismeisterschaft in Windhagen

Die E1 belegte beim letzten Turnier der Serie einen hervorragenden
2. Platz

E1-Windhagen 4:0
Bereits in der 3. Minute erzielte Peter Junior per Abstauber das 1:0
Und erhöhte nur 2 Minuten später auf 2:0. Nur eine Minute später
Folgte dann das 3:0 durch Robin Dasbach. Den Schlusspunkt setzte
Carsten Reimann mit einem sehenswerten Weitschuß zum 4:0

E1-Ellingen 0:1
Wahrscheinlich war es noch die Freude über den Auftaktsieg gegen
Windhagen, den die E1 noch verkraften musste. Anders lässt es sich
Nicht erklären, dass man nach 15 Sekunden bereits das 0:1 hinnehmen
Musste. Gegen den späteren Turniersieger Ellingen war es dann auch schwer,
gegen diesen Rückstand anzurennen. Die beste Chance zum Ausgleich hatte
Robin Dasbach in der 10. Minute, scheiterte aber.

E1-Oberlahr 1:0
Die E1 wirkte extrem unkonzentriert und erspielte sich kaum Torchancen.
Es fand kein vernünftiger Spielaufbau statt und so mussten die mitgereisten
Fans bis 10 Sekunden vor Schluß warten, bis Robin Dasbach auf Vorlage von Peter Junior
Mit einem Schuß aus 10 Metern in den Winkel das erlösende 1:0 erzielte.

E1-Rengsdorf 3:0
In der 4. Minute traf Max Neumann nur den Außenpfosten. Peter Juniors Schuss aus 15 Metern konnte der Keeper noch an die Latte lenken. Danach schoss Robin Dasbach noch knapp am Tor vorbei.
Das 1:0 in der 10 Minute erzielte Max Neumann nach Eckball von Peter Junior.
Die nun deutliche Überlegenheit nutzte Sven Dattler mit einen Fernschuss ins flache Eck
Zum 2:0.. Danach traf Paul Paganetti nur die Latte. Mit einem tollen Sololauf über die gesamte linke Spielseite nahm Nick Drießen die Flanke auf. Sein Schuß prallte jedoch ab,
Robin Dasbach reagierte jedoch blitzschnell und versenkte die Kugel zum 3:0

E1-Puderbach 2:0

Die Neustädter E1 war auch hier die tonangebende Mannschaft, in den ersten 5 Minuten verfehlten die Schüsse von Peter Junior, Robin Dasbach und Paul Paganetti nur knapp das gegnerische Tor. Der wenig geprüfte Ardit Shoshi konnte sich dann durch eine Parade auszeichnen. Dann setzte auch noch Sven Dattler einen Fernschuss an den Pfosten ehe Paul Paganetti in der 8. Minute endlich das 1:0 erzielte. Nur zwei Minuten später scheiterte Paul am gegnerischen Torwart erzielte jedoch in der Schlussphase mit einem platzierten Schuß ins untere rechte Eck den Endstand zum 2:0

Fazit:
Die E1 zeigte einmal mehr, dass sie zu den Spitzenteams des Kreises gehört. Mit 10:1 Toren und 4 Siegen in 5 Spielen musste man sich letztendlich nur dem Turniersieger aus Ellingen geschlagen geben. Schade, dass 15 Sekunden Unaufmerksamkeit so brutal bestraft werden, aber so ist Fußball.



Seitenaufbau in 0.08 Sekunden
6,204,148 eindeutige Besuche