Navigation

Umfrage

Wer ist diesmal euer Favorit in der 2. Liga?

Dynamo

Union

Braunschweig

St. Pauli

Bochum

Düsseldorf

Lautern

Darmstadt

Ingolstadt

Nürnberg

RSS-Feeds

RSS-Feeds Spielberichte als RSS-Feed

Spieler des Tages

Freunde der DJK

  • Aktivita
  • Raiba Neustadt
  • RM. Holl GmbH
  • Ibeda
  • Prangenberg
  • DUROPLAST-CHEMIE GmbH
  • prassel planung
  • Sabine Dittrich
  • Heiko Engels
  • Hecking GmbH
  • Gothaer Salas
  • Hombacher Hof
  • GS-Bau - Günter Strunk
  • Koopmann Lackierung
  • Thorsten Schramm
  • Pausenecke - Guido Dinspel
  • Provinzial - Franz Josef Schroeder
  • BHAG
  • Premio Neustadt Wied
  • Auto Neustadt GmbH
  • Kuchenbecker - Versicherungen

Sports-System

neue Team-News:
· Alte Herren - Die n...

Geburtstage im Mai

01. Marvin . (14)
01. Nedim Muharemi (24)
02. Jannick Salz (19)
03. Lorenz Weiße.. (18)
04. Max Blawat (13)
05. Medie Gulam .. (17)
05. Albert Loki (23)
05. Tobias Becker (17)
07. André . (16)
07. Paul Meffert (19)
10. Christopher .. (25)
11. Gerd Prassel (58)
11. Ardit Shoshi (18)
12. Tobias Prang.. (19)
12. Johannes Rei.. (21)
12. Stefan Reuter (51)
14. Luca . (15)
14. Torsten Amel.. (53)
15. Robin Dasbach (18)
18. Philipp Söhn.. (23)
19. Eric Strottm.. (20)
19. Khalik . (15)
20. Arjet Gashi (24)
21. Hendrik Holl (22)
21. Melvin Shahb.. (21)
21. Dominik Salz (17)
22. Sebastian Ly.. (31)
23. Max Scharenb.. (22)
24. Janik Maier (21)
26. Jonas Kersting (30)
27. Tobias Etsch.. (19)
27. Maurice Forn.. (23)
30. Wolfgang Hen.. (53)
30. Pascal Kornr.. (25)
31. Günter Manns (61)

Spielberichte von Alte Herren

21. Spieltag - C1-Jugend gegen JSG Birlenbach (5:1)

C1-Jugend : JSG Birlenbach (5:1) (5:0)
Pokal-Aus gut verkraftet

Nach der unglücklichen Niederlage im Rheinlandpokal-Halbfinale zeigte sich die Mannschaft gut erholt und siegte hochverdient mit 5:1 gegen den Gast aus Birlenbach.

Mit guten Kombinationen und schönen Angriffen über die Flügel bestimmte man das Spiel und nach 8 Minuten erzielte Dennis Krämer nach schönem Pass von Hendrik Holl die 1:0 Führung. Als Mazlum Sari nach 13 Minuten durch eine Einzelleistung und in der 24. Minute nach Flanke von Sergen Bölükoglu das 2:0 und 3:0 erzielte, war die Vorentscheidung gefallen. Ein Doppelpack von Philipp Rockenfeller in der 28. und 30. Minute bedeutete die hochverdiente 5:0 Halbzeitführung.

Durch viele Auswechslungen und ungewohnte sommerliche Temperaturen verflachte das Spiel nach der Pause immer mehr. Kurz vor Schluss konnten die Gäste durch einen Distanzschuss den 5:1 Endstand erzielen.

Es spielten:
Niklas Masuhr, Jonas Schmidt, Tim Prassel, Gian-Luca Ziese, Dennis Krämer, Nils Amelong, Sergen Bölükoglu, Hendrik Holl, Mazlum Sari, Philipp Rockenfeller, Michael Salz, Kevin Eulenbach, Julian Faßbender

Letztes Meisterschaftsspiel:
Samstag, 02.06.2012 15.15 Uhr in Guckheim



Seitenaufbau in 0.07 Sekunden
6,464,765 eindeutige Besuche