Navigation

Umfrage

Wer ist diesmal euer Favorit in der 2. Liga?

Dynamo

Union

Braunschweig

St. Pauli

Bochum

Düsseldorf

Lautern

Darmstadt

Ingolstadt

Nürnberg

RSS-Feeds

RSS-Feeds Spielberichte als RSS-Feed

Spieler des Tages

Freunde der DJK

  • Aktivita
  • Raiba Neustadt
  • RM. Holl GmbH
  • Ibeda
  • Prangenberg
  • DUROPLAST-CHEMIE GmbH
  • prassel planung
  • Sabine Dittrich
  • Heiko Engels
  • Hecking GmbH
  • Gothaer Salas
  • Hombacher Hof
  • GS-Bau - Günter Strunk
  • Koopmann Lackierung
  • Thorsten Schramm
  • Pausenecke - Guido Dinspel
  • Provinzial - Franz Josef Schroeder
  • BHAG
  • Premio Neustadt Wied
  • Auto Neustadt GmbH
  • Kuchenbecker - Versicherungen

Sports-System

neue Team-News:
· Alte Herren - Die n...

Geburtstage im Mai

01. Marvin . (14)
01. Nedim Muharemi (24)
02. Jannick Salz (19)
03. Lorenz Weiße.. (18)
04. Max Blawat (13)
05. Medie Gulam .. (17)
05. Albert Loki (23)
05. Tobias Becker (17)
07. André . (16)
07. Paul Meffert (19)
10. Christopher .. (25)
11. Gerd Prassel (58)
11. Ardit Shoshi (18)
12. Tobias Prang.. (19)
12. Johannes Rei.. (21)
12. Stefan Reuter (51)
14. Luca . (15)
14. Torsten Amel.. (53)
15. Robin Dasbach (18)
18. Philipp Söhn.. (23)
19. Eric Strottm.. (20)
19. Khalik . (15)
20. Arjet Gashi (24)
21. Hendrik Holl (22)
21. Melvin Shahb.. (21)
21. Dominik Salz (17)
22. Sebastian Ly.. (31)
23. Max Scharenb.. (22)
24. Janik Maier (21)
26. Jonas Kersting (30)
27. Tobias Etsch.. (19)
27. Maurice Forn.. (23)
30. Wolfgang Hen.. (53)
30. Pascal Kornr.. (25)
31. Günter Manns (61)

Spielberichte von Alte Herren

16. Spieltag - D1-Jugend gegen Wirges (1:16)

D1-Jugend : Wirges (1:16) (0:7)
D1 verlor Heimspiel deutlich, aber….

Um es vorweg zunehmen. In der Partie gegen Wirges hatte die DJK keine Chance und verlor 1:16.
Von Beginn an war es ein Kampf David gegen Goliath und das im wahrsten Sinne des Wortes. Die Beobachter rieben sich die Augen, denn die Gästemannschaft aus dem Hinspiel war kaum wiederzuerkennen. Damals gewann die DJK noch mit 2:1 und war klar überlegen. Vor dem gestrigen Spiel hatte Wirges noch 3 Punkte Rückstand auf die DJK und hatte sich für das Rückspiel durch Spieler ihrer Bezirksmannschaft auf fast allen Positionen verstärkt. Mancher sprach bei diesem Spiel von einer Wettbewerbsverzerrung wobei wir unterstellen, dass Wirges die entsprechenden Stammspielerregelungen eingehalten hat. Um es klar zu sagen, der Sieg war auch in der Höhe klar verdient und es wurde auf dem Platz fair gespielt, aber die Umstände sollten zu denken geben.
Zum Spielverlauf ist nicht viel zu sagen. Torwart Samuel Drees musste nach dem 0:3 verletzt ausscheiden und wurde durch Paul Maurer ersetzt, der durch seine Paraden einige weitere Gegentore verhindern konnte. Neben dem Torwart mussten auch noch Niclas Klein, Max Neumann und Emirhan Uzunoghu. In der Schlussphase setzte Peter Junior noch einen direkten Freistoß an die Latte. Wenig später gelang Robin Dasbach mit einem sehenswerten Schuß fast von der Außenlinie ins lange Eck das 1:14.

Fazit:
Wenn man gegen einen Gegner spielt, der in dieser Zusammensetzung um Längen stärker ist als die Topmannschaften dieser Leistungsklasse, relativiert sich das Spielergebnis.
Die Mannschaft steckte nie auf und spielte durch, obwohl keine Ersatzspieler mehr zur Verfügung standen und man fast 15 Minuten mit einem Mann weniger spielen musste.

mitgespielt haben:
Robin Dasbach (1 Tor), Samuel Drees, Peter Junior, Niclas Klein, Arton Loki, Lina Meier, Lars Oswald, Paul Paganetti, Tobias Prangenberg, Michel Rüth, Emirhan Uzunoghu



Seitenaufbau in 0.08 Sekunden
6,466,087 eindeutige Besuche