Navigation

Umfrage

Wer ist diesmal euer Favorit in der 2. Liga?

Dynamo

Union

Braunschweig

St. Pauli

Bochum

Düsseldorf

Lautern

Darmstadt

Ingolstadt

Nürnberg

RSS-Feeds

RSS-Feeds Spielberichte als RSS-Feed

Spieler des Tages

Freunde der DJK

  • Aktivita
  • Raiba Neustadt
  • RM. Holl GmbH
  • Ibeda
  • Prangenberg
  • DUROPLAST-CHEMIE GmbH
  • prassel planung
  • Sabine Dittrich
  • Heiko Engels
  • Hecking GmbH
  • Gothaer Salas
  • Hombacher Hof
  • GS-Bau - Günter Strunk
  • Koopmann Lackierung
  • Thorsten Schramm
  • Pausenecke - Guido Dinspel
  • Provinzial - Franz Josef Schroeder
  • BHAG
  • Premio Neustadt Wied
  • Auto Neustadt GmbH
  • Kuchenbecker - Versicherungen

Sports-System

neue Team-News:
· Alte Herren - Die n...

Geburtstage im Mai

01. Marvin . (14)
01. Nedim Muharemi (24)
02. Jannick Salz (19)
03. Lorenz Weiße.. (18)
04. Max Blawat (13)
05. Medie Gulam .. (17)
05. Albert Loki (23)
05. Tobias Becker (17)
07. André . (16)
07. Paul Meffert (19)
10. Christopher .. (25)
11. Gerd Prassel (58)
11. Ardit Shoshi (18)
12. Tobias Prang.. (19)
12. Johannes Rei.. (21)
12. Stefan Reuter (51)
14. Luca . (15)
14. Torsten Amel.. (53)
15. Robin Dasbach (18)
18. Philipp Söhn.. (23)
19. Eric Strottm.. (20)
19. Khalik . (15)
20. Arjet Gashi (24)
21. Hendrik Holl (22)
21. Melvin Shahb.. (21)
21. Dominik Salz (17)
22. Sebastian Ly.. (31)
23. Max Scharenb.. (22)
24. Janik Maier (21)
26. Jonas Kersting (30)
27. Tobias Etsch.. (19)
27. Maurice Forn.. (23)
30. Wolfgang Hen.. (53)
30. Pascal Kornr.. (25)
31. Günter Manns (61)

Spielberichte von Alte Herren

10. Spieltag - Alte Herren gegen Rheinbreitbach (0:4)

Alte Herren : Rheinbreitbach (0:4) (0:3)
Krankenwagen musste 2 x zum Heimspiel gegen Rheinbreitach kommen, unglaublich!

So etwas haben sicherlich die Teilehmer des AH-Spiels gegen Rheinbreitbach noch nie erlebt, und man wünscht es sich auch nicht, es zu erleben! 3 Spieler mussten mit dem Krankenwagen ins Krankenhaus, trotz einer sehr fairen Partie!

Doch der Reihe nach:
Pünktlich um 17.00 Uhr pfiff Schiri Norbert Weber die Partie an und es dauerte gerade mal 2 Minuten, da führten die Rheinbreitbacher schon mit 0:1.
Von Anfang an übernahmen die Gäste die Initiative und waren auch auf fast allen Positionen besser besetzt. So dauerte es bis zur 10. Minute, als Hennes in unserem Tor nur den Ball abklatschen konnte und ein Gästespieler zum 0:2 einschob. Nach ca. 20 Minuten fiel das 0:3.
Danach konnten wir mal im Mittelfeld den Ball behaupten, lange Flanke auf Mike Schütz und der versuchte, an den Ball mit dem Kopf zu kommen um den Torwart zu überlisten. Und da passierte es, er kam mit seinem Kopf an das Kinn des Gästetorwarts, der benommen liegen blieb. Ihm wurde das Kinn "aufgeschlagen" und Mike hatte im Gesicht eine Platzwunde. Leider musste der Krankenwagen bestellt werden und beide fuhren zur weiteren Behandlung nach Linz. Schiri Norbert Weber pfiff daraufhin zur Halbzeit.

In der 2. Halbzeit wieder Übergewicht von Rheinbreitbach, es fiel das 0:4, danach noch Elfmeter für die Gäste, diesen Ball hielt jedoch Hennes mit Bravur.
Und dann passierte an der Außenlinie der Gäste noch ein schlimmer Unfall. Andreas Holly schaffte kurz vor der Außenlinie, noch an den Ball zu kommen und verdrehte sich bei dieser Aktion ohne Einwirkung eines Gästespielers den Fuß so schlimm, das wir wieder den Krankenwagen rufen mussten. Das Spiel wurde danach abgebrochen!

Wünschen wir auf diesem Wege allen Beteiligungen gute Besserung und schnelle Genesung!

Es spielten:
Wolfgang Hensgens, Roland Schücke, Gerd Prassel, Lothar Kick, Ingo Masuhr, Andreas Holly, Walter Prassel, Klaus Müller, Uwe Weißenfels, Rainer Kirschbaum, Mike Schütz, Alexander Wiemar, Mario Dasbach, Alfred Noisten

(Ein Bericht von Ralf Zimmermann)



Seitenaufbau in 0.07 Sekunden
6,447,705 eindeutige Besuche