Navigation

Umfrage

Wer ist diesmal euer Favorit in der 2. Liga?

Dynamo

Union

Braunschweig

St. Pauli

Bochum

Düsseldorf

Lautern

Darmstadt

Ingolstadt

Nürnberg

RSS-Feeds

RSS-Feeds Spielberichte als RSS-Feed

Spieler des Tages

Freunde der DJK

  • Aktivita
  • Raiba Neustadt
  • RM. Holl GmbH
  • Ibeda
  • Prangenberg
  • DUROPLAST-CHEMIE GmbH
  • prassel planung
  • Sabine Dittrich
  • Heiko Engels
  • Hecking GmbH
  • Gothaer Salas
  • Hombacher Hof
  • GS-Bau - Günter Strunk
  • Koopmann Lackierung
  • Thorsten Schramm
  • Pausenecke - Guido Dinspel
  • Provinzial - Franz Josef Schroeder
  • BHAG
  • Premio Neustadt Wied
  • Auto Neustadt GmbH
  • Kuchenbecker - Versicherungen

Sports-System

neue Team-News:
· Alte Herren - Die n...

Geburtstage im Januar

02. Maren van de.. (20)
02. Michael Weber (38)
03. Mike Schütz (45)
05. Heiko Christ (22)
05. Michael Salz (22)
05. Philipp Schm.. (26)
07. Tim . (14)
08. Henning Nalb.. (19)
08. Philip Drees (21)
08. Philipp Leon.. (19)
08. Walter Prassel (55)
09. Ramiz Krasniqi (35)
09. Philip Müller (19)
11. Heiko Horn (43)
12. Tobias Weiße.. (31)
13. Simon Bülles.. (20)
13. Lukas Bülles.. (20)
13. Maximilian S.. (23)
13. Markus Hilli.. (50)
13. Arno Girnstein (58)
13. Nico Hertling (22)
13. Julian Faßbe.. (21)
14. René Fuhr (20)
14. Enis Dreshaj (19)
14. Marius Grobler (18)
15. Fabian Keyser (24)
15. Lars Reusche.. (15)
15. Collin Hüngs.. (12)
15. Toni Kötting (65)
16. Lars Schmidt (33)
18. Philipp Pras.. (25)
18. Raimund Lors.. (59)
20. Niklas Bobisch (22)
20. Frank Kehlen.. (50)
21. Pascal Becker (19)
22. Jan-Peter SR.. (21)
22. Niklas Weiße.. (23)
22. Ewald Müller (60)
22. Felix Morsbach (24)
22. Jan-Peter We.. (21)
23. Noah Seling (16)
24. Christian St.. (36)
25. Marvin Kube (20)
27. Jonas Schmidt (21)
28. Gianluca de .. (26)
28. Philipp Rock.. (22)
29. Klaus Strunk (60)
29. Jetmir Lajqi (23)
29. Marcel Klein (24)
30. Kai Neumann (18)

Spielberichte von Alte Herren

24. Spieltag - EGC Wirges gegen A1-Jugend (5:0)

EGC Wirges : A1-Jugend (5:0) (1:0)
Stark begonnen-Stark nachgelassen!

Wir schrieben den 24. Spieltag in der Fussball-Rheinlandliga für die A-Junioren und ihren Coach Stefan Hertling. Wieder musste man, eine am Ende doch recht deutliche Niederlage gegen einen der Top "Four" Mannschaften einstecken. Man verlor bei einem der Titelanwärter, bei der EGC Wirges am Freitagabend mit 5:0!

Der Spielverlauf ist schnell erzählt.
Begann man motiviert und energisch bis zum 1:0 in der 40. Minute, musste man festhalten, dass es danach stetig bergab ging. Die A1 verteidigte bis dato recht gut und ließ kaum Chancen für die Heimmannschaft zu und konnte selbst ein, zwei Nadelstiche setzen. Das 1:0 resultierte aus einer Unordnung nach eigenem Abstoß, es fehlte die richtige Zuteilung und so konnte der Wirgeser Stürmer zuerst den Keeper ausspielen um dann zum 1:0 einzuschieben.

Nach der Halbzeit wollte man dann eigentlich nochmal zulegen, aber die Aktionen wurden meist zu hektisch und schlecht zu Ende gespielt, sodass man nicht zwingend gefährlich werden konnte. So kassierte man nach einer herrlichen Direktabnahme des Wirgeser Akteurs , der den Ball aus gut 25 Meter volley in den Giebel setzte das 2:0. Danach verlor sich die Mannschaft in ihrem Spiel und in der Ordnung. Weder kam man nochmal anständig in die Zweikämpfe, noch blieb man bei seinen Leuten. Nein, man zeigte einige unnötige Foulspiele und ließ sich immer wieder auf Diskussionen mit den Gegner sowie ihrem Trainer ein. (Der Trainer der Heimmannschaft und das muss man mal erwähnen, zeigte sich nicht von der Seite, wie es sich bei einem erfahrenen Trainer gehören sollte und legte sich mit unseren Spielern und sogar mit unseren Trainer an. Das einzige was an diesem Tage am Wirgeser Spiel so richtig schlecht war und eines "Meisters" nicht würdig.) Zum Spiel, wie eben schon erwähnt, gab man sich jetzt auf und die Abwehr rund um ihren Keeper Moritz Becker konnte einem leid tun. Sie waren abermals Angriffe der Wirgeser ausgesetzt und waren relativ auf sich alleine gestellt und wurde von dem Rest der Mannschaft alleine gelassen. So war es kein Wunder das man noch die Tore, 3, 4 und 5 bekam. Schön noch zu erwähnen sei, dass Moritz Becker einen Elfmeter parieren konnte.

Jetzt muss man bereits am kommenden Mittwoch in Straßenhaus gegen die JSG Birlenbach Charakter zeigen und das Spiel, wie schon vor einer Woche gewinnen. Dort hieß es am Ende 0:6 für die Ellinger A-Jugend. Ein hoffentlich gutes Omen.
mitgespielt haben:
Moritz Becker, Luca Drumm, Michael Fiebiger, Christian Görgens, Fabian Heinen, Daniel Henn, Sascha Nievenheim, Sebastian Oromek, Manuel Schmitz, Manoel Schug, Andy Spengler, Phillipp Hallerbach, Daniel Persau



Seitenaufbau in 0.08 Sekunden
6,208,145 eindeutige Besuche