Navigation

Umfrage

Wer ist diesmal euer Favorit in der 2. Liga?

Dynamo

Union

Braunschweig

St. Pauli

Bochum

Düsseldorf

Lautern

Darmstadt

Ingolstadt

Nürnberg

RSS-Feeds

RSS-Feeds Spielberichte als RSS-Feed

Spieler des Tages

Freunde der DJK

  • Aktivita
  • Raiba Neustadt
  • RM. Holl GmbH
  • Ibeda
  • Prangenberg
  • DUROPLAST-CHEMIE GmbH
  • prassel planung
  • Sabine Dittrich
  • Heiko Engels
  • Hecking GmbH
  • Gothaer Salas
  • Hombacher Hof
  • GS-Bau - Günter Strunk
  • Koopmann Lackierung
  • Thorsten Schramm
  • Pausenecke - Guido Dinspel
  • Provinzial - Franz Josef Schroeder
  • BHAG
  • Premio Neustadt Wied
  • Auto Neustadt GmbH
  • Kuchenbecker - Versicherungen

Sports-System

neue Team-News:
· Alte Herren - Die n...

Geburtstage im Mai

01. Marvin . (14)
01. Nedim Muharemi (24)
02. Jannick Salz (19)
03. Lorenz Weiße.. (18)
04. Max Blawat (13)
05. Medie Gulam .. (17)
05. Albert Loki (23)
05. Tobias Becker (17)
07. André . (16)
07. Paul Meffert (19)
10. Christopher .. (25)
11. Gerd Prassel (58)
11. Ardit Shoshi (18)
12. Tobias Prang.. (19)
12. Johannes Rei.. (21)
12. Stefan Reuter (51)
14. Luca . (15)
14. Torsten Amel.. (53)
15. Robin Dasbach (18)
18. Philipp Söhn.. (23)
19. Eric Strottm.. (20)
19. Khalik . (15)
20. Arjet Gashi (24)
21. Hendrik Holl (22)
21. Melvin Shahb.. (21)
21. Dominik Salz (17)
22. Sebastian Ly.. (31)
23. Max Scharenb.. (22)
24. Janik Maier (21)
26. Jonas Kersting (30)
27. Tobias Etsch.. (19)
27. Maurice Forn.. (23)
30. Wolfgang Hen.. (53)
30. Pascal Kornr.. (25)
31. Günter Manns (61)

Spielberichte von Alte Herren

2. Spieltag - D1-Jugend gegen Hallenkreismeisterschaft

D1-Jugend : Hallenkreismeisterschaft
D1 mit 3 Siegen und einer Niederlage bei der Hallenkreismeisterschaftsrunde in Neustadt

Vor heimischer Kulisse konnte die D1 weitere Punkte in der Kreismeisterschaft sammeln.

Im ersten Spiel war man klar dominant und siegte gegen Niederbreitbach mit 3:0.

Im zweiten Spiel gegen das starke Team aus Heimbach-Weis ging man früh in Führung, doch dann spielte man taktisch zu undiszipliniert und lief ins offene Messer. So verlor man dann mit 1:4.

Gegen Rheinbrohl entwickelte sich ein spannendes Duell. Paul Maurer hielt das D1-Team mit zahllosen tollen Paraden im Spiel. Selbst erspielte man sich etliche Chancen, die nicht verwertet wurden. In der letzten Spielminute dann Dramatik pur. Erst erzielte Constantin Engers das 1:0, doch 2 Sekunden vor Schluß gab der Schiedsrichter einen Strafstoß. Paul Maurer wehrte ab und rettete die 3 Punkte.

Im letzten Spiel dann klare Sache gegen Windhagen. Mit tollen Kombinationen wurde der Gegner schwindelig gespielt und mit 4:1 besiegt.

Die Einzelspiele:

D1 – Niederbreitbach 3:0
1:0 (5.) Niklas Fogel
2:0 (7.) Peter Junior
3:0 (14.) Jonas Wessel

D1 – Heimbach 1:4
1:0 (1.) Peter
1:1 (2.)
1:2 (9.)
1:3 (11.)
1:4 (13.)

D1 – Rheinbrohl 1:0
1:0 (15.) Constantin Engers

D1 – Windhagen 4:1
1:0 (3.) Peter Junior
2:0 (4.) Constantin Engers
3:0 (4.) Peter Junior
4:0 (5.) Peter Junior


Fazit:
Die Niederlage gegen Heimbach ging in Ordnung. Ansonsten lässt sich die Gesamtbilanz der ersten beiden Turnieren sehen: 7 Siege, 1 Niederlage

Am 02. Februar 2014 steht dann das letzte Turnier in Windhagen an. Die Gegner heißen dann: D4 Neustadt-Fernthal, Herschbach, Windhagen, Rengsdorf



Seitenaufbau in 0.07 Sekunden
6,469,629 eindeutige Besuche