Navigation

Umfrage

Wer ist diesmal euer Favorit in der 2. Liga?

Dynamo

Union

Braunschweig

St. Pauli

Bochum

Düsseldorf

Lautern

Darmstadt

Ingolstadt

Nürnberg

RSS-Feeds

RSS-Feeds Spielberichte als RSS-Feed

Spieler des Tages

Freunde der DJK

  • Aktivita
  • Raiba Neustadt
  • RM. Holl GmbH
  • Ibeda
  • Prangenberg
  • DUROPLAST-CHEMIE GmbH
  • prassel planung
  • Sabine Dittrich
  • Heiko Engels
  • Hecking GmbH
  • Gothaer Salas
  • Hombacher Hof
  • GS-Bau - Günter Strunk
  • Koopmann Lackierung
  • Thorsten Schramm
  • Pausenecke - Guido Dinspel
  • Provinzial - Franz Josef Schroeder
  • BHAG
  • Premio Neustadt Wied
  • Auto Neustadt GmbH
  • Kuchenbecker - Versicherungen

Sports-System

neue Team-News:
· Alte Herren - Die n...

Geburtstage im Mai

01. Marvin . (14)
01. Nedim Muharemi (24)
02. Jannick Salz (19)
03. Lorenz Weiße.. (18)
04. Max Blawat (13)
05. Medie Gulam .. (17)
05. Albert Loki (23)
05. Tobias Becker (17)
07. André . (16)
07. Paul Meffert (19)
10. Christopher .. (25)
11. Gerd Prassel (58)
11. Ardit Shoshi (18)
12. Tobias Prang.. (19)
12. Johannes Rei.. (21)
12. Stefan Reuter (51)
14. Luca . (15)
14. Torsten Amel.. (53)
15. Robin Dasbach (18)
18. Philipp Söhn.. (23)
19. Eric Strottm.. (20)
19. Khalik . (15)
20. Arjet Gashi (24)
21. Hendrik Holl (22)
21. Melvin Shahb.. (21)
21. Dominik Salz (17)
22. Sebastian Ly.. (31)
23. Max Scharenb.. (22)
24. Janik Maier (21)
26. Jonas Kersting (30)
27. Tobias Etsch.. (19)
27. Maurice Forn.. (23)
30. Wolfgang Hen.. (53)
30. Pascal Kornr.. (25)
31. Günter Manns (61)

Spielberichte von Alte Herren

15. Spieltag - JSG Weitefeld gegen B1-Jugend (6:0)

JSG Weitefeld : B1-Jugend (6:0) (3:0)
Da war sie hin, die weiße Weste...

... aber sie wurde "nicht mit Ruhm bekleckert", als die B1 als Tabellenführer in Langenbach gegen Weitefeld antrat.

Nach dem deutlichen 7:1-Erfolg im Hinspiel, war die Mannschaft offenbar überrascht von der Aggressivität und Spielstärke der Gastgeber. So konnte man zwar bis zur 36. Minute noch das 0:0 halten, aber innerhalb von 4 Minuten stellte Weitefeld doch noch eine deutliche 3:0 Halbzeitführung her.

Auch nach dem Wechsel blieben die Gastgeber spielbestimmend und so mußte die B1 durch drei sehenswerte Tore in der 45., 70. und 75. Minute die erste Niederlage in der Rückrunde hinnehmen.

Bleibt für das Team von Walter Höfflin und Markus Entner nur eins: Abhaken, nach vorne schauen und "bloß keine schmutzige Wäsche waschen" - bereits am Samstag, den 20.04.2013 steht in Hahnstätten bereits die nächste Aufgabe bevor.

Es spielten:
Marc Weißenfels, Vincent Gerber, Timo Houck, Justin Mutschler, Gian-Luca Ziese, Nils Amelong, Maximilian Schneider, Sergen Bölükoglu, Hendrik Holl, Lucas Mehrens, Mazlum Sari, Tim Prassel, Michi Salz, Eten Güven, Dennis Krämer



Seitenaufbau in 0.06 Sekunden
6,465,928 eindeutige Besuche