Navigation

Umfrage

Wer ist diesmal euer Favorit in der 2. Liga?

Dynamo

Union

Braunschweig

St. Pauli

Bochum

Düsseldorf

Lautern

Darmstadt

Ingolstadt

Nürnberg

RSS-Feeds

RSS-Feeds Spielberichte als RSS-Feed

Spieler des Tages

Freunde der DJK

  • Aktivita
  • Raiba Neustadt
  • RM. Holl GmbH
  • Ibeda
  • Prangenberg
  • DUROPLAST-CHEMIE GmbH
  • prassel planung
  • Sabine Dittrich
  • Heiko Engels
  • Hecking GmbH
  • Gothaer Salas
  • Hombacher Hof
  • GS-Bau - Günter Strunk
  • Koopmann Lackierung
  • Thorsten Schramm
  • Pausenecke - Guido Dinspel
  • Provinzial - Franz Josef Schroeder
  • BHAG
  • Premio Neustadt Wied
  • Auto Neustadt GmbH
  • Kuchenbecker - Versicherungen

Sports-System

neue Team-News:
· Alte Herren - Die n...

Geburtstage im März

01. Alexander Wi.. (41)
02. Stelian Geor.. (20)
03. Niklas Masuhr (22)
04. Niklas Pickert (24)
04. Stephan Pras.. (44)
07. Dirk Stüber (45)
09. André Spitz (23)
09. Oliver Moren.. (14)
10. Michael Heinz (36)
10. Luca Hoffmann (19)
11. Kevin Noll (22)
11. Phillipp Hal.. (24)
11. Marc Näcker (13)
12. Sebastian Sc.. (36)
13. Peter Pohlen (37)
13. Nico Schramm (17)
13. Christopher .. (17)
14. Arbnor Shoshi (27)
14. Marc Böstel-.. (16)
14. Robin Klein (18)
14. Maurice Koll.. (16)
15. Nils Söntger.. (16)
15. Tobias. Weiß.. (18)
17. Timo Houck (23)
18. Alexandro . (15)
18. Patrick Hoefer (39)
19. Niclas Laub (20)
19. Jan Weißenfels (17)
20. Jan Niclas S.. (19)
20. Jim Rüth (21)
20. Marvin Knopp (19)
20. Patrick Sajok (19)
20. Laura Steguw.. (14)
21. Lukas Weißen.. (12)
21. Fabian Hoffm.. (20)
22. Lars Amelong (48)
25. Thomas Meeuw.. (26)
26. Leon Schommers (16)
27. Paul Peter M.. (16)
28. Ernst Salz (66)
29. Koray Kavuk (22)
30. Jürgen Schmitz (54)

Spielberichte von Alte Herren

3. Spieltag - JSG Linz gegen A1-Jugend (0:3)

JSG Linz : A1-Jugend (0:3) (0:2)
Pflichtprogramm in Linz erfüllt

Wollte die A1 sich noch die Chance auf den Einzug in die Bezirksliga wahren, war ein Sieg bei der JSG Linz II Pflicht.

Entsprechend motiviert gingen die Jungs von Markus Entner und Uwe Müller zu Werke und Michi Salz, erstmalig in der Offensivabteilung eingesetzt, rechtfertigte das Vertrauen des Trainergespanns und erzielte in der 14. Minute das 0:1 durch einen platzierten „Volleyschuß“ ins kurze Eck der Gastgeber. Leider sorgte dieses Tor nicht für die nötige Ruhe und Souveränität im Spiel der A1 und so wirkten einige Aktionen zerfahren und planlos, ehe in der 30. Spielminute eine tolle Kombination mit einem sehenswerten Doppelpaß zwischen Lukas Mehrens und Hendrik Holl durch den Erstgenannten zum 0:2 führte.

Nach dem Wechsel entwickelte sich ein Spiel auf ein Tor, nämlich auf das der Linzer, aber die Kombinierten aus dem Westerwald schienen sich im Auslassen von Torgelegenheiten selbst übertrumpfen zu wollen. Sage und schreibe 3 mal gelang es drei verschiedenen (an dieser Stelle nicht genannt werden wollenden) Spielern nicht, das Leder aus einer Distanz von nur einem Meter über die Torlinie zu befördern. So blieb lediglich ein direkt verwandelter Freistoß von Lukas Mehrens zum 0:3 als einzig Zählbares im zweiten Durchgang zu vermelden.

Der Sieg der A1 war zwar ungefährdet, aber dennoch ist die mangelhafte Chancenausbeute zu beklagen.


mitgespielt haben:
Mehmet Capa, Justin Entner, Justin Gieren, Eten Güven, Ruven Herres, Dennis Krämer, Jetmir Lajqi, Fabian Lorscheid, Niklas Masuhr, Lukas Mehrens, Kevin Noll, Kevin Schmidt, Tim Prassel, Timo Houck, Albert Loki, Marius Anhäuser, Kevin Borth, Hendrik Holl, Lars Junior, Philip Knopp-Gonzalez, Sebastian Kornrumpf, Michael Salz



Seitenaufbau in 0.09 Sekunden
6,326,495 eindeutige Besuche