Navigation

Umfrage

Wer ist diesmal euer Favorit in der 2. Liga?

Dynamo

Union

Braunschweig

St. Pauli

Bochum

Düsseldorf

Lautern

Darmstadt

Ingolstadt

Nürnberg

RSS-Feeds

RSS-Feeds Spielberichte als RSS-Feed

Spieler des Tages

Johannes Naß

Johannes Naß

#3 - II. Mannschaft
Mittelfeld

Freunde der DJK

  • Aktivita
  • Raiba Neustadt
  • RM. Holl GmbH
  • Ibeda
  • Prangenberg
  • DUROPLAST-CHEMIE GmbH
  • prassel planung
  • Sabine Dittrich
  • Heiko Engels
  • Hecking GmbH
  • Gothaer Salas
  • Hombacher Hof
  • GS-Bau - Günter Strunk
  • Koopmann Lackierung
  • Thorsten Schramm
  • Pausenecke - Guido Dinspel
  • Provinzial - Franz Josef Schroeder
  • BHAG
  • Premio Neustadt Wied
  • Auto Neustadt GmbH
  • Kuchenbecker - Versicherungen

Sports-System

neue Team-News:
· Alte Herren - Die n...

Geburtstage im Mai

01. Marvin . (14)
01. Nedim Muharemi (24)
02. Jannick Salz (19)
03. Lorenz Weiße.. (18)
04. Max Blawat (13)
05. Medie Gulam .. (17)
05. Albert Loki (23)
05. Tobias Becker (17)
07. André . (16)
07. Paul Meffert (19)
10. Christopher .. (25)
11. Gerd Prassel (58)
11. Ardit Shoshi (18)
12. Tobias Prang.. (19)
12. Johannes Rei.. (21)
12. Stefan Reuter (51)
14. Luca . (15)
14. Torsten Amel.. (53)
15. Robin Dasbach (18)
18. Philipp Söhn.. (23)
19. Eric Strottm.. (20)
19. Khalik . (15)
20. Arjet Gashi (24)
21. Hendrik Holl (22)
21. Melvin Shahb.. (21)
21. Dominik Salz (17)
22. Sebastian Ly.. (31)
23. Max Scharenb.. (22)
24. Janik Maier (21)
26. Jonas Kersting (30)
27. Tobias Etsch.. (19)
27. Maurice Forn.. (23)
30. Wolfgang Hen.. (53)
30. Pascal Kornr.. (25)
31. Günter Manns (61)

Spielberichte von Alte Herren

9. Spieltag - JSG Weitefeld gegen C1-Jugend (0:3)

JSG Weitefeld : C1-Jugend (0:3) (0:2)
Auswärtssieg trotz Unterzahl

Durch eine kämpferische und läuferische Topleistung konnte man in Langenbach im Endeffekt einen nie gefährdeten Auswärtssieg einfahren.

Nach einem Rückpass nahm der Torwart der Weitefelder den Ball mit der Hand auf, der fällige indirekte Freistoß von Fabian Weißenfels brachte die Führung in der 9. Minute. 10 Minuten später war es wiederum Fabian Weißenfels, der nach einem langen Pass aus dem Mittelfeld den Torwart mit einem Heber zum 0:2 überwinden konnte.

Enis Dreshaj bekam nach einem Foul an der Außenlinie eine 5-Minuten Zeitstrafe. Als er wieder im Spiel war, gab es einen Zweikampf, wobei er vom Gegenspieler gefoult wurde, doch aus unerklärlichen Gründen zeigte der Schiedsrichter Enis die rote Karte, so dass wir die restlichen 50 Minuten in Unterzahl spielen mussten.

Doch die gesamte Mannschaft ließ sich nie aus der Ruhe bringen, ging kämpferisch und läuferisch bis an ihre Grenzen, ließ den Gegner nie zur Entfaltung kommen und war mit Kontern stets gefährlich.

5 Minuten vor Schluss gelang Jesse van der Drift das vielumjubelte 0:3 und damit die endgültige Entscheidung.

Es spielten:
Marvin Kaltz, Fabian Weißenfels, Mike Gerus, Marvin Kube, Lukas Büllesbach, Enis Dreshaj, Tom Kapinski, Simon Büllesbach, Jesse van der Drift, Niclas Klein, Maurice Hammelstein, Nic Oliver Best, Nico Domhardt, Malik Guecisa

Nächstes Spiel:
Samstag, 09.11.2013 15 Uhr in Fernthal gegen Alpenrod



Seitenaufbau in 0.07 Sekunden
6,452,504 eindeutige Besuche