Navigation

Umfrage

Wer ist diesmal euer Favorit in der 2. Liga?

Dynamo

Union

Braunschweig

St. Pauli

Bochum

Düsseldorf

Lautern

Darmstadt

Ingolstadt

Nürnberg

RSS-Feeds

RSS-Feeds Spielberichte als RSS-Feed

Spieler des Tages

Freunde der DJK

  • Aktivita
  • Raiba Neustadt
  • RM. Holl GmbH
  • Ibeda
  • Prangenberg
  • DUROPLAST-CHEMIE GmbH
  • prassel planung
  • Sabine Dittrich
  • Heiko Engels
  • Hecking GmbH
  • Gothaer Salas
  • Hombacher Hof
  • GS-Bau - Günter Strunk
  • Koopmann Lackierung
  • Thorsten Schramm
  • Pausenecke - Guido Dinspel
  • Provinzial - Franz Josef Schroeder
  • BHAG
  • Premio Neustadt Wied
  • Auto Neustadt GmbH
  • Kuchenbecker - Versicherungen

Sports-System

neue Team-News:
· Alte Herren - Die n...

Geburtstage im Mai

01. Marvin . (14)
01. Nedim Muharemi (24)
02. Jannick Salz (19)
03. Lorenz Weiße.. (18)
04. Max Blawat (13)
05. Medie Gulam .. (17)
05. Albert Loki (23)
05. Tobias Becker (17)
07. André . (16)
07. Paul Meffert (19)
10. Christopher .. (25)
11. Gerd Prassel (58)
11. Ardit Shoshi (18)
12. Tobias Prang.. (19)
12. Johannes Rei.. (21)
12. Stefan Reuter (51)
14. Luca . (15)
14. Torsten Amel.. (53)
15. Robin Dasbach (18)
18. Philipp Söhn.. (23)
19. Eric Strottm.. (20)
19. Khalik . (15)
20. Arjet Gashi (24)
21. Hendrik Holl (22)
21. Melvin Shahb.. (21)
21. Dominik Salz (17)
22. Sebastian Ly.. (31)
23. Max Scharenb.. (22)
24. Janik Maier (21)
26. Jonas Kersting (30)
27. Tobias Etsch.. (19)
27. Maurice Forn.. (23)
30. Wolfgang Hen.. (53)
30. Pascal Kornr.. (25)
31. Günter Manns (61)

Spielberichte von Alte Herren

23. Spieltag - I. Mannschaft gegen SSV Heimbach (4:2)

I. Mannschaft : SSV Heimbach (4:2) (3:2)
Heimsieg bringt Platz 4

Gegen den Aufsteiger aus der Kreisstadt konnten sich die Löwen für die Hinspielschlappe revanchieren. Seinerseits kam die DJK nicht mit dem Hartplatz und der entsprechenden Spielweise der Hausherren am Kieselborn zurecht, diesmal war es genau umgekehrt. Pünktlich zum Anpfiff begann es zu regnen, sodass der Kunstrasen in Neustadt, der ohnehin seine Tücken aufweist, wieder zu einem wahren Faustpfand für die Heimelf wurde. Geduldig kombinierte man sich durch die Reihen der "Zebras" und konnte sich besonders im ersten Durchgang einige hochkarätige Chancen erspielen und drei Tore erzielen. Allerdings leisteten sich die Kombinierten aus Neustadt und Fernthal diesmal auch vermeidbare Fehler in der Defensive, sodass man nicht vorentscheidend davonziehen konnte.
Nach dem Wechsel dann ein gewohntes Bild der letzten Wochen: viele lange Bälle ließen den Spielfluss etwas erlahmen, daher dauerte es bis kurz vor Schluss mit dem 4:2 und dem verdienten Erfolg.

Statistik:
1:0 (13.) Julian Kluge
1:1 (24.)
2:1 (31.) Julian Kluge
2:2 (32.)
3:2 (42.) Michael Fiebiger
4:2 (88.) Nils Neuendorff

DJK: Buslei - D. Feldheiser (80. Salz), Weber, R. Anhäuser, Holl - Fiebiger, Neuendorff, Ley - Kluge (85. Runkel), S. Kick (87. Singh), Persau

Nächste Aufgabe: Sonntag um 14:30h in Rheinbreitbach



Seitenaufbau in 0.06 Sekunden
6,470,689 eindeutige Besuche