Navigation

Umfrage

Wer ist diesmal euer Favorit in der 2. Liga?

Dynamo

Union

Braunschweig

St. Pauli

Bochum

Düsseldorf

Lautern

Darmstadt

Ingolstadt

Nürnberg

RSS-Feeds

RSS-Feeds Spielberichte als RSS-Feed

Spieler des Tages

Hans-Georg Hertling

Hans-Georg Hertling

#99 - Alte Herren
Verteidiger

Freunde der DJK

  • Aktivita
  • Raiba Neustadt
  • RM. Holl GmbH
  • Ibeda
  • Prangenberg
  • DUROPLAST-CHEMIE GmbH
  • prassel planung
  • Sabine Dittrich
  • Heiko Engels
  • Hecking GmbH
  • Gothaer Salas
  • Hombacher Hof
  • GS-Bau - Günter Strunk
  • Koopmann Lackierung
  • Thorsten Schramm
  • Pausenecke - Guido Dinspel
  • Provinzial - Franz Josef Schroeder
  • BHAG
  • Premio Neustadt Wied
  • Auto Neustadt GmbH
  • Kuchenbecker - Versicherungen

Sports-System

neue Team-News:
· Alte Herren - Die n...

Geburtstage im Mai

01. Marvin . (14)
01. Nedim Muharemi (24)
02. Jannick Salz (19)
03. Lorenz Weiße.. (18)
04. Max Blawat (13)
05. Medie Gulam .. (17)
05. Albert Loki (23)
05. Tobias Becker (17)
07. André . (16)
07. Paul Meffert (19)
10. Christopher .. (25)
11. Gerd Prassel (58)
11. Ardit Shoshi (18)
12. Tobias Prang.. (19)
12. Johannes Rei.. (21)
12. Stefan Reuter (51)
14. Luca . (15)
14. Torsten Amel.. (53)
15. Robin Dasbach (18)
18. Philipp Söhn.. (23)
19. Eric Strottm.. (20)
19. Khalik . (15)
20. Arjet Gashi (24)
21. Hendrik Holl (22)
21. Melvin Shahb.. (21)
21. Dominik Salz (17)
22. Sebastian Ly.. (31)
23. Max Scharenb.. (22)
24. Janik Maier (21)
26. Jonas Kersting (30)
27. Tobias Etsch.. (19)
27. Maurice Forn.. (23)
30. Wolfgang Hen.. (53)
30. Pascal Kornr.. (25)
31. Günter Manns (61)

Spielberichte von Alte Herren

5. Spieltag - II. Mannschaft gegen SV Felkirchen (1:1)

II. Mannschaft : SV Felkirchen (1:1) (1:0)
Zwei Punkte liegen gelassen!

Im Spitzenspiel der Kreisliga C ging es am letzten Mittwoch um den Status des Klassenprimus. Da Feldkirchen bisher alle Spiele gewinnen konnte, musste wir schon einen Dreier einfahren, um die Tabellenspitze erklimmen zu können.

Der Gegner ging das Spiel, wie aufgrund der bisherigen Ergebnisse zu erwarten war, sehr selbstbewusst an und hatte bereits nach 10 Minuten zwei sehr gute Torchancen, welche aber zu unserem Glück ungenutzt blieben.

Wir agierten zu Beginn äußerst nervös und die vielen einfachen Abspielfehler machten einen vernünftigen Spielaufbau unmöglich.
Erst nachdem uns Goalgetter Christü quasi aus dem Nichts, mit einem schönen Lupfer aus ca. 20 Metern, die zu diesem Zeitpunkt vollkommen unverdiente Führung ermöglichte, kam etwas mehr Sicherheit in unser Spiel und wir konnten zunehmend das Spielgeschehen in die Hand nehmen.

In der zweiten Halbzeit waren wir dann deutlich überlegen und konnten uns mehrere Großchancen herausspielen. Leider ließen wir in dieser Phase die nötige Kaltschnäuzigkeit beim Abschluss vermissen, so dass Feldkirchen durch ein 40- Meter- Freistoß- Tor zum Ausgleich kam und diesen bis zum Abpfiff geschickt verteidigte.

Fazit:
Ein insgesamt gerechtes Unentschieden, weil den Sportkameraden aus Feldkirchen die erste halbe Stunde gehörte.
Aufgrund der dominanten zweiten Halbzeit und des kuriosen Gegentreffers fühlte sich diese Punkteteilung für uns allerdings wie eine Niederlage an.

Spielverlauf:
1:0 25. Minute Christoph Vollmert
1:1 80. Minute

Es spielten:
Simon Bonitz, Michael Kirschbaum, Timm Gries, Andreas Salz, Florian Maier, Raffael Weber, Christian Persau (45. Dennis Kick), Palvinder Singh, Nico Wiemar, Andreas Klama (60. Michael Bungardt), Christoph Vollmert



Seitenaufbau in 0.07 Sekunden
6,462,526 eindeutige Besuche