Navigation

Umfrage

Wer ist diesmal euer Favorit in der 2. Liga?

Dynamo

Union

Braunschweig

St. Pauli

Bochum

Düsseldorf

Lautern

Darmstadt

Ingolstadt

Nürnberg

RSS-Feeds

RSS-Feeds Spielberichte als RSS-Feed

Spieler des Tages

Freunde der DJK

  • Aktivita
  • Raiba Neustadt
  • RM. Holl GmbH
  • Ibeda
  • Prangenberg
  • DUROPLAST-CHEMIE GmbH
  • prassel planung
  • Sabine Dittrich
  • Heiko Engels
  • Hecking GmbH
  • Gothaer Salas
  • Hombacher Hof
  • GS-Bau - Günter Strunk
  • Koopmann Lackierung
  • Thorsten Schramm
  • Pausenecke - Guido Dinspel
  • Provinzial - Franz Josef Schroeder
  • BHAG
  • Premio Neustadt Wied
  • Auto Neustadt GmbH
  • Kuchenbecker - Versicherungen

Sports-System

neue Team-News:
· Alte Herren - Die n...

Geburtstage im Mai

01. Marvin . (14)
01. Nedim Muharemi (24)
02. Jannick Salz (19)
03. Lorenz Weiße.. (18)
04. Max Blawat (13)
05. Medie Gulam .. (17)
05. Albert Loki (23)
05. Tobias Becker (17)
07. André . (16)
07. Paul Meffert (19)
10. Christopher .. (25)
11. Gerd Prassel (58)
11. Ardit Shoshi (18)
12. Tobias Prang.. (19)
12. Johannes Rei.. (21)
12. Stefan Reuter (51)
14. Luca . (15)
14. Torsten Amel.. (53)
15. Robin Dasbach (18)
18. Philipp Söhn.. (23)
19. Eric Strottm.. (20)
19. Khalik . (15)
20. Arjet Gashi (24)
21. Hendrik Holl (22)
21. Melvin Shahb.. (21)
21. Dominik Salz (17)
22. Sebastian Ly.. (31)
23. Max Scharenb.. (22)
24. Janik Maier (21)
26. Jonas Kersting (30)
27. Tobias Etsch.. (19)
27. Maurice Forn.. (23)
30. Wolfgang Hen.. (53)
30. Pascal Kornr.. (25)
31. Günter Manns (61)

Spielberichte von Alte Herren

1. Spieltag - I. Mannschaft gegen SSV Heimbach-Weis (7:2)

I. Mannschaft : SSV Heimbach-Weis (7:2) (2:0)
Fiebi besiegt Schmerzen und Heimbach!

Aufgrund einer hartnäckigen Knieverletzung hatte Fiebi die halbe Vorbereitung verpasst und konnte im ersten Meisterschaftsspiel nur mit Hilfe einer Bandage auflaufen. Dies hinderte ihn aber nicht daran, dem Spiel seinen Stempel aufzudrücken:
im ersten Durchgang wirkten die Weissenfels-Schützlinge nervös und fanden nicht recht ins gewohnte Kombinationsspiel, sodass man die Pausenführung vor allem der individuellen Klasse seines Stürmes zu verdanken hatte.
Direkt nach Wiederanpfiiff dann die beste Phase der Hausherren, endlich lief das Bällchen und der Vorsprung konnte um zwei weitere Treffer ausgebaut werden. Ein wenig Spannung kam nochmal auf, als die Gäste vom Kieselborn auf 4:2 verkürzten. Doch gegen die nun offensiver agierenden SSVler ergaben sich viele Räume und Chancen, die zum letztlich souveränen Auftaktsieg genutzt wurden.
Durch das 7:2 konnten die Löwen erstmals seit zwei Jahren wieder ein Pflichtspiel, das nicht an einem Sonntag stattfand, gewinnen.

Statistik:
1:0 (22.) Michael Fiebiger
2:0 (41.) Michael Fiebiger
3:0 (47.) Michael Fiebiger
4:0 (61.) Simon Kick
4:1 (74.) HE
4:2 (76.)
5:2 (84.) Simon Kick
6:2 (87.) Andreas Holl
7:2 (90.) Lukas Mehrens

DJK: Buslei - Schumacher, Weber, R. Anhäuser, Dinspel - M. Feldheiser, D. Feldheiser (67. Mehrens), Kluge (80. Holl), S. Kick - Ley, Fiebiger (60. Runkel)

nächste Aufgabe: Sonntag um 14:30h in Rossbach



Seitenaufbau in 0.07 Sekunden
6,470,885 eindeutige Besuche