Navigation

Umfrage

Wer ist diesmal euer Favorit in der 2. Liga?

Dynamo

Union

Braunschweig

St. Pauli

Bochum

Düsseldorf

Lautern

Darmstadt

Ingolstadt

Nürnberg

RSS-Feeds

RSS-Feeds Spielberichte als RSS-Feed

Spieler des Tages

Freunde der DJK

  • Aktivita
  • Raiba Neustadt
  • RM. Holl GmbH
  • Ibeda
  • Prangenberg
  • DUROPLAST-CHEMIE GmbH
  • prassel planung
  • Sabine Dittrich
  • Heiko Engels
  • Hecking GmbH
  • Gothaer Salas
  • Hombacher Hof
  • GS-Bau - Günter Strunk
  • Koopmann Lackierung
  • Thorsten Schramm
  • Pausenecke - Guido Dinspel
  • Provinzial - Franz Josef Schroeder
  • BHAG
  • Premio Neustadt Wied
  • Auto Neustadt GmbH
  • Kuchenbecker - Versicherungen

Sports-System

neue Team-News:
· Alte Herren - Die n...

Geburtstage im Mai

01. Marvin . (14)
01. Nedim Muharemi (24)
02. Jannick Salz (19)
03. Lorenz Weiße.. (18)
04. Max Blawat (13)
05. Medie Gulam .. (17)
05. Albert Loki (23)
05. Tobias Becker (17)
07. André . (16)
07. Paul Meffert (19)
10. Christopher .. (25)
11. Gerd Prassel (58)
11. Ardit Shoshi (18)
12. Tobias Prang.. (19)
12. Johannes Rei.. (21)
12. Stefan Reuter (51)
14. Luca . (15)
14. Torsten Amel.. (53)
15. Robin Dasbach (18)
18. Philipp Söhn.. (23)
19. Eric Strottm.. (20)
19. Khalik . (15)
20. Arjet Gashi (24)
21. Hendrik Holl (22)
21. Melvin Shahb.. (21)
21. Dominik Salz (17)
22. Sebastian Ly.. (31)
23. Max Scharenb.. (22)
24. Janik Maier (21)
26. Jonas Kersting (30)
27. Tobias Etsch.. (19)
27. Maurice Forn.. (23)
30. Wolfgang Hen.. (53)
30. Pascal Kornr.. (25)
31. Günter Manns (61)

Spielberichte von Alte Herren

9. Spieltag - VfL Neuwied IV gegen D2-Jugend

VfL Neuwied IV : D2-Jugend
D2 auswärts unentschieden

Am neunten Spieltag war man zu Gast beim VfL Neuwied IV. Hier erwartete unsere Jungs ein sehr defensiv eingestellter Gegner.

Die erste Halbzeit verlief sehr kampfbetont auf dem schwer zu spielenden Hartplatz. Das konnte man auch an unserem Spiel erkennen, es gab kaum eine schön zu Ende gespielte Passkombination. Jedoch spielte sich das Geschehen trotz allem, meist in der gegnerischen Hälfte ab. Hier kam man dann auch in der 14. Minute endlich zum Torerfolg. Nach einem klugen Heber von Jan, über den Torhüter hinweg, prallte der Ball vom Pfosten zurück ins Feld, hier stand Leon goldrichtig, schaltete am schnellsten und schob zum 1:0 ein. Danach stellte Neuwied zur Viererkette noch einen zusätzlichen Mann nach hinten und versuchte das Heil über ihren einzigen Offensivmann mit Kontern zu erzwingen. Das gelang dann in der 22. Minute, allerdings auch mit etwas Glück.
Ein von Fabian abgeblockter Ball prallte von unserem Gegner genau in unser Tor.

Die zweite Halbzeit war dann kämpferisch von unsren Jungs geprägt, jedoch hatten wir vorne kein Mittel, die Defensivwand der Neuwieder zu durchbrechen, und hinten auch genügend Arbeit, die schnell vorgetragenen Konter zu stoppen. Chancen waren für unsere Jungs auch noch einige vorhanden, jedoch kam zum fehlenden Glück auch noch das Pech hinzu. Am Ende bleib es beim 1:1.

Alles in allem ein schweres Spiel, bei dem am Ende 1 Punkt heraussprang. So fuhr man nicht hoch vergnügt aber dennoch zufrieden nach Hause.

Ich danke allen mitgereisten Spielern, und vor allem denen, bei denen es diesmal nicht für einen Einsatz gereicht hat.

Toll war auch unser mitgereister und nicht zu überhörender Fanclub - Super Eltern!!!

Für die D2 waren mit dabei:
Fabian Ehlscheid, Dennis Springer, Gökhan Bayram, Nick Weber, Yannik Wessel, Leon Komm, Justin Frömgen, Paul Hoffmann, David Grothaus, Joshi Königsfeld, Leon Hesseler, Jan Dümmel, Leon Philippi, Justin Wierig,

(Ein Bericht von Aki Weber)



Seitenaufbau in 0.07 Sekunden
6,470,693 eindeutige Besuche