Navigation

Umfrage

Wer ist diesmal euer Favorit in der 2. Liga?

Dynamo

Union

Braunschweig

St. Pauli

Bochum

Düsseldorf

Lautern

Darmstadt

Ingolstadt

Nürnberg

RSS-Feeds

RSS-Feeds Spielberichte als RSS-Feed

Spieler des Tages

Freunde der DJK

  • Aktivita
  • Raiba Neustadt
  • RM. Holl GmbH
  • Ibeda
  • Prangenberg
  • DUROPLAST-CHEMIE GmbH
  • prassel planung
  • Sabine Dittrich
  • Heiko Engels
  • Hecking GmbH
  • Gothaer Salas
  • Hombacher Hof
  • GS-Bau - Günter Strunk
  • Koopmann Lackierung
  • Thorsten Schramm
  • Pausenecke - Guido Dinspel
  • Provinzial - Franz Josef Schroeder
  • BHAG
  • Premio Neustadt Wied
  • Auto Neustadt GmbH
  • Kuchenbecker - Versicherungen

Sports-System

neue Team-News:
· Alte Herren - Die n...

Geburtstage im Mai

01. Marvin . (14)
01. Nedim Muharemi (24)
02. Jannick Salz (19)
03. Lorenz Weiße.. (18)
04. Max Blawat (13)
05. Medie Gulam .. (17)
05. Albert Loki (23)
05. Tobias Becker (17)
07. André . (16)
07. Paul Meffert (19)
10. Christopher .. (25)
11. Gerd Prassel (58)
11. Ardit Shoshi (18)
12. Tobias Prang.. (19)
12. Johannes Rei.. (21)
12. Stefan Reuter (51)
14. Luca . (15)
14. Torsten Amel.. (53)
15. Robin Dasbach (18)
18. Philipp Söhn.. (23)
19. Eric Strottm.. (20)
19. Khalik . (15)
20. Arjet Gashi (24)
21. Hendrik Holl (22)
21. Melvin Shahb.. (21)
21. Dominik Salz (17)
22. Sebastian Ly.. (31)
23. Max Scharenb.. (22)
24. Janik Maier (21)
26. Jonas Kersting (30)
27. Tobias Etsch.. (19)
27. Maurice Forn.. (23)
30. Wolfgang Hen.. (53)
30. Pascal Kornr.. (25)
31. Günter Manns (61)

Spielberichte von Alte Herren

9. Spieltag - I. Mannschaft gegen VfB Linz II (2:2)

I. Mannschaft : VfB Linz II (2:2) (0:1)
Gefühlte Niederlage

Scheinbar um die A-Klasse spannend zu halten, entschied sich die Rhein-Zeitung, die Partie gegen die Reserve des VfB als Begegnung der Woche zu nominieren, wohl wissend, dass die DJK seit dem Bezirksligaabstieg 2012 alle Topspiele verloren hatte. Diese triste Bilanz könnte die Erste nur bedingt aufhübschen.
Gegen - wie erwartet - äußerst tiefstehende Gäste kamen die Hausherren insbesondere im ersten Abschnitt zu kaum nennenswerten Torgelegenheiten. Zu ungenau oder überhastet gestalteten sich die Anspielversuche in die Spitze, die fast immer im 22-füßigen Abwehrnetz der Linzer hängen blieben. On top liefen die Gastgeber zudem einem Rückstand nach einem Weitschussgegentreffer (was sich mittlerweile offenbar zu einer chronischen DJK-Krankheit entwickelt hat) hinterher. Über die Rolle der Keeper bei allen vier Treffern des Kräftemessens hüllt sich an dieser Stelle der Mantel des Schweigens... .
Im zweiten Durchgang ergaben sich nun endlich Chancen für die Löwen und so sah man sich, nachdem das Spiel schließlich gedreht wurde, auf die Siegerstraße eingebogen. Doch leider verfrüht: in der Schlussphase warf der Verein für Bewegungssport alles nach vorne und erzielte in der Nachspielzeit noch den 2:2 Endstand.

Statistik:
0:1 (20.)
1:1 (49.) Dominik Ley
2:1 (80.) Daniel Persau
2:2 (91.)

DJK: Buslei - Neumann, Weber (46. J. Anhäuser), R. Anhäuser - Schumacher, M. Feldheiser, Holl, Ley (76. Dinspel), D. Feldheiser (62. S. Kick) - Fiebiger, Persau

Nächste Aufgabe: Sonntag um 14:30h in Rheinbreitbach



Seitenaufbau in 0.07 Sekunden
6,464,824 eindeutige Besuche