Navigation

Umfrage

Wer ist diesmal euer Favorit in der 2. Liga?

Dynamo

Union

Braunschweig

St. Pauli

Bochum

Düsseldorf

Lautern

Darmstadt

Ingolstadt

Nürnberg

RSS-Feeds

RSS-Feeds Spielberichte als RSS-Feed

Spieler des Tages

Hans-Georg Hertling

Hans-Georg Hertling

#99 - Alte Herren
Verteidiger

Freunde der DJK

  • Aktivita
  • Raiba Neustadt
  • RM. Holl GmbH
  • Ibeda
  • Prangenberg
  • DUROPLAST-CHEMIE GmbH
  • prassel planung
  • Sabine Dittrich
  • Heiko Engels
  • Hecking GmbH
  • Gothaer Salas
  • Hombacher Hof
  • GS-Bau - Günter Strunk
  • Koopmann Lackierung
  • Thorsten Schramm
  • Pausenecke - Guido Dinspel
  • Provinzial - Franz Josef Schroeder
  • BHAG
  • Premio Neustadt Wied
  • Auto Neustadt GmbH
  • Kuchenbecker - Versicherungen

Sports-System

neue Team-News:
· Alte Herren - Die n...

Geburtstage im Mai

01. Marvin . (14)
01. Nedim Muharemi (24)
02. Jannick Salz (19)
03. Lorenz Weiße.. (18)
04. Max Blawat (13)
05. Medie Gulam .. (17)
05. Albert Loki (23)
05. Tobias Becker (17)
07. André . (16)
07. Paul Meffert (19)
10. Christopher .. (25)
11. Gerd Prassel (58)
11. Ardit Shoshi (18)
12. Tobias Prang.. (19)
12. Johannes Rei.. (21)
12. Stefan Reuter (51)
14. Luca . (15)
14. Torsten Amel.. (53)
15. Robin Dasbach (18)
18. Philipp Söhn.. (23)
19. Eric Strottm.. (20)
19. Khalik . (15)
20. Arjet Gashi (24)
21. Hendrik Holl (22)
21. Melvin Shahb.. (21)
21. Dominik Salz (17)
22. Sebastian Ly.. (31)
23. Max Scharenb.. (22)
24. Janik Maier (21)
26. Jonas Kersting (30)
27. Tobias Etsch.. (19)
27. Maurice Forn.. (23)
30. Wolfgang Hen.. (53)
30. Pascal Kornr.. (25)
31. Günter Manns (61)

Spielberichte von Alte Herren

5. Spieltag - JSG Ötzingen gegen C1-Jugend (2:2)

JSG Ötzingen : C1-Jugend (2:2) (1:1)
2 Punkte leichtfertig verschenkt

Da man den Gegner in der Vorsaison total unterschätzt und überraschend verloren hatte, ging man diesmal voll konzentriert ins Spiel.

Nachdem wir gute Möglichkeiten nicht nutzen konnten, erzielten die Gastgeber überraschend die Führung. Nach einem Steilpass von Rene Fuhr glich Enis Dreshaj noch vor der Pause zum verdienten 1:1 aus.

Im 2. Abschnitt war man die überlegene Mannschaft, doch Torchancen blieben Mangelware. Ein direkt verwandelter Eckball von Spielführer Fabian Weißenfels , der vom langen Innenpfosten ins Tor sprang, brachte die Führung.

Eine zu offene Spielweise in der Schlussphase ermöglichte den Ötzingern in der vorletzten Spielminute den unnötigen Ausgleich.

Es spielten:
Marvin Kaltz, Simon Büllesbach, Fabian Weißenfels, Jesse van der Drift, Marvin Kube, Lukas Büllesbach, Rene Fuhr, Niclas Klein, Nic Oliver Best, Nico Domhardt, Enis Dreshaj, Niclas Torben Laub, Maurice Hammelstein, Tom Kapinski, Malik Guecisa

nächstes Spiel:
Samstag, 28.09.2013 15.15 Uhr in Fernthal gegen Rheinbreitbach



Seitenaufbau in 0.07 Sekunden
6,462,426 eindeutige Besuche