Navigation

Umfrage

Wer ist diesmal euer Favorit in der 2. Liga?

Dynamo

Union

Braunschweig

St. Pauli

Bochum

Düsseldorf

Lautern

Darmstadt

Ingolstadt

Nürnberg

RSS-Feeds

RSS-Feeds Spielberichte als RSS-Feed

Spieler des Tages

Freunde der DJK

  • Aktivita
  • Raiba Neustadt
  • RM. Holl GmbH
  • Ibeda
  • Prangenberg
  • DUROPLAST-CHEMIE GmbH
  • prassel planung
  • Sabine Dittrich
  • Heiko Engels
  • Hecking GmbH
  • Gothaer Salas
  • Hombacher Hof
  • GS-Bau - Günter Strunk
  • Koopmann Lackierung
  • Thorsten Schramm
  • Pausenecke - Guido Dinspel
  • Provinzial - Franz Josef Schroeder
  • BHAG
  • Premio Neustadt Wied
  • Auto Neustadt GmbH
  • Kuchenbecker - Versicherungen

Sports-System

neue Team-News:
· Alte Herren - Die n...

Geburtstage im Mai

01. Marvin . (14)
01. Nedim Muharemi (24)
02. Jannick Salz (19)
03. Lorenz Weiße.. (18)
04. Max Blawat (13)
05. Medie Gulam .. (17)
05. Albert Loki (23)
05. Tobias Becker (17)
07. André . (16)
07. Paul Meffert (19)
10. Christopher .. (25)
11. Gerd Prassel (58)
11. Ardit Shoshi (18)
12. Tobias Prang.. (19)
12. Johannes Rei.. (21)
12. Stefan Reuter (51)
14. Luca . (15)
14. Torsten Amel.. (53)
15. Robin Dasbach (18)
18. Philipp Söhn.. (23)
19. Eric Strottm.. (20)
19. Khalik . (15)
20. Arjet Gashi (24)
21. Hendrik Holl (22)
21. Melvin Shahb.. (21)
21. Dominik Salz (17)
22. Sebastian Ly.. (31)
23. Max Scharenb.. (22)
24. Janik Maier (21)
26. Jonas Kersting (30)
27. Tobias Etsch.. (19)
27. Maurice Forn.. (23)
30. Wolfgang Hen.. (53)
30. Pascal Kornr.. (25)
31. Günter Manns (61)

Spielberichte von Alte Herren

6. Spieltag - II. Mannschaft gegen FV Rheinbrohl (1:2)

II. Mannschaft : FV Rheinbrohl (1:2) (0:1)
Und täglich grüßt das Murmeltier...

Im Heimspiel gegen den FV Rheinbrohl präsentierte sich die Zweitvertretung der DJK so, wie man es von den bisherigen Spielen gewohnt war: Im ersten Durchgang wenig präsent und ohne nennenswerte Offensivaktionen. Vielmehr konnte man zur Halbzeit froh sein, dass es "nur" 0:1 stand. Nachdem Schlussmann Simon Bonitz zunächst zwei Mal bravourös gegen einen FVR-Angreifer rettete, konnte er einen Freistoß nicht festhalten, was die verdiente Gästeführung zur Folge hatte (43.).

Im zweiten Durchgang agierten die Hausherren (auch das war man aus den ersten fünf Spielen gewohnt) deutlich mutiger und mit mehr Zug zum Tor. Unnötigerweise kassierte man nach einem gegnerischen Konter einen Elfmeter gegen sich, den Keeper Simon Bonitz jedoch parieren konnte. Der besagte rückte mehr und mehr ins Rampenlicht der zweiten Halbzeit: Nachdem er von einem Distanzschuss überrumpelt wurde, schien die Begegnung entschieden (0:2, 58.). Spätestens mit dem erneuten Elfmeterpfiff für die Gäste glaubte niemand mehr an eine Wende. Doch auch das zweite Elfmeterduell entschied der Keeper für sich. Nur fünf Minuten später brachte Pallvinder Singh einen Freistoß im Kasten der Gäste zum 1:2 unter (75.). Mehr als ein Pfostentreffer sprang in der Schlussviertelstunde jedoch nicht mehr heraus.


DJK: Bonitz - S. Kornrumpf, Prassel, , M. Klama, Nass - A. Klama (C. Persau), Reuschenbach, Hallerbach, Runkel - Singh (Salz), Shameovi

Nächste Aufgabe: Donnerstag, 20:00 Uhr vs. TSG Irlich



Seitenaufbau in 0.08 Sekunden
6,470,775 eindeutige Besuche