Navigation

Umfrage

Wer ist diesmal euer Favorit in der 2. Liga?

Dynamo

Union

Braunschweig

St. Pauli

Bochum

Düsseldorf

Lautern

Darmstadt

Ingolstadt

Nürnberg

RSS-Feeds

RSS-Feeds Spielberichte als RSS-Feed

Spieler des Tages

Freunde der DJK

  • Aktivita
  • Raiba Neustadt
  • RM. Holl GmbH
  • Ibeda
  • Prangenberg
  • DUROPLAST-CHEMIE GmbH
  • prassel planung
  • Sabine Dittrich
  • Heiko Engels
  • Hecking GmbH
  • Gothaer Salas
  • Hombacher Hof
  • GS-Bau - Günter Strunk
  • Koopmann Lackierung
  • Thorsten Schramm
  • Pausenecke - Guido Dinspel
  • Provinzial - Franz Josef Schroeder
  • BHAG
  • Premio Neustadt Wied
  • Auto Neustadt GmbH
  • Kuchenbecker - Versicherungen

Sports-System

neue Team-News:
· Alte Herren - Die n...

Geburtstage im Juli

01. Lukas Mehrens (23)
03. Mazlum Sari (22)
04. Jan Wester (20)
05. Christian Sc.. (35)
05. Laura Herber (14)
05. Nico Domhardt (19)
07. Philip Knopp.. (23)
09. Dominic Mayer (23)
09. Lars Junior (22)
12. Manuel Schmitz (25)
12. Max Neumann (18)
15. Bernd Hähn (56)
15. Jan-Hendrik .. (19)
15. Tobias Oswald (22)
15. Nico Wiemar (30)
16. Hermann Segs.. (39)
16. Manfred Effert (70)
17. Tobias Runkel (26)
18. Carsten Weis.. (42)
18. Dennis Fröbi.. (12)
18. Dennis Jung (26)
19. Uwe Weißenfels (49)
20. Andreas Behm (33)
21. Fisnik Ramad.. (18)
23. Tobi . (15)
28. Michael Kress (36)
29. Eten Güven (23)
29. Fabian Fiedler (12)
31. Janik Gahlmann (23)
31. David Reusch.. (13)
31. Stephan Wiebe (19)

Spielberichte von Alte Herren

0. Spieltag Spielfrei - Alte Herren

Alte Herren : Turnier in Flammersfeld
Das lange Warten hatte endlich ein Ende.

Der Höhepunkt des Jahres 2014 für alle Fussballfans war gekommen: Die Copa del Flammersfeld. Und das Turnier hielt, was der Name versprach !

Schon im ersten Spiel zeigten die Neustadt-Fernthaler Löwen, was in ihnen steckt und ließen dem Gegner aus Flammerfeld keine Chance. Nach 10 Minuten führte man bereits 2:0, man ließ Ball und Gegner laufen. Andy Holl, der auch die beiden ersten Tore schoss, erhöhte kurz vor Schluss zum Endstand von 3:0.

Im zweiten Spiel ging es gegen eine weitere Auswahl aus Flammersfeld. Bis zur letzten Minute der ersten Halbzeit war die DJK überlegen, es kam aber, wie es kommen musste. Verteidiger Manni Ley verlor ein Sprintduell über 70 Meter auf der Aussenbahn ganz knapp und der Ball konnte in die Mitte geflankt werden. Dort vollstreckte der gegnerische Mittelstürmer eiskalt. In einem offenen Schlagabtausch musste kurz nach der Halbzeit das 0:2 hingenommen werden, ehe Michael Holl auf 1:2 verkürzte. In der Schlussminute setzten unsere Jungs alles auf eine Karte ind fingen sich einen Konter zum 1:3.

In der Endabrechnung lagen die Löwen dann mit Flammersfeld/Team B punkt und torgleich an der Spitze. Auf Grund der Tatsache, daß Auswärtstore doppelt zählen, war man Turniersieger.

Es spielten:
Michael Weber, Michael Holl, Andreas Holl, Alexander Wiemar, Manfred Ley, Martin Juhr
Betreuer: Lothar Hinz

(Ein Bericht von Manfred Ley)




Seitenaufbau in 0.09 Sekunden
6,575,582 eindeutige Besuche