Navigation

Umfrage

Wer ist diesmal euer Favorit in der 2. Liga?

Dynamo

Union

Braunschweig

St. Pauli

Bochum

Düsseldorf

Lautern

Darmstadt

Ingolstadt

Nürnberg

RSS-Feeds

RSS-Feeds Spielberichte als RSS-Feed

Spieler des Tages

Freunde der DJK

  • Aktivita
  • Raiba Neustadt
  • RM. Holl GmbH
  • Ibeda
  • Prangenberg
  • DUROPLAST-CHEMIE GmbH
  • prassel planung
  • Sabine Dittrich
  • Heiko Engels
  • Hecking GmbH
  • Gothaer Salas
  • Hombacher Hof
  • GS-Bau - Günter Strunk
  • Koopmann Lackierung
  • Thorsten Schramm
  • Pausenecke - Guido Dinspel
  • Provinzial - Franz Josef Schroeder
  • BHAG
  • Premio Neustadt Wied
  • Auto Neustadt GmbH
  • Kuchenbecker - Versicherungen

Sports-System

neue Team-News:
· Alte Herren - Die n...

Geburtstage im März

01. Alexander Wi.. (41)
02. Stelian Geor.. (20)
03. Niklas Masuhr (22)
04. Niklas Pickert (24)
04. Stephan Pras.. (44)
07. Dirk Stüber (45)
09. André Spitz (23)
09. Oliver Moren.. (14)
10. Michael Heinz (36)
10. Luca Hoffmann (19)
11. Kevin Noll (22)
11. Phillipp Hal.. (24)
11. Marc Näcker (13)
12. Sebastian Sc.. (36)
13. Peter Pohlen (37)
13. Nico Schramm (17)
13. Christopher .. (17)
14. Arbnor Shoshi (27)
14. Marc Böstel-.. (16)
14. Robin Klein (18)
14. Maurice Koll.. (16)
15. Nils Söntger.. (16)
15. Tobias. Weiß.. (18)
17. Timo Houck (23)
18. Alexandro . (15)
18. Patrick Hoefer (39)
19. Niclas Laub (20)
19. Jan Weißenfels (17)
20. Jan Niclas S.. (19)
20. Jim Rüth (21)
20. Marvin Knopp (19)
20. Patrick Sajok (19)
20. Laura Steguw.. (14)
21. Lukas Weißen.. (12)
21. Fabian Hoffm.. (20)
22. Lars Amelong (48)
25. Thomas Meeuw.. (26)
26. Leon Schommers (16)
27. Paul Peter M.. (16)
28. Ernst Salz (66)
29. Koray Kavuk (22)
30. Jürgen Schmitz (54)

Spielberichte von Alte Herren

20. Spieltag - C1-Jugend gegen Weitefeld (2:5)

C1-Jugend : Weitefeld (2:5) (2:2)
Wieder keine Punkte für die C1

Man hatte sich viel vorgenommen für dieses Heimspiel gegen den Tabellenvierten aus Weitefeld.
Und wie eine Woche zuvor ging es gut los. In der 3. Minute wurde Peter Junior im gegnerischen 16er angespielt, sein Schuss aus der Drehung konnte der Torwart gerade noch über die Latte lenken. Nico Schramm trat den anschließenden Eckball gezielt auf Peter, der trotz zweier Gegenspieler per Kopfball zum 1:0 einköpfte. Wie so oft war die Freude nicht von langer Dauer, denn in Minute 10 glich Weitefeld nach schwacher Abwehrleistung zum 1:1 aus. Danach Glück für die C1, die Latte verhinderte den Rückstand. In der 19. Minute wurde ein Weitefelder Spieler nicht attackiert und konnte in aller Ruhe mit einem Sonntagsschuss zum 1:2 einnetzen. Man hatte sich schon auf den Halbzeitpfiff eingestellt, da gab es noch einmal Eckball für die C1. Diesmal trat Samuel Graef und wieder war Peter zur Stelle und erzielte per Direktabnahme das 2:2.
In der zweiten Hälfte dann wurde wieder ein Weitefelder Spieler nicht angegriffen, konnte sich aus 20 Metern den Ball zurechtlegen und mit einem präzisen Flachschuss auf 2:3 erhöhen.
Fünf Minuten später hatte Peter dann aus spitzem Winkel die Chance zum Tor, der Ball wurde jedoch vom Torwart pariert. Konfusion dann in der 52. Minute und der kleinste Feldspieler der Gäste konnte per Kopfball das 2:4 erzielen. Kurz darauf spazierte der gleiche Spieler ohne Gegenwehr durch die C1 Abwehr und erhöhte auf 2:5. In der 66. Minute wurde dann Samuel von Peter gut angespielt und erzielte den 3:5 Endstand.

Fazit:
Wieder einmal steht das Team ohne Punkte da. Die C1 ist mittlerweile das zweitschlechteste Team der Rückrunde. Man kassierte in den letzten zwei Spielen 9 Gegentore, soviel wie in der gesamten Hinrunde. In der Rückrunde insgesamt stehen bereits 25 Gegentore zu Buche. Nun gilt es in den letzten beiden Spielen diese Negativbilanz zu korrigieren.


Kader C1
Jannis Hähn, Jakob Kutscher, Peter Junior, Paul Paganetti, Carsten Reimann, Robin Dasbach, Constantin Engers, Nico Schramm, Paul Maurer, Philipp Weißenfels, Samuel Graef, Falk Hardt, Dominik Salz



Seitenaufbau in 0.10 Sekunden
6,333,434 eindeutige Besuche