Navigation

Umfrage

Wer ist diesmal euer Favorit in der 2. Liga?

Dynamo

Union

Braunschweig

St. Pauli

Bochum

Düsseldorf

Lautern

Darmstadt

Ingolstadt

Nürnberg

RSS-Feeds

RSS-Feeds Spielberichte als RSS-Feed

Spieler des Tages

Freunde der DJK

  • Aktivita
  • Raiba Neustadt
  • RM. Holl GmbH
  • Ibeda
  • Prangenberg
  • DUROPLAST-CHEMIE GmbH
  • prassel planung
  • Sabine Dittrich
  • Heiko Engels
  • Hecking GmbH
  • Gothaer Salas
  • Hombacher Hof
  • GS-Bau - Günter Strunk
  • Koopmann Lackierung
  • Thorsten Schramm
  • Pausenecke - Guido Dinspel
  • Provinzial - Franz Josef Schroeder
  • BHAG
  • Premio Neustadt Wied
  • Auto Neustadt GmbH
  • Kuchenbecker - Versicherungen

Sports-System

neue Team-News:
· Alte Herren - Die n...

Geburtstage im Mai

01. Marvin . (14)
01. Nedim Muharemi (24)
02. Jannick Salz (19)
03. Lorenz Weiße.. (18)
04. Max Blawat (13)
05. Medie Gulam .. (17)
05. Albert Loki (23)
05. Tobias Becker (17)
07. André . (16)
07. Paul Meffert (19)
10. Christopher .. (25)
11. Gerd Prassel (58)
11. Ardit Shoshi (18)
12. Tobias Prang.. (19)
12. Johannes Rei.. (21)
12. Stefan Reuter (51)
14. Luca . (15)
14. Torsten Amel.. (53)
15. Robin Dasbach (18)
18. Philipp Söhn.. (23)
19. Eric Strottm.. (20)
19. Khalik . (15)
20. Arjet Gashi (24)
21. Hendrik Holl (22)
21. Melvin Shahb.. (21)
21. Dominik Salz (17)
22. Sebastian Ly.. (31)
23. Max Scharenb.. (22)
24. Janik Maier (21)
26. Jonas Kersting (30)
27. Tobias Etsch.. (19)
27. Maurice Forn.. (23)
30. Wolfgang Hen.. (53)
30. Pascal Kornr.. (25)
31. Günter Manns (61)

Spielberichte von Alte Herren

3. Spieltag - SV Rheinbreitbach II gegen D2-Jugend (0:5)

SV Rheinbreitbach II : D2-Jugend (0:5) (0:0)
Zweiter Sieg im dritten Saisonspiel

Im 3. Meisterschaftsspiel spielten wir am Samstag, 11.10.2014 beim SV Rheinbreitbach II. Mit dieser Mannschaft trafen wir auf einen Gegner, der leistungsmäßig mit uns auf „Augenhöhe“ ist.

Die erste Halbzeit ist schnell erzählt. Es war unsere schlechteste erste Halbzeit in dieser Saison. Ungenaues Passspiel und Schwierigkeiten bei der Ballannahme unserer Mannschaft waren an der Tagesordnung.

In der Pause konnten wir uns neu einstellen und versuchten die zweite Halbzeit besser anzugehen, was uns auch gelang.
Unser Kapitän Leon Schommers brachte uns kurz nach der Halbzeit mit seinen beiden Treffern mit 2 : 0 in Front. Der Vorsprung gab unserer Mannschaft etwas mehr Sicherheit und wir konnten den Vorsprung durch Treffer von Marcus Kopp, Laura Weißenfels und Elias Brehm ausbauen. In der zweiten Halbzeit zeigte die Mannschaft ansehnliche Spielzüge und im Zweikampfverhalten eine bessere Leistung. Die zweite Halbzeit war eine geschlossene Mannschaftsleistung. Hervorzuheben gilt noch die konzentrierte und hervorragende Abwehrleistung von Tobias Dinspel und die gute Leistung von Leon Schommers, der uns mit seinen beiden Toren nach der Halbzeit schließlich auf die Siegerstraße brachte.

Fazit:
Aufgrund der klaren Leistungssteigerung nach der Pause ein verdienter Sieg unserer Mannschaft, jetzt gilt es, im nächsten Spiel die schwere Aufgabe gegen TuS Asbach II zu bewerkstelligen.

Nächstes Spiel:
Tus Asbach II am Samstag, 18.10.2014 um 14.00 Uhr in Neustadt


Es spielten:
Tom Scharenberg (TW), Marc Böstel, Elias Brehm (1 Tor), Tobias Dinspel, Jonas Etscheid, Marcus Kopp (1 Tor), Paul-Peter Menzenbach, Jan Prassel, Noah P., Leon Schommers (2 Tore), Laura Weißenfels (1 Tor), Michael Weißenfels

(Ein Bericht von Annette Weißenfels)



Seitenaufbau in 0.07 Sekunden
6,469,535 eindeutige Besuche