Navigation

Umfrage

Wer ist diesmal euer Favorit in der 2. Liga?

Dynamo

Union

Braunschweig

St. Pauli

Bochum

Düsseldorf

Lautern

Darmstadt

Ingolstadt

Nürnberg

RSS-Feeds

RSS-Feeds Spielberichte als RSS-Feed

Spieler des Tages

Freunde der DJK

  • Aktivita
  • Raiba Neustadt
  • RM. Holl GmbH
  • Ibeda
  • Prangenberg
  • DUROPLAST-CHEMIE GmbH
  • prassel planung
  • Sabine Dittrich
  • Heiko Engels
  • Hecking GmbH
  • Gothaer Salas
  • Hombacher Hof
  • GS-Bau - Günter Strunk
  • Koopmann Lackierung
  • Thorsten Schramm
  • Pausenecke - Guido Dinspel
  • Provinzial - Franz Josef Schroeder
  • BHAG
  • Premio Neustadt Wied
  • Auto Neustadt GmbH
  • Kuchenbecker - Versicherungen

Sports-System

neue Team-News:
· Alte Herren - Die n...

Geburtstage im März

01. Alexander Wi.. (41)
02. Stelian Geor.. (20)
03. Niklas Masuhr (22)
04. Niklas Pickert (24)
04. Stephan Pras.. (44)
07. Dirk Stüber (45)
09. André Spitz (23)
09. Oliver Moren.. (14)
10. Michael Heinz (36)
10. Luca Hoffmann (19)
11. Kevin Noll (22)
11. Phillipp Hal.. (24)
11. Marc Näcker (13)
12. Sebastian Sc.. (36)
13. Peter Pohlen (37)
13. Nico Schramm (17)
13. Christopher .. (17)
14. Arbnor Shoshi (27)
14. Marc Böstel-.. (16)
14. Robin Klein (18)
14. Maurice Koll.. (16)
15. Nils Söntger.. (16)
15. Tobias. Weiß.. (18)
17. Timo Houck (23)
18. Alexandro . (15)
18. Patrick Hoefer (39)
19. Niclas Laub (20)
19. Jan Weißenfels (17)
20. Jan Niclas S.. (19)
20. Jim Rüth (21)
20. Marvin Knopp (19)
20. Patrick Sajok (19)
20. Laura Steguw.. (14)
21. Lukas Weißen.. (12)
21. Fabian Hoffm.. (20)
22. Lars Amelong (48)
25. Thomas Meeuw.. (26)
26. Leon Schommers (16)
27. Paul Peter M.. (16)
28. Ernst Salz (66)
29. Koray Kavuk (22)
30. Jürgen Schmitz (54)

Spielberichte von Alte Herren

10. Spieltag - JSG Birlenbach gegen A1-Jugend (1:3)

JSG Birlenbach : A1-Jugend (1:3) (1:3)
Der Winter kann kommen!

Im letzten Spiel vor der Winterpause reiste die A-Jugend nach Gückingen.
Nach dem überzeugenden Auftritt gegen den VfL Hamm in der Vorwoche, der mit einem 4:2-Sieg endete, erwartete man gegen den Tabellenletzten der Bezirksliga JSG Birlenbach eine lösbare Aufgabe.

Aber ein Spaziergang wurde die Partie nicht. Das mußte die JSG Güllesheim schon zu Beginn feststellen, denn nicht nur der ungewohnt kleine Kunstrasenplatz mit seinem hartgefrorenen und dadurch glatten Belag, sondern auch die verbissen kämpfenden Gastgeber machten dem Favoriten stark zu schaffen. Trotz klarer Feldüberlegenheit vermochte man es nicht, den Gegner in ernsthafte Bedrängnis zu bringen. Im Gegensatz dazu gelang den Gastgebern in der 14. Minute völlig überraschend die 1:0-Führung, durch einen abgefälschten Schuß, bei dem der hervorragende Torhüter Niklas Masuhr keine Chance hatte. Wenig beeindruckt davon setzte die A1 ihre Taktik und das offensive Spiel fort und wurde dafür in der 32. Minute belohnt, als Julian Faßbender den längst fälligen Ausgleichstreffer erzielte. Nun war der Knoten geplatzt und Hendrik Holl drehte das Spiel mit seinen beiden Treffern in der 38. und 44. Minute zu einem komfortablen Vorsprung von 1:3.

Nach dem Wechsel schaltete die JSG Güllesheim leider einen Gang zurück, wodurch Birlenbach erstarkte. Dennoch fand der Gastgeber kein Mittel gegen die gut gestaffelte Güllesheimer Abwehr und beide Teams egalisierten sich bei naß-kalten und ungemütlichen Verhältnissen. So trennte man sich nach 90 Minuten ohne Ergebnisveränderung mit 1:3.

Das Spiel beim Außenseiter war sicherlich nicht das beste der JSG Güllesheim in dieser Saison. Was zählt ist jedoch das positive Ergebnis, wodurch die Mannschaft zumindest bis zum Wochenende an der Tabellenspitze bleibt. Auch wenn dann Oberbieber und Rheinbreitbach nachlegen können, bleibt unter dem Strich der beste Tabellenstand seit Jahren einer A-Jugend der JSG vor der Winterpause.

Es spielten:
Niklas Masuhr, Tim Prassel, Jan-Peter Weber, Philipp Rockenfeller, Jonas Schmidt, Michael Salz, Hendrik Holl (2), Philip Drees, Sergen Bölükoglu, Julian Faßbender (1), Mehmet Capa, Nico Girnstein, Max Scharenberg, Dennis Krämer, Lars Junior



Seitenaufbau in 0.06 Sekunden
6,333,324 eindeutige Besuche