Navigation

Umfrage

Wer ist diesmal euer Favorit in der 2. Liga?

Dynamo

Union

Braunschweig

St. Pauli

Bochum

Düsseldorf

Lautern

Darmstadt

Ingolstadt

Nürnberg

RSS-Feeds

RSS-Feeds Spielberichte als RSS-Feed

Spieler des Tages

Freunde der DJK

  • Aktivita
  • Raiba Neustadt
  • RM. Holl GmbH
  • Ibeda
  • Prangenberg
  • DUROPLAST-CHEMIE GmbH
  • prassel planung
  • Sabine Dittrich
  • Heiko Engels
  • Hecking GmbH
  • Gothaer Salas
  • Hombacher Hof
  • GS-Bau - Günter Strunk
  • Koopmann Lackierung
  • Thorsten Schramm
  • Pausenecke - Guido Dinspel
  • Provinzial - Franz Josef Schroeder
  • BHAG
  • Premio Neustadt Wied
  • Auto Neustadt GmbH
  • Kuchenbecker - Versicherungen

Sports-System

neue Team-News:
· Alte Herren - Die n...

Geburtstage im Mai

01. Marvin . (14)
01. Nedim Muharemi (24)
02. Jannick Salz (19)
03. Lorenz Weiße.. (18)
04. Max Blawat (13)
05. Medie Gulam .. (17)
05. Albert Loki (23)
05. Tobias Becker (17)
07. André . (16)
07. Paul Meffert (19)
10. Christopher .. (25)
11. Gerd Prassel (58)
11. Ardit Shoshi (18)
12. Tobias Prang.. (19)
12. Johannes Rei.. (21)
12. Stefan Reuter (51)
14. Luca . (15)
14. Torsten Amel.. (53)
15. Robin Dasbach (18)
18. Philipp Söhn.. (23)
19. Eric Strottm.. (20)
19. Khalik . (15)
20. Arjet Gashi (24)
21. Hendrik Holl (22)
21. Melvin Shahb.. (21)
21. Dominik Salz (17)
22. Sebastian Ly.. (31)
23. Max Scharenb.. (22)
24. Janik Maier (21)
26. Jonas Kersting (30)
27. Tobias Etsch.. (19)
27. Maurice Forn.. (23)
30. Wolfgang Hen.. (53)
30. Pascal Kornr.. (25)
31. Günter Manns (61)

Spielberichte von Alte Herren

7. Spieltag - C1-Jugend gegen JSG Alpenrod (0:6)

C1-Jugend : JSG Alpenrod (0:6) (0:2)
Wieder eine hohe Niederlage

Im 6. Meisterschaftsspiel musste man eine verdiente 0:6 Heimniederlage hinnehmen.
Wie in den meisten Spielen konnten die ersten 20 Minuten ausgeglichen gestaltet werden. Nachdem man eine Großchance nicht nutzen konnte, gingen die Gäste nach einer Unachtsamkeit mit der 1.Torchance in Führung. Nach einem unnötigen Ballverlust im Mittelfeld konnte ein Stürmer nur durch Foul gebremst werden, der fällige Elfmeter brachte den 0:2 Pausenrückstand.

2 Gegentore in den ersten 10 Minuten nach der Halbzeit bedeutete den endgültigen k.o.
Anschließend war man froh, dass nur noch 2 Treffer zur 0:6 Niederlage fielen, da man kein Aufbäumen erkennen konnte und die Alpenroder noch einige Chancen nicht nutzten.

Es spielten:
Paul Maurer, Robin Dasbach, Paul Paganetti, Peter Junior, Niclas Klein, Matthias Kramer, Kevin Koss, Janick Salz, Michel Rüth, Jakob Kutscher, Marcel Horstkamp, Samuel Graef

Nächstes Spiel:
Samstag, 08.11.2014 15.15 Uhr in Altenkirchen



Seitenaufbau in 0.07 Sekunden
6,447,727 eindeutige Besuche