Navigation

Umfrage

Wer ist diesmal euer Favorit in der 2. Liga?

Dynamo

Union

Braunschweig

St. Pauli

Bochum

Düsseldorf

Lautern

Darmstadt

Ingolstadt

Nürnberg

RSS-Feeds

RSS-Feeds Spielberichte als RSS-Feed

Spieler des Tages

Freunde der DJK

  • Aktivita
  • Raiba Neustadt
  • RM. Holl GmbH
  • Ibeda
  • Prangenberg
  • DUROPLAST-CHEMIE GmbH
  • prassel planung
  • Sabine Dittrich
  • Heiko Engels
  • Hecking GmbH
  • Gothaer Salas
  • Hombacher Hof
  • GS-Bau - Günter Strunk
  • Koopmann Lackierung
  • Thorsten Schramm
  • Pausenecke - Guido Dinspel
  • Provinzial - Franz Josef Schroeder
  • BHAG
  • Premio Neustadt Wied
  • Auto Neustadt GmbH
  • Kuchenbecker - Versicherungen

Sports-System

neue Team-News:
· Alte Herren - Die n...

Geburtstage im Mai

01. Marvin . (14)
01. Nedim Muharemi (24)
02. Jannick Salz (19)
03. Lorenz Weiße.. (18)
04. Max Blawat (13)
05. Medie Gulam .. (17)
05. Albert Loki (23)
05. Tobias Becker (17)
07. André . (16)
07. Paul Meffert (19)
10. Christopher .. (25)
11. Gerd Prassel (58)
11. Ardit Shoshi (18)
12. Tobias Prang.. (19)
12. Johannes Rei.. (21)
12. Stefan Reuter (51)
14. Luca . (15)
14. Torsten Amel.. (53)
15. Robin Dasbach (18)
18. Philipp Söhn.. (23)
19. Eric Strottm.. (20)
19. Khalik . (15)
20. Arjet Gashi (24)
21. Hendrik Holl (22)
21. Melvin Shahb.. (21)
21. Dominik Salz (17)
22. Sebastian Ly.. (31)
23. Max Scharenb.. (22)
24. Janik Maier (21)
26. Jonas Kersting (30)
27. Tobias Etsch.. (19)
27. Maurice Forn.. (23)
30. Wolfgang Hen.. (53)
30. Pascal Kornr.. (25)
31. Günter Manns (61)

Spielberichte von Alte Herren

12. Spieltag - JSG Windhagen III gegen D2-Jugend (2:9)

JSG Windhagen III : D2-Jugend (2:9) (1:2)
Auswärtssieg der DII

Ausgestattet mit neuen Trainingstaschen, die für jeder Spieler mit seinem Namen bedruckt waren, fuhren wir am Samstag zum Auswärtsspiel nach Vettelschoß, der Gegner war die JSG Windhagen III.

Hier ein Dankeschön an Gerd Philippi, Chef der Firma ARTEX für dieses tolle Geschenk.

Ca. 10 Minuten nach Spielbeginn und dem Auslassen zahlreicher hochkarätiger Torchancen, besann man sich so langsam und begann Fußball zu spielen. Der Erfolg ließ dann nicht mehr lange auf sich warten und man führte schnell 2:0. Aber auch die Windhagener Jungs wussten wie man den Tabellenführer ärgern konnte, standen sehr tief und besannen sich aufs Kontern - und machten nach dem Tiefschlaf unserer komplettem Abwehr auch den Treffer zum 1:2. Unserer Jungs wurden jetzt aber wach, und ließen keinen Zweifel mehr aufkommen wer das Spiel gewinnen wird. In einigen Situationen agierten unsere Jungs etwas zu eigensinnig, sonst wäre ein Ergebnis in zweistelliger Höhe möglich gewesen.

Lediglich ein gut ausgeführter Konter der Windhagener konnte das Endergebnis noch auf 2 : 9 korrigieren.

Fazit:
Ein Sieg war hier Pflicht, wir dürfen jetzt in den nächsten Spielen nicht nachlassen, sonst könnten wir hier und da noch eine böse Überraschung erleben.


Für Ellingen spielten:
Joschi, Paul, David, Justin Wierig, Justin Frömgen, Fabian, Nick, Gökhan, Dennis, Leon Komm, Jan, Leon Philippi.

(Ein Bericht von Aki Weber)



Seitenaufbau in 0.07 Sekunden
6,466,047 eindeutige Besuche