Navigation

Umfrage

Wer ist diesmal euer Favorit in der 2. Liga?

Dynamo

Union

Braunschweig

St. Pauli

Bochum

Düsseldorf

Lautern

Darmstadt

Ingolstadt

Nürnberg

RSS-Feeds

RSS-Feeds Spielberichte als RSS-Feed

Spieler des Tages

Johannes Naß

Johannes Naß

#3 - II. Mannschaft
Mittelfeld

Freunde der DJK

  • Aktivita
  • Raiba Neustadt
  • RM. Holl GmbH
  • Ibeda
  • Prangenberg
  • DUROPLAST-CHEMIE GmbH
  • prassel planung
  • Sabine Dittrich
  • Heiko Engels
  • Hecking GmbH
  • Gothaer Salas
  • Hombacher Hof
  • GS-Bau - Günter Strunk
  • Koopmann Lackierung
  • Thorsten Schramm
  • Pausenecke - Guido Dinspel
  • Provinzial - Franz Josef Schroeder
  • BHAG
  • Premio Neustadt Wied
  • Auto Neustadt GmbH
  • Kuchenbecker - Versicherungen

Sports-System

neue Team-News:
· Alte Herren - Die n...

Geburtstage im Mai

01. Marvin . (14)
01. Nedim Muharemi (24)
02. Jannick Salz (19)
03. Lorenz Weiße.. (18)
04. Max Blawat (13)
05. Medie Gulam .. (17)
05. Albert Loki (23)
05. Tobias Becker (17)
07. André . (16)
07. Paul Meffert (19)
10. Christopher .. (25)
11. Gerd Prassel (58)
11. Ardit Shoshi (18)
12. Tobias Prang.. (19)
12. Johannes Rei.. (21)
12. Stefan Reuter (51)
14. Luca . (15)
14. Torsten Amel.. (53)
15. Robin Dasbach (18)
18. Philipp Söhn.. (23)
19. Eric Strottm.. (20)
19. Khalik . (15)
20. Arjet Gashi (24)
21. Hendrik Holl (22)
21. Melvin Shahb.. (21)
21. Dominik Salz (17)
22. Sebastian Ly.. (31)
23. Max Scharenb.. (22)
24. Janik Maier (21)
26. Jonas Kersting (30)
27. Tobias Etsch.. (19)
27. Maurice Forn.. (23)
30. Wolfgang Hen.. (53)
30. Pascal Kornr.. (25)
31. Günter Manns (61)

Spielberichte von Alte Herren

6. Spieltag - Baumbach gegen Alte Herren (3:1)

Baumbach : Alte Herren (3:1) (0:0)
Neue Freunde gewonnen - nur einen nicht

Zum ersten Mal traten die Alten Herren aus Fernthal in Baumbach an – leider auch wieder nur mit elf Spielern.

In einer äußerst fairen Begegnung waren beide Mannschaften im ersten Durchgang ebenbürtig. Während sich die Gastgeber jedoch keine echte Chance herausspielen konnten, hatte die DJK fünf klare Torgelegenheiten, die jedoch allesamt vergeben wurden. So blieb es zur Pause beim 0:0.

Nach dem Wechsel wurde Baumbach erheblich stärker, zumal der Spielfluß der Fernthaler unter dem Einfluß schwindender Kräfte immer wieder durch unnötige Fehlpässe unterbrochen wurde. Auch bei der Ballannahme zeigten sich enorme Defizite.


Das Leder war an diesem Tage einfach nicht der Freund einiger Spieler.

Gerade in der Vorwärtsbewegung musste dadurch immer wieder der Rückwärtsgang eingelegt werden, was gleichermaßen an Kräften und Nerven zehrte. So war es nur eine Frage der Zeit, bis man den ersten Gegentreffer hinnehmen musste und diese war in der 48. Minute gekommen. Nur eine Minute später egalisierte Alexander Wiemar nach einem Alleingang zwar das Ergebnis, doch das war nur ein kurzes Aufbäumen. Baumbach war nun klar überlegen und münzte dies durch zwei Treffer zum verdienten 3:1 Endstand um.

Es spielten:
Torsten Amelong, Gerd Prassel, Arno Girnstein, Klaus Cramer, Manni Ley, Hubert Kornab, Lothar Kick, Alexander Wiemar (1), Mike Schütz, Stephan Prassel, Thorsten Strunk



Seitenaufbau in 0.07 Sekunden
6,452,400 eindeutige Besuche