Navigation

Umfrage

Wer ist diesmal euer Favorit in der 2. Liga?

Dynamo

Union

Braunschweig

St. Pauli

Bochum

Düsseldorf

Lautern

Darmstadt

Ingolstadt

Nürnberg

RSS-Feeds

RSS-Feeds Spielberichte als RSS-Feed

Spieler des Tages

Freunde der DJK

  • Aktivita
  • Raiba Neustadt
  • RM. Holl GmbH
  • Ibeda
  • Prangenberg
  • DUROPLAST-CHEMIE GmbH
  • prassel planung
  • Sabine Dittrich
  • Heiko Engels
  • Hecking GmbH
  • Gothaer Salas
  • Hombacher Hof
  • GS-Bau - Günter Strunk
  • Koopmann Lackierung
  • Thorsten Schramm
  • Pausenecke - Guido Dinspel
  • Provinzial - Franz Josef Schroeder
  • BHAG
  • Premio Neustadt Wied
  • Auto Neustadt GmbH
  • Kuchenbecker - Versicherungen

Sports-System

neue Team-News:
· Alte Herren - Die n...

Geburtstage im Januar

02. Maren van de.. (20)
02. Michael Weber (38)
03. Mike Schütz (45)
05. Heiko Christ (22)
05. Michael Salz (22)
05. Philipp Schm.. (26)
07. Tim . (14)
08. Henning Nalb.. (19)
08. Philip Drees (21)
08. Philipp Leon.. (19)
08. Walter Prassel (55)
09. Ramiz Krasniqi (35)
09. Philip Müller (19)
11. Heiko Horn (43)
12. Tobias Weiße.. (31)
13. Simon Bülles.. (20)
13. Lukas Bülles.. (20)
13. Maximilian S.. (23)
13. Markus Hilli.. (50)
13. Arno Girnstein (58)
13. Nico Hertling (22)
13. Julian Faßbe.. (21)
14. René Fuhr (20)
14. Enis Dreshaj (19)
14. Marius Grobler (18)
15. Fabian Keyser (24)
15. Lars Reusche.. (15)
15. Collin Hüngs.. (12)
15. Toni Kötting (65)
16. Lars Schmidt (33)
18. Philipp Pras.. (25)
18. Raimund Lors.. (59)
20. Niklas Bobisch (22)
20. Frank Kehlen.. (50)
21. Pascal Becker (19)
22. Jan-Peter SR.. (21)
22. Niklas Weiße.. (23)
22. Ewald Müller (60)
22. Felix Morsbach (24)
22. Jan-Peter We.. (21)
23. Noah Seling (16)
24. Christian St.. (36)
25. Marvin Kube (20)
27. Jonas Schmidt (21)
28. Gianluca de .. (26)
28. Philipp Rock.. (22)
29. Klaus Strunk (60)
29. Jetmir Lajqi (23)
29. Marcel Klein (24)
30. Kai Neumann (18)

Spielberichte von Alte Herren

15. Spieltag - A1-Jugend gegen JSG Alpenrod (2:0)

A1-Jugend : JSG Alpenrod (2:0) (1:0)
...starke Leistung, drei Punkte!!!!


...unsere Jungkombinierten machten da weiter, wo sie am letzten Samstag in Niederahr aufgehört hatten und knüpften an die gute Leistung an!!!

...Endlich belohnte man sich f. den aufopferungsvollen Einsatz und die gute Leistung....

Den Gegner aus Alpenrod kannte man nur zu gut, 0:3 hieß es damals aus der Sicht unserer JSG. Eine Truppe aus fast nur jüngerem Jahrgang, spielerisch und kämpferisch top!

So ging es auch los, mit zwei spielerisch gut rausgespielten Aktionen der Gäste, hätte man in der Anfangsphase auch schnell 0:2 hinten liegen können.
Zum Beginn der Partie brauchten unsere Jungs mal wieder etwas, bis sie ins Spiel kamen. Aber man bekam zunehmend alles unter Kontrolle.

Immer wieder mit ebenfalls tollen Spielzügen, angeführt v. unserem Leader Hendrik Holl der auch in der 11. Minute das verdiente 1:0 erzielte, erspielte man sich viele Tormöglichkeiten !

Man nahm zwar endlich den Kampf an, ließ aber immer wieder die ein oder andere Chance f. d. Gäste zu. So war es unser Torwart Niclas Reifenhäuser der mit einem tollen Reflex das Leder über die Latte lenkte und die Situation entschärfte. Bei einem späteren Freistoß d. Alpenrod hatte man auch das Quäntchen Glück, dass der Ball nur an den Pfosten segelte. Nun wurden wir wieder wachgerüttelt und machten weiterhin mächtig Druck, man wollten den zweiten Treffer, reihenweise Chancen kamen zustande!

Endlich platzte d. Knoten! Abermals war es Hendrik Holl der mustergültig zu Julian Faßbender passte und ihn gekonnt in Szene setzte, der dann in der 82. Minute zum 2:0 einnetzte....

Auf Grund der guten zweiten Halbzeit und streckenweise überlegenen Spielweise, ist der Sieg vollkommen verdient!!!

Mit zwei Gegentreffern waren die Gäste noch gut bedient. Der Sieg hätte deutlich höher ausfallen können....

Tore:

1:0, 11. Minute, Hendrik Holl
2:0, 82. Minute, Julian Faßbender


Fazit:

...Eine kämpferische und spielerische top Leistung...
...Endlich belohnt, welche gut für das Selbstvertrauen ist...
...als Wermutstropfen gilt allerdings das auslassen d. vielen Torchancen...

Nächste Aufgabe am Mittwoch, 27.04.16 um 19:30 Uhr in Altendiez!!!

----------------------------------------------------------------



Seitenaufbau in 0.07 Sekunden
6,208,094 eindeutige Besuche