Navigation

Umfrage

Wer ist diesmal euer Favorit in der 2. Liga?

Dynamo

Union

Braunschweig

St. Pauli

Bochum

Düsseldorf

Lautern

Darmstadt

Ingolstadt

Nürnberg

RSS-Feeds

RSS-Feeds Spielberichte als RSS-Feed

Spieler des Tages

Freunde der DJK

  • Aktivita
  • Raiba Neustadt
  • RM. Holl GmbH
  • Ibeda
  • Prangenberg
  • DUROPLAST-CHEMIE GmbH
  • prassel planung
  • Sabine Dittrich
  • Heiko Engels
  • Hecking GmbH
  • Gothaer Salas
  • Hombacher Hof
  • GS-Bau - Günter Strunk
  • Koopmann Lackierung
  • Thorsten Schramm
  • Pausenecke - Guido Dinspel
  • Provinzial - Franz Josef Schroeder
  • BHAG
  • Premio Neustadt Wied
  • Auto Neustadt GmbH
  • Kuchenbecker - Versicherungen

Sports-System

neue Team-News:
· Alte Herren - Die n...

Geburtstage im Mai

01. Marvin . (14)
01. Nedim Muharemi (24)
02. Jannick Salz (19)
03. Lorenz Weiße.. (18)
04. Max Blawat (13)
05. Medie Gulam .. (17)
05. Albert Loki (23)
05. Tobias Becker (17)
07. André . (16)
07. Paul Meffert (19)
10. Christopher .. (25)
11. Gerd Prassel (58)
11. Ardit Shoshi (18)
12. Tobias Prang.. (19)
12. Johannes Rei.. (21)
12. Stefan Reuter (51)
14. Luca . (15)
14. Torsten Amel.. (53)
15. Robin Dasbach (18)
18. Philipp Söhn.. (23)
19. Eric Strottm.. (20)
19. Khalik . (15)
20. Arjet Gashi (24)
21. Hendrik Holl (22)
21. Melvin Shahb.. (21)
21. Dominik Salz (17)
22. Sebastian Ly.. (31)
23. Max Scharenb.. (22)
24. Janik Maier (21)
26. Jonas Kersting (30)
27. Tobias Etsch.. (19)
27. Maurice Forn.. (23)
30. Wolfgang Hen.. (53)
30. Pascal Kornr.. (25)
31. Günter Manns (61)

Spielberichte von Alte Herren

2. Spieltag - JSG Linz gegen B1-Jugend (1:3)

JSG Linz : B1-Jugend (1:3)
Schwere Auswärtshürde erfolgreich genommen

Auf dem ungewohnten Hartplatz in Erpel mit widrigen Platzverhältnissen nach Dauerregen holte die B 1 den zweiten Sieg in der noch jungen Saison. Im zweiten Saisonspiel hat die Mannschaft mit 6 Punkten die maximale Punktzahl erreicht.
Die ungewohnten schlechten Platzverhältnisse ließen keinen flüssigen Spielfluss zu. Dennoch hatte die B 1 in der ersten Hälfte das Zepter in der Hand und bestimmte das Spielgeschehen. In der 16. min spielte Maurice Hammelstein einen Pass in die Schnittstelle der Linzer Abwehr und bediente Fabi Weissenfels, der das runde Leder freistehend vor dem Tor ins lange Ecke zur 1:0 Führung einschob. Dass Fabi Weissenfels ebenso Spieler bedienen kann bewies er in der 28. min. Sein feiner Pass nach außen nahm Lukas Büllesbach auf. Lukas ließ sich diese Chance nicht nehmen und erhöhte mit einem scharfen Schuss in die kurze Ecke auf 2:0.

In der zweiten Hälfte versuchte die JSG Linz nochmals den Druck zu erhöhen und den Anschlusstreffer zu erzielen.
Die Bemühungen der Gastgeber blieben aber erfolglos. Der letzte Treffer zum 3:0 Endstand erzielte Rene Fuhr (79.), der nach einer längeren Verletzung mit seinem Tor eine tolles Comeback feierte.

Fazit:
Eine unbequemer Gegner auf einem ungewohnten Platz. Da gewinnt nicht jede Mannschaft ! Durch eine geschlossene Mannschaftsleistung Auswärtshürde genommen.

Nächstes Spiel:
Mittwoch, 23.09.15, um 19.30 Uhr in Hahnstätten.

Es spielten:
Marvin Kaltz, Simon Büllesbach, Tom Kapinski, Jannick Salz, Stelian Georgiev, Robin Hardt, Jesse van der Drift, Lukas Büllesbach, Daniel Reichert, Maurice Hammelstein, Fabian Weissenfels, Sebastian Theisen, Kevin Koss, Rene Fuhr

















Seitenaufbau in 0.07 Sekunden
6,469,480 eindeutige Besuche