Navigation

Umfrage

Wer ist diesmal euer Favorit in der 2. Liga?

Dynamo

Union

Braunschweig

St. Pauli

Bochum

Düsseldorf

Lautern

Darmstadt

Ingolstadt

Nürnberg

RSS-Feeds

RSS-Feeds Spielberichte als RSS-Feed

Spieler des Tages

Freunde der DJK

  • Aktivita
  • Raiba Neustadt
  • RM. Holl GmbH
  • Ibeda
  • Prangenberg
  • DUROPLAST-CHEMIE GmbH
  • prassel planung
  • Sabine Dittrich
  • Heiko Engels
  • Hecking GmbH
  • Gothaer Salas
  • Hombacher Hof
  • GS-Bau - Günter Strunk
  • Koopmann Lackierung
  • Thorsten Schramm
  • Pausenecke - Guido Dinspel
  • Provinzial - Franz Josef Schroeder
  • BHAG
  • Premio Neustadt Wied
  • Auto Neustadt GmbH
  • Kuchenbecker - Versicherungen

Sports-System

neue Team-News:
· Alte Herren - Die n...

Geburtstage im März

01. Alexander Wi.. (41)
02. Stelian Geor.. (20)
03. Niklas Masuhr (22)
04. Niklas Pickert (24)
04. Stephan Pras.. (44)
07. Dirk Stüber (45)
09. André Spitz (23)
09. Oliver Moren.. (14)
10. Michael Heinz (36)
10. Luca Hoffmann (19)
11. Kevin Noll (22)
11. Phillipp Hal.. (24)
11. Marc Näcker (13)
12. Sebastian Sc.. (36)
13. Peter Pohlen (37)
13. Nico Schramm (17)
13. Christopher .. (17)
14. Arbnor Shoshi (27)
14. Marc Böstel-.. (16)
14. Robin Klein (18)
14. Maurice Koll.. (16)
15. Nils Söntger.. (16)
15. Tobias. Weiß.. (18)
17. Timo Houck (23)
18. Alexandro . (15)
18. Patrick Hoefer (39)
19. Niclas Laub (20)
19. Jan Weißenfels (17)
20. Jan Niclas S.. (19)
20. Jim Rüth (21)
20. Marvin Knopp (19)
20. Patrick Sajok (19)
20. Laura Steguw.. (14)
21. Lukas Weißen.. (12)
21. Fabian Hoffm.. (20)
22. Lars Amelong (48)
25. Thomas Meeuw.. (26)
26. Leon Schommers (16)
27. Paul Peter M.. (16)
28. Ernst Salz (66)
29. Koray Kavuk (22)
30. Jürgen Schmitz (54)

Spielberichte von Alte Herren

Pokalspiel - D1-Jugend gegen SPFR Eisbachtal II (0:1)

D1-Jugend : SPFR Eisbachtal II (0:1) (0:0)
Spiel mit "X", war wohl nix.....

.....was für "X" im Römischen für die Zahl "10" steht, stand heute für unsere Junglöwen, die Anzahl der Spieler, welche für das heutige Spiel in der 2. Rheinlandpokalrunde unserer D1 zur Verfügung stand!!!

Stark ersatzgeschwächt machte man sich mit freundlicher Unterstützung zweier Spieler aus unserer "D 2" auf in den Westerwald, um den Einzug in die nächste Runde zu verwirklichen.

Hierbei ein Dankeschön an Laura Weißenfels u. Markus Kopp, die uns sehr tatkräftig und mit viel Engagement unterstützten, sowie Annette Weißenfels, welche uns die Spieler zur Verfügung stellte!!!!

Man agierte in HZ 1 wieder sehr defensiv und es wollte kein richtiger Spielfluss aufkommen. Einige gute Chancen wurden für den Gastgeber gezählt, ansonsten ein gerechtes 0:0 zur Halbzeitpause.

Im zweiten Abschnitt das selbe Bild! Eisbachtal versuchte das Spiel zu machen und erspielte sich einige gute Möglichkeiten. Die jedoch unser Jungkater Max Dittrich mit viel Selbstsicherheit entschärfte. Heute der "Beste Mann" auf dem Platz.

Unsere Jungs wurden in den letzten 10/15 Minuten mutiger, stärker und entwickelten enormen Druck, jedoch ohne zwingende Torschüsse!

So kam es dann, wie es mal wieder kommen musste! Man öffnete und fing einen Konter zum 0:1, drei Minuten vor Schluss(57.)!!

Welches aber nicht hätte zählen dürfen, da der Spieler zwei Meter im Abseits stand...

Fazit:

...ersatzgeschwächt, stark gekämpft, 57 Minuten 0:0!

...gg. einen spielerich besseren Gegner hatte man es versäumt, die sich wenig ergebenden Möglichkeiten zu nutzen!!

...mit zwei D2-Spielern aufgefüllter Kader, ein sehr gut aufgelegter Torwart(den diesesmal k. Mitschuld trifft)!!!

...ein Abseitstor!!!!

...hat man sicherlich etwas unglücklich aber dennoch nicht ganz unverdient verloren!!!!!

Herzlichen Glückwunsch an die 2. Mannschaft der SPFR Eisbachtal, zum Einzug in die 3. Rheinlandpokalrunde!!!!!!









Seitenaufbau in 0.07 Sekunden
6,336,003 eindeutige Besuche