Navigation

Umfrage

Wer ist diesmal euer Favorit in der 2. Liga?

Dynamo

Union

Braunschweig

St. Pauli

Bochum

Düsseldorf

Lautern

Darmstadt

Ingolstadt

Nürnberg

RSS-Feeds

RSS-Feeds Spielberichte als RSS-Feed

Spieler des Tages

Freunde der DJK

  • Aktivita
  • Raiba Neustadt
  • RM. Holl GmbH
  • Ibeda
  • Prangenberg
  • DUROPLAST-CHEMIE GmbH
  • prassel planung
  • Sabine Dittrich
  • Heiko Engels
  • Hecking GmbH
  • Gothaer Salas
  • Hombacher Hof
  • GS-Bau - Günter Strunk
  • Koopmann Lackierung
  • Thorsten Schramm
  • Pausenecke - Guido Dinspel
  • Provinzial - Franz Josef Schroeder
  • BHAG
  • Premio Neustadt Wied
  • Auto Neustadt GmbH
  • Kuchenbecker - Versicherungen

Sports-System

neue Team-News:
· Alte Herren - Die n...

Geburtstage im Mai

01. Marvin . (14)
01. Nedim Muharemi (24)
02. Jannick Salz (19)
03. Lorenz Weiße.. (18)
04. Max Blawat (13)
05. Medie Gulam .. (17)
05. Albert Loki (23)
05. Tobias Becker (17)
07. André . (16)
07. Paul Meffert (19)
10. Christopher .. (25)
11. Gerd Prassel (58)
11. Ardit Shoshi (18)
12. Tobias Prang.. (19)
12. Johannes Rei.. (21)
12. Stefan Reuter (51)
14. Luca . (15)
14. Torsten Amel.. (53)
15. Robin Dasbach (18)
18. Philipp Söhn.. (23)
19. Eric Strottm.. (20)
19. Khalik . (15)
20. Arjet Gashi (24)
21. Hendrik Holl (22)
21. Melvin Shahb.. (21)
21. Dominik Salz (17)
22. Sebastian Ly.. (31)
23. Max Scharenb.. (22)
24. Janik Maier (21)
26. Jonas Kersting (30)
27. Tobias Etsch.. (19)
27. Maurice Forn.. (23)
30. Wolfgang Hen.. (53)
30. Pascal Kornr.. (25)
31. Günter Manns (61)

Spielberichte von Alte Herren

21. Spieltag - TuS Asbach gegen I. Mannschaft (1:0)

TuS Asbach : I. Mannschaft (1:0) (0:0)
Derbyserie gerissen!

Nachdem die DJK die letzten vier A-Klassenduelle gegen den Lokalkontrahenten ungeschlagen blieb, musste man diesmal mit einer bitteren Niederlagen die sechs Kilometer kurze Heimreise antreten.
Bitter, da der entscheidende -weil einzige- Treffer des Abends erst in der 88. Minute fiel.
Bis dahin bot sich den Zuschauern ein ausgeglichenes Spiel, wobei die Kombinierten aus Neustadt und Fernthal den besseren Start erwischten und einige gute Schussmöglichkeiten zu verzeichnen hatten. Doch heuer fehlte auch ein wenig das Glück: weder Dominik Ley, dessen Freistoß vom Innenpfosten nicht den Weg ins Netz fand, noch Oliver Stopperich, dessen Heber kurz vor dem leeren gegnerischen Kasten nochmal auf-und schließlich über die Latte sprang, wussten Fortuna auf ihrer Seite.
Nach der Pause entwickelte sich ein offener Schlagabtausch, wobei die Weissenfels-Schützlinge nun zunehmend mit langen Bällen operierten und sich somit ein Stück weit der eigenen Stärken im Kombinationsspiel beraubten.

DJK: Buslei - Neumann, Weber, R. Anhäuser, Holl - Fiebiger, Neuendorff, Kluge (83. D. Feldheiser), Ley, S. Kick (78. O. Stopperich) - Persau

nächste Aufgabe: Sonntag um 14:30h gegen Linz



Seitenaufbau in 0.07 Sekunden
6,464,687 eindeutige Besuche