Navigation

Umfrage

Wer ist diesmal euer Favorit in der 2. Liga?

Dynamo

Union

Braunschweig

St. Pauli

Bochum

Düsseldorf

Lautern

Darmstadt

Ingolstadt

Nürnberg

RSS-Feeds

RSS-Feeds Spielberichte als RSS-Feed

Spieler des Tages

Freunde der DJK

  • Aktivita
  • Raiba Neustadt
  • RM. Holl GmbH
  • Ibeda
  • Prangenberg
  • DUROPLAST-CHEMIE GmbH
  • prassel planung
  • Sabine Dittrich
  • Heiko Engels
  • Hecking GmbH
  • Gothaer Salas
  • Hombacher Hof
  • GS-Bau - Günter Strunk
  • Koopmann Lackierung
  • Thorsten Schramm
  • Pausenecke - Guido Dinspel
  • Provinzial - Franz Josef Schroeder
  • BHAG
  • Premio Neustadt Wied
  • Auto Neustadt GmbH
  • Kuchenbecker - Versicherungen

Sports-System

neue Team-News:
· Alte Herren - Die n...

Geburtstage im Mai

01. Marvin . (14)
01. Nedim Muharemi (24)
02. Jannick Salz (19)
03. Lorenz Weiße.. (18)
04. Max Blawat (13)
05. Medie Gulam .. (17)
05. Albert Loki (23)
05. Tobias Becker (17)
07. André . (16)
07. Paul Meffert (19)
10. Christopher .. (25)
11. Gerd Prassel (58)
11. Ardit Shoshi (18)
12. Tobias Prang.. (19)
12. Johannes Rei.. (21)
12. Stefan Reuter (51)
14. Luca . (15)
14. Torsten Amel.. (53)
15. Robin Dasbach (18)
18. Philipp Söhn.. (23)
19. Eric Strottm.. (20)
19. Khalik . (15)
20. Arjet Gashi (24)
21. Hendrik Holl (22)
21. Melvin Shahb.. (21)
21. Dominik Salz (17)
22. Sebastian Ly.. (31)
23. Max Scharenb.. (22)
24. Janik Maier (21)
26. Jonas Kersting (30)
27. Tobias Etsch.. (19)
27. Maurice Forn.. (23)
30. Wolfgang Hen.. (53)
30. Pascal Kornr.. (25)
31. Günter Manns (61)

Spielberichte von Alte Herren

2. Spieltag - II. Mannschaft gegen SG Melsbach (5:2)

II. Mannschaft : SG Melsbach (5:2) (1:0)
Erster Sieg in der Kreisliga B

Am Sonntag, den 244.08.2014, fand das Spiel zwischen der DJK Neustadt/Fernthal II und der SG Melsbach statt. Es war das erste Heimspiel unserer Jungs in dieser Saison und man wollte vor heimischem Publikum ein tolles Spiel zeigen.

Bei Ausnahmsweise sonnigem Wetter erschallte der Anpfiff um 12:15 und man konnte abermals von Beginn an eine gute Partie ALLER unserer Spieler sehen. Jeder gab sein bestes und so konnte man das Spiel mit Dominanz bestreiten. Schon in der ersten Hälfte hatte man einige Chancen, die zu Toren hätten führen MÜSSEN, doch leider vergab man zu viele von diesen. Nur ein Tor entstand durch einen Schuss von Tobias Runkel in der 35. Spielminute.

In der zweiten Halbzeit präsentierte sich unsere Zwote nun noch dominanter wie in der ersten und man erkämpfte sich weiterhin viele Chancen, die man ebenfalls zu selten nutzen konnte. Trotz alle dem konnte man noch 4 Tore erzielen durch: Dominik Ley (55`, 64`), Christian Greindl (60`) und Michael Fiebiger (67`). Mit einem souveränen Stand von 5:0 war der Sieg nun in der Tasche, dennoch ist dies eigentlich kein Grund nachzulassen, was man sich an diesem Tage in der Schlussphase nicht so zu Herzen nahm und man noch zwei Gegentreffer hinnehmen musste. Kurz vor Schluss erzielte man zwar noch ein Tor durch unseren Schmolle nach Vorarbeit des Debütanten Andy "Ultra" Jüngling, doch dieser Treffer wurde wegen Abseits aberkannt.

Am Ende war es ein verdienter Sieg und ein gelungener Fußballnachmittag, der gekrönt wurde mit einem gesponsorten Fässchen von Raoul Hähn´chen.



Seitenaufbau in 0.09 Sekunden
6,469,584 eindeutige Besuche