Navigation

Umfrage

Wer ist diesmal euer Favorit in der 2. Liga?

Dynamo

Union

Braunschweig

St. Pauli

Bochum

Düsseldorf

Lautern

Darmstadt

Ingolstadt

Nürnberg

RSS-Feeds

RSS-Feeds Spielberichte als RSS-Feed

Spieler des Tages

Freunde der DJK

  • Aktivita
  • Raiba Neustadt
  • RM. Holl GmbH
  • Ibeda
  • Prangenberg
  • DUROPLAST-CHEMIE GmbH
  • prassel planung
  • Sabine Dittrich
  • Heiko Engels
  • Hecking GmbH
  • Gothaer Salas
  • Hombacher Hof
  • GS-Bau - Günter Strunk
  • Koopmann Lackierung
  • Thorsten Schramm
  • Pausenecke - Guido Dinspel
  • Provinzial - Franz Josef Schroeder
  • BHAG
  • Premio Neustadt Wied
  • Auto Neustadt GmbH
  • Kuchenbecker - Versicherungen

Sports-System

neue Team-News:
· Alte Herren - Die n...

Geburtstage im Mai

01. Marvin . (14)
01. Nedim Muharemi (24)
02. Jannick Salz (19)
03. Lorenz Weiße.. (18)
04. Max Blawat (13)
05. Medie Gulam .. (17)
05. Albert Loki (23)
05. Tobias Becker (17)
07. André . (16)
07. Paul Meffert (19)
10. Christopher .. (25)
11. Gerd Prassel (58)
11. Ardit Shoshi (18)
12. Tobias Prang.. (19)
12. Johannes Rei.. (21)
12. Stefan Reuter (51)
14. Luca . (15)
14. Torsten Amel.. (53)
15. Robin Dasbach (18)
18. Philipp Söhn.. (23)
19. Eric Strottm.. (20)
19. Khalik . (15)
20. Arjet Gashi (24)
21. Hendrik Holl (22)
21. Melvin Shahb.. (21)
21. Dominik Salz (17)
22. Sebastian Ly.. (31)
23. Max Scharenb.. (22)
24. Janik Maier (21)
26. Jonas Kersting (30)
27. Tobias Etsch.. (19)
27. Maurice Forn.. (23)
30. Wolfgang Hen.. (53)
30. Pascal Kornr.. (25)
31. Günter Manns (61)

Spielberichte von Alte Herren

3. Spieltag - VfL Oberlahr/Flammersfeld gegen C3-Jugend (10:0)

VfL Oberlahr/Flammersfeld : C3-Jugend (10:0) (10:0)
In Oberlahr kam es für die C3 knüppeldick

Bei der starken Mannschaft von Oberlahr/Flammersfeld gab es für unsere junge, neu formierte C3 nichts zu ernten. Die überwiegend älteren und größeren Gegner liessen von Beginn an keinen Zweifel wer Herr im Oberlahrer Stadion ist. Bereits nach 10 Minuten stand es bereits 3:0 für die Hausherren, da waren unsere Jungs noch gar nicht richtig auf dem Spielfeld. Erst danach formierte sich eine als solche zu bezeichnende Gegenwehr in unserer Mannschaft. Doch auch dies reichte gegen die körperlich und auch spielersch deutlich überlegenen Gastgeber nicht um das Ergebnis im einstelligen Bereich zu halten. Am Ende hieß es an diesem sehr heißen Samstagnachmittag 10:0 für die Gastgeber, die im vorderen Tabellendrittel rangieren.
mitgespielt haben:
Mezut Akbuga, Jan Becker, Sihali Kacar, Paul Kramer, Tobias Mehlmann, Marc Oswald, Marco Schima, Marcel Schima, Luca Selbach, Melvin Shahbazi, Ardit Shala, Nathanael Windpassinger, Nico Hertling



Seitenaufbau in 0.11 Sekunden
6,462,683 eindeutige Besuche