Navigation

Umfrage

Wer ist diesmal euer Favorit in der 2. Liga?

Dynamo

Union

Braunschweig

St. Pauli

Bochum

Düsseldorf

Lautern

Darmstadt

Ingolstadt

Nürnberg

RSS-Feeds

RSS-Feeds Spielberichte als RSS-Feed

Spieler des Tages

Johannes Naß

Johannes Naß

#3 - II. Mannschaft
Mittelfeld

Freunde der DJK

  • Aktivita
  • Raiba Neustadt
  • RM. Holl GmbH
  • Ibeda
  • Prangenberg
  • DUROPLAST-CHEMIE GmbH
  • prassel planung
  • Sabine Dittrich
  • Heiko Engels
  • Hecking GmbH
  • Gothaer Salas
  • Hombacher Hof
  • GS-Bau - Günter Strunk
  • Koopmann Lackierung
  • Thorsten Schramm
  • Pausenecke - Guido Dinspel
  • Provinzial - Franz Josef Schroeder
  • BHAG
  • Premio Neustadt Wied
  • Auto Neustadt GmbH
  • Kuchenbecker - Versicherungen

Sports-System

neue Team-News:
· Alte Herren - Die n...

Geburtstage im Mai

01. Marvin . (14)
01. Nedim Muharemi (24)
02. Jannick Salz (19)
03. Lorenz Weiße.. (18)
04. Max Blawat (13)
05. Medie Gulam .. (17)
05. Albert Loki (23)
05. Tobias Becker (17)
07. André . (16)
07. Paul Meffert (19)
10. Christopher .. (25)
11. Gerd Prassel (58)
11. Ardit Shoshi (18)
12. Tobias Prang.. (19)
12. Johannes Rei.. (21)
12. Stefan Reuter (51)
14. Luca . (15)
14. Torsten Amel.. (53)
15. Robin Dasbach (18)
18. Philipp Söhn.. (23)
19. Eric Strottm.. (20)
19. Khalik . (15)
20. Arjet Gashi (24)
21. Hendrik Holl (22)
21. Melvin Shahb.. (21)
21. Dominik Salz (17)
22. Sebastian Ly.. (31)
23. Max Scharenb.. (22)
24. Janik Maier (21)
26. Jonas Kersting (30)
27. Tobias Etsch.. (19)
27. Maurice Forn.. (23)
30. Wolfgang Hen.. (53)
30. Pascal Kornr.. (25)
31. Günter Manns (61)

Spielberichte von Alte Herren

14. Spieltag - C1-Jugend gegen JSG Nastätten (11:1)

C1-Jugend : JSG Nastätten (11:1) (4:0)
Zweistelliger Sieg gegen schwachen Gegner

Gegen den Tabellenneunten aus Nastätten stellte Philip Drees in der 4. und 5. Spielminute mit 2 Treffern frühzeitig die Weichen auf Sieg. Spielführer Nils Amelong erzielte aus kurzer Distanz und Foulelfmeter die 4:0 Halbzeitführung.

Während die Gäste in der 1. Halbzeit noch einigermaßen mithalten konnten, waren sie nach der Pause völlig überfordert und so fielen die Tore im 5-Minuten-Takt.

Der eingewechselte Philip Rockenfeller erhöhte mit einem Hattrick auf 7:0. Die Tore 8 und 9 erzielten Philip Drees und Mazlum Sari. Mit seinen Toren 4 und 5 stellte Philip Drees nach einem Gegentreffer beim 10:0 den 11:1 Endstand her.

Es spielten:
Niklas Masuhr, Michael Salz, Gian Luca Ziese, Nils Amelong, Dennis Krämer, Hendrik Holl, Philip Drees, Mazlum Sari, Sergen Bölükoglu, Jonas Schmidt, Kevin Eulenbach, Julian Faßbender, Philip Rockenfeller

nächstes Spiel:
24.03.2012 15.15 Uhr gegen Wirges 2 in Wirges



Seitenaufbau in 0.07 Sekunden
6,452,308 eindeutige Besuche