Navigation

Umfrage

Wer ist diesmal euer Favorit in der 2. Liga?

Dynamo

Union

Braunschweig

St. Pauli

Bochum

Düsseldorf

Lautern

Darmstadt

Ingolstadt

Nürnberg

RSS-Feeds

RSS-Feeds Spielberichte als RSS-Feed

Spieler des Tages

Johannes Naß

Johannes Naß

#3 - II. Mannschaft
Mittelfeld

Freunde der DJK

  • Aktivita
  • Raiba Neustadt
  • RM. Holl GmbH
  • Ibeda
  • Prangenberg
  • DUROPLAST-CHEMIE GmbH
  • prassel planung
  • Sabine Dittrich
  • Heiko Engels
  • Hecking GmbH
  • Gothaer Salas
  • Hombacher Hof
  • GS-Bau - Günter Strunk
  • Koopmann Lackierung
  • Thorsten Schramm
  • Pausenecke - Guido Dinspel
  • Provinzial - Franz Josef Schroeder
  • BHAG
  • Premio Neustadt Wied
  • Auto Neustadt GmbH
  • Kuchenbecker - Versicherungen

Sports-System

neue Team-News:
· Alte Herren - Die n...

Geburtstage im Mai

01. Marvin . (14)
01. Nedim Muharemi (24)
02. Jannick Salz (19)
03. Lorenz Weiße.. (18)
04. Max Blawat (13)
05. Medie Gulam .. (17)
05. Albert Loki (23)
05. Tobias Becker (17)
07. André . (16)
07. Paul Meffert (19)
10. Christopher .. (25)
11. Gerd Prassel (58)
11. Ardit Shoshi (18)
12. Tobias Prang.. (19)
12. Johannes Rei.. (21)
12. Stefan Reuter (51)
14. Luca . (15)
14. Torsten Amel.. (53)
15. Robin Dasbach (18)
18. Philipp Söhn.. (23)
19. Eric Strottm.. (20)
19. Khalik . (15)
20. Arjet Gashi (24)
21. Hendrik Holl (22)
21. Melvin Shahb.. (21)
21. Dominik Salz (17)
22. Sebastian Ly.. (31)
23. Max Scharenb.. (22)
24. Janik Maier (21)
26. Jonas Kersting (30)
27. Tobias Etsch.. (19)
27. Maurice Forn.. (23)
30. Wolfgang Hen.. (53)
30. Pascal Kornr.. (25)
31. Günter Manns (61)

Spielberichte von Alte Herren

21. Spieltag - SSV Heimbach-Weis II gegen II. Mannschaft (1:8)

SSV Heimbach-Weis II : II. Mannschaft (1:8) (0:3)
Die Fussball-Wetteraussichten

Am Mittwoch, den 09.04.2014, fand die Partie zwischen unserer Zwoten und der SSV Heimbach-Weis II statt. Nach dem Torregen des letzten Spiels gegen die Ataspor aus Unkel zog sich an diesem Spieltag ein wahres Torunwetter auf.

Gestärkt von der letzten Partie wollte man auch heute wieder als Sieger vom Platz gehen und trumpfte von Anfang an auf. Die Spieler waren von Beginn an konzentriert bei der Sache und ließen die Kugel laufen. Man erspielte sich einige Torchancen und konnte durch die Treffer von Christian Greindel, Christoph Vollmert und Pally Singh mit 0:3 in die Halbzeitpause gehen.

Die zweite Hälfte führte fort, wie die erste aufgehört hatte. Vor allem die Gazelle des letzten Spieltags (Pally Singh) war auch heute wieder zu bestaunen. Scheinbar fühlt sie sich wohl unter ihren natürlichen Feinden, den Löwen, und so schoss sie noch weitere zwei Tore für das Rudel. Doch damit nicht genug, Andy Holl, Christian Greindel und Christoph Vollmert fühlten sich in ihre Rolle als Alphatiere wohl angegriffen und legten jeweils noch mit einem Treffer nach und so gewann man mit einem kleinen Schönheitsfehler 1:8 gegen die Spieler aus Heimbach.

Nach dem Spiel konnte man erkennen, dass die Könige der Tiere und auch Pally Singh sich in dem „Unwetter“ wohl gefühlt haben und getrost weitere 3 Punkte feiern können.



Seitenaufbau in 0.07 Sekunden
6,452,312 eindeutige Besuche