Navigation

Umfrage

Wer ist diesmal euer Favorit in der 2. Liga?

Dynamo

Union

Braunschweig

St. Pauli

Bochum

Düsseldorf

Lautern

Darmstadt

Ingolstadt

Nürnberg

RSS-Feeds

RSS-Feeds Spielberichte als RSS-Feed

Spieler des Tages

Freunde der DJK

  • Aktivita
  • Raiba Neustadt
  • RM. Holl GmbH
  • Ibeda
  • Prangenberg
  • DUROPLAST-CHEMIE GmbH
  • prassel planung
  • Sabine Dittrich
  • Heiko Engels
  • Hecking GmbH
  • Gothaer Salas
  • Hombacher Hof
  • GS-Bau - Günter Strunk
  • Koopmann Lackierung
  • Thorsten Schramm
  • Pausenecke - Guido Dinspel
  • Provinzial - Franz Josef Schroeder
  • BHAG
  • Premio Neustadt Wied
  • Auto Neustadt GmbH
  • Kuchenbecker - Versicherungen

Sports-System

neue Team-News:
· Alte Herren - Die n...

Geburtstage im Mai

01. Marvin . (14)
01. Nedim Muharemi (24)
02. Jannick Salz (19)
03. Lorenz Weiße.. (18)
04. Max Blawat (13)
05. Medie Gulam .. (17)
05. Albert Loki (23)
05. Tobias Becker (17)
07. André . (16)
07. Paul Meffert (19)
10. Christopher .. (25)
11. Gerd Prassel (58)
11. Ardit Shoshi (18)
12. Tobias Prang.. (19)
12. Johannes Rei.. (21)
12. Stefan Reuter (51)
14. Luca . (15)
14. Torsten Amel.. (53)
15. Robin Dasbach (18)
18. Philipp Söhn.. (23)
19. Eric Strottm.. (20)
19. Khalik . (15)
20. Arjet Gashi (24)
21. Hendrik Holl (22)
21. Melvin Shahb.. (21)
21. Dominik Salz (17)
22. Sebastian Ly.. (31)
23. Max Scharenb.. (22)
24. Janik Maier (21)
26. Jonas Kersting (30)
27. Tobias Etsch.. (19)
27. Maurice Forn.. (23)
30. Wolfgang Hen.. (53)
30. Pascal Kornr.. (25)
31. Günter Manns (61)

Spielberichte von Alte Herren

10. Spieltag - Alte Herren gegen TuS Oberwinter (0:2)

Alte Herren : TuS Oberwinter (0:2) (0:1)
Letzter Auftritt vor der Sommerpause

Im letzten Spiel vor der Sommerpause konnte man in Neustadt den TuS Oberwinter begrüßen.

Um es mit dem Liedertext eines altbekannten Schlagers von Peter Schilling auszudrücken: Effektivität bestimmte das Handeln der Gäste von der anderen Rheinseite, während Neustadt-Fernthal, zumindest in der ersten Halbzeit, völlig losgelöst jeglicher taktischer Regeln agierte. So bedurfte es lediglich einer Chance, um das Halbzeitergebnis von 0:1 zu verbuchen.

Nach einigen Umstellungen lief es für die Gastgeber nach dem Wechsel etwas besser. Man hatte die größeren Spielanteile und auch einige gute Torgelegenheiten. Unter dem Strich blieb jedoch, genau wie vor dem Wechsel, ein weiterer Treffer für Oberwinter zu verzeichnen.

So gut besetzt trat die AH der SG noch nie auf, umso enttäuschender war das 0:2 aus sportlicher Sicht. Die gelungene „dritte Halbzeit“ entschädigte jedoch für Vieles. Lecker Gegrilltes von Wolfgang Weingarten und ein erlesenes Getränkesortiment sorgten für optimale Rahmenbedingungen. Spätestens nach den "hochprozentigen Rundgängen" von „Major Tom“ (Brinz) war auch die Stimmung völlig losgelöst.

Es spielten:
Martin Kapinski, Gerd Prassel, Lothar Kick, Ralf Zimmermann, Josef Gries, Andy Holl, Andreas Holly, Michael Holl, Lothar Hinz, Sascha Wolter, Norbert Weber, Michael Wagner, Alexander Wiemar, Roland Schücke, Wolfgang Holl, Thomas Brinz



Seitenaufbau in 0.07 Sekunden
6,469,501 eindeutige Besuche