Navigation

Umfrage

Wer ist diesmal euer Favorit in der 2. Liga?

Dynamo

Union

Braunschweig

St. Pauli

Bochum

Düsseldorf

Lautern

Darmstadt

Ingolstadt

Nürnberg

RSS-Feeds

RSS-Feeds Spielberichte als RSS-Feed

Spieler des Tages

Freunde der DJK

  • Aktivita
  • Raiba Neustadt
  • RM. Holl GmbH
  • Ibeda
  • Prangenberg
  • DUROPLAST-CHEMIE GmbH
  • prassel planung
  • Sabine Dittrich
  • Heiko Engels
  • Hecking GmbH
  • Gothaer Salas
  • Hombacher Hof
  • GS-Bau - Günter Strunk
  • Koopmann Lackierung
  • Thorsten Schramm
  • Pausenecke - Guido Dinspel
  • Provinzial - Franz Josef Schroeder
  • BHAG
  • Premio Neustadt Wied
  • Auto Neustadt GmbH
  • Kuchenbecker - Versicherungen

Sports-System

neue Team-News:
· Alte Herren - Die n...

Geburtstage im März

01. Alexander Wi.. (41)
02. Stelian Geor.. (20)
03. Niklas Masuhr (22)
04. Niklas Pickert (24)
04. Stephan Pras.. (44)
07. Dirk Stüber (45)
09. André Spitz (23)
09. Oliver Moren.. (14)
10. Michael Heinz (36)
10. Luca Hoffmann (19)
11. Kevin Noll (22)
11. Phillipp Hal.. (24)
11. Marc Näcker (13)
12. Sebastian Sc.. (36)
13. Peter Pohlen (37)
13. Nico Schramm (17)
13. Christopher .. (17)
14. Arbnor Shoshi (27)
14. Marc Böstel-.. (16)
14. Robin Klein (18)
14. Maurice Koll.. (16)
15. Nils Söntger.. (16)
15. Tobias. Weiß.. (18)
17. Timo Houck (23)
18. Alexandro . (15)
18. Patrick Hoefer (39)
19. Niclas Laub (20)
19. Jan Weißenfels (17)
20. Jan Niclas S.. (19)
20. Jim Rüth (21)
20. Marvin Knopp (19)
20. Patrick Sajok (19)
20. Laura Steguw.. (14)
21. Lukas Weißen.. (12)
21. Fabian Hoffm.. (20)
22. Lars Amelong (48)
25. Thomas Meeuw.. (26)
26. Leon Schommers (16)
27. Paul Peter M.. (16)
28. Ernst Salz (66)
29. Koray Kavuk (22)
30. Jürgen Schmitz (54)

Spielberichte von Alte Herren

7. Spieltag - SV Diez/Freiendiez gegen C1-Jugend (1:3)

SV Diez/Freiendiez : C1-Jugend (1:3) (1:1)
Eine Runde weiter

In der zweiten Runde des Rheinlandpokals musste die C1 60 Kilometer weit bis an die Landesgrenze zu Hessen reisen.

Ein herrlicher „Altweiber-Sommerabend“ und ideale Platzverhältnisse auf dem frisch eingeweihten Kunstrasenplatz waren die besten Voraussetzungen für ein hochklassiges Spiel. Diese Erwartungen konnten die Akteure auf beiden Seiten voll erfüllen, wobei sich die JSG zu Beginn die höheren Spielanteile erarbeiten konnte. Mit gutem Kombinationsspiel spielten sich die Jungs vom Trainerteam Effert-Sari-Meurer einige gute Torchancen heraus, doch den ersten zählbaren Erfolg konnte Freiendiez für sich verbuchen. Sowohl die aufgerückte Hintermannschaft als auch Torhüter Philip Drees waren beim schnell vorgetragenen Konter der Gastgeber machtlos und so lautete der Spielstand nach 15 Minuten überraschend 1:0. Die C1 ließ sich dadurch jedoch nicht beeindrucken und nach einer glänzend herausgespielten Vorlage von Mazlum Sari behielt Hendrik Holl einen kühlen Kopf und erzielte den Ausgleich.

Auch nach dem Seitenwechsel blieb die JSG die überlegene Mannschaft, doch alle Bemühungen, zum Torerfolg zu kommen, scheiterten an der tapfer kämfenden Defensive oder spätestens am überragenden Torwart der Gastgeber. Als man sich schon fast auf eine Verlängerung eingestellt hatte, brachte Kevin Eulenbach die C1 mit einem herrlichen Distanzschuß in den Winkel des gegnerischen Gehäuses doch noch in Führung. Wenige Minuten später erkämpfte sich Mazlum Sari nach gelungener Vorarbeit von Sergen Bölükoglu den Ball und markierte mit seinem 1:3 die Entscheidung in dem hochkarätigen Pokalspiel.

Insgesamt gesehen war der Sieg der C1 gegen diesen starken Gegner verdient.

Es spielten:
Philip Drees, Gian-Luca Ziese, Julian Fassbender, Michael Salz, Nils Amelong, Sergen Bölükoglu, Kevin Eulenbach (1), Hendrik Holl (1), Dennis Krämer, Philipp Rockenfeller, Mazlum Sari (1), Kevin Hermes, Tim Prassel, Samuel Gerber

Nächstes Spiel der C1: 22.10.2011 um 15.15 Uhr – Meisterschaftsspiel gegen die Spfr. Eisbachtal II in Fernthal



Seitenaufbau in 0.07 Sekunden
6,332,478 eindeutige Besuche