Navigation

Umfrage

Wer ist diesmal euer Favorit in der 2. Liga?

Dynamo

Union

Braunschweig

St. Pauli

Bochum

Düsseldorf

Lautern

Darmstadt

Ingolstadt

Nürnberg

RSS-Feeds

RSS-Feeds Spielberichte als RSS-Feed

Spieler des Tages

Freunde der DJK

  • Aktivita
  • Raiba Neustadt
  • RM. Holl GmbH
  • Ibeda
  • Prangenberg
  • DUROPLAST-CHEMIE GmbH
  • prassel planung
  • Sabine Dittrich
  • Heiko Engels
  • Hecking GmbH
  • Gothaer Salas
  • Hombacher Hof
  • GS-Bau - Günter Strunk
  • Koopmann Lackierung
  • Thorsten Schramm
  • Pausenecke - Guido Dinspel
  • Provinzial - Franz Josef Schroeder
  • BHAG
  • Premio Neustadt Wied
  • Auto Neustadt GmbH
  • Kuchenbecker - Versicherungen

Sports-System

neue Team-News:
· Alte Herren - Die n...

Geburtstage im Mai

01. Marvin . (14)
01. Nedim Muharemi (24)
02. Jannick Salz (19)
03. Lorenz Weiße.. (18)
04. Max Blawat (13)
05. Medie Gulam .. (17)
05. Albert Loki (23)
05. Tobias Becker (17)
07. André . (16)
07. Paul Meffert (19)
10. Christopher .. (25)
11. Gerd Prassel (58)
11. Ardit Shoshi (18)
12. Tobias Prang.. (19)
12. Johannes Rei.. (21)
12. Stefan Reuter (51)
14. Luca . (15)
14. Torsten Amel.. (53)
15. Robin Dasbach (18)
18. Philipp Söhn.. (23)
19. Eric Strottm.. (20)
19. Khalik . (15)
20. Arjet Gashi (24)
21. Hendrik Holl (22)
21. Melvin Shahb.. (21)
21. Dominik Salz (17)
22. Sebastian Ly.. (31)
23. Max Scharenb.. (22)
24. Janik Maier (21)
26. Jonas Kersting (30)
27. Tobias Etsch.. (19)
27. Maurice Forn.. (23)
30. Wolfgang Hen.. (53)
30. Pascal Kornr.. (25)
31. Günter Manns (61)

Spielberichte von Alte Herren

10. Spieltag - Oberbieber I gegen D2-Jugend (4:1)

Oberbieber I : D2-Jugend (4:1) (1:0)
Toller Pokalfight der D2-Jugend

Im Kreispokalspiel am Dienstag, 24.03.2015 spielten wir in Oberbieber gegen die Jungs der dortigen D1-Jugend.

Leider mussten wir kurzfristig die Ausfälle von Laura Weißenfels und Lukas Menzenbach verkraften. Wieder einmal ging unsere Mannschaft als krasser Außenseiter in die Partie. Wir waren sehr defensiv eingestellt und konnten unsere Zweikämpfe meist für uns entscheiden. Mit zunehmender Spieldauer entwickelte sich ein sehr temporeiches und ansehnliches Spiel von beiden Mannschaften. Wir hatten in der ersten Halbzeit sehr viele Torchancen, die wir leider nicht nutzen konnten. Angetrieben von unserer Mittelfeldachse mit Marcus Kopp, Alexander Blawat und Leon Schommers hatten wir sehr schöne Spielzüge drin. Kurz vor der Halbzeit mussten wir leider das 1:0 hinnehmen.

Nach der Halbzeit machte Alexander Blawat mit einem sehr schönen Flachschuss den 1:1 Ausgleich. Der Ausgleich gab unserer Mannschaft nochmals einen Schub und wir waren der Führung sehr nahe. In der 40. Minute mussten wir leider das 2:1 hinnehmen. Nach einem Eckball bekamen wir den Ball nicht aus der Gefahrenzone. Die Mannschaft ließ sich dennoch nicht entmutigen und hatte wieder die Chance zum 2:2 Ausgleich. In den Schlussminuten warfen wir alles nach vorne und mussten in der 56. und 60. Minuten das 3:1 und 4:1 hinnehmen.

Fazit:
Tolles Pokalspiel unserer Mannschaft, die kämpferisch und läuferisch voll auf überzeugte. Super Leistung der ganzen Mannschaft. Leon Schommers lieferte in der ersten Halbzeit eine glänzende Partie ab.

Vielen Dank an die mitgereisten Eltern für die tolle Unterstützung.

Es spielten:
Tom Scharenberg (TW), Alexander Blawat, Marc Böstel, Tobias Dinspel, Jonas Etscheid, Medie Gulam Yahya, Marcus Kopp , Paul Peter Menzenbach, Jan Prassel, Noah Seling, Leon Schommers, Michael Weißenfels


Nächstes Spiel:
Am Samstag, den 28.03.2015 gegen den SV Rheinbreitbach II um 14.00 Uhr in Neustadt


(Ein Bericht von Annette Weißenfels)



Seitenaufbau in 0.07 Sekunden
6,466,294 eindeutige Besuche