Navigation

Umfrage

Wer ist diesmal euer Favorit in der 2. Liga?

Dynamo

Union

Braunschweig

St. Pauli

Bochum

Düsseldorf

Lautern

Darmstadt

Ingolstadt

Nürnberg

RSS-Feeds

RSS-Feeds Spielberichte als RSS-Feed

Spieler des Tages

Freunde der DJK

  • Aktivita
  • Raiba Neustadt
  • RM. Holl GmbH
  • Ibeda
  • Prangenberg
  • DUROPLAST-CHEMIE GmbH
  • prassel planung
  • Sabine Dittrich
  • Heiko Engels
  • Hecking GmbH
  • Gothaer Salas
  • Hombacher Hof
  • GS-Bau - Günter Strunk
  • Koopmann Lackierung
  • Thorsten Schramm
  • Pausenecke - Guido Dinspel
  • Provinzial - Franz Josef Schroeder
  • BHAG
  • Premio Neustadt Wied
  • Auto Neustadt GmbH
  • Kuchenbecker - Versicherungen

Sports-System

neue Team-News:
· Alte Herren - Die n...

Geburtstage im März

01. Alexander Wi.. (41)
02. Stelian Geor.. (20)
03. Niklas Masuhr (22)
04. Niklas Pickert (24)
04. Stephan Pras.. (44)
07. Dirk Stüber (45)
09. André Spitz (23)
09. Oliver Moren.. (14)
10. Michael Heinz (36)
10. Luca Hoffmann (19)
11. Kevin Noll (22)
11. Phillipp Hal.. (24)
11. Marc Näcker (13)
12. Sebastian Sc.. (36)
13. Peter Pohlen (37)
13. Nico Schramm (17)
13. Christopher .. (17)
14. Arbnor Shoshi (27)
14. Marc Böstel-.. (16)
14. Robin Klein (18)
14. Maurice Koll.. (16)
15. Nils Söntger.. (16)
15. Tobias. Weiß.. (18)
17. Timo Houck (23)
18. Alexandro . (15)
18. Patrick Hoefer (39)
19. Niclas Laub (20)
19. Jan Weißenfels (17)
20. Jan Niclas S.. (19)
20. Jim Rüth (21)
20. Marvin Knopp (19)
20. Patrick Sajok (19)
20. Laura Steguw.. (14)
21. Lukas Weißen.. (12)
21. Fabian Hoffm.. (20)
22. Lars Amelong (48)
25. Thomas Meeuw.. (26)
26. Leon Schommers (16)
27. Paul Peter M.. (16)
28. Ernst Salz (66)
29. Koray Kavuk (22)
30. Jürgen Schmitz (54)

Spielberichte von Alte Herren

22. Spieltag - C1-Jugend gegen Engers (8:0)

C1-Jugend : Engers (8:0) (5:0)
C1 beendet mit höchstem Sieg die Bezirksliga Saison 2015/2016


Nach den letzten glücklosen Spielen hofften die Anhänger für das letzte Spiel auf einen positiven Saisonabschluss.
Die C1 war von Beginn an die tonangebende Mannschaft.
In der 8. Minute Doppelpass zwischen Peter Junior und Constantin Engers und Peter erzielte das frühe 1:0 per Flachschuss. Nur zwei Minuten später legte Nico Schramm dann für Samuel Graef auf und der erhöhte auf 2:0. Sofort nach Anstoß dann erneut Samu mit dem 3:0. Drei Tore binnen 3 Minuten!.
Dann folgten Schüsse von Nico Schramm und Peter, die jedoch vom Torwart pariert werden konnten. In der 23. Minute setzte Philipp Weißenfels einen Hammerschuss an den rechten Pfosten.
Nur eine Minute später setzte sich dann Peter gegen zwei Abwehrspieler durch erzielte mit einem Vollspannschuss das 4:0.
In der 32. Minute dann toller Heber von Philipp über die gesamt Abwehr auf Peter, der dann per Kopf auf 5:0 erhöhte.
Dann war Halbzeit und danach gings dann direkt weiter Richtung Engerser Tor. Kurz nach Anpfiff erhöhte Peter dann sogar auf 6:0. Nur eine Minute später wurde Peter im Strafraum gefoult, den fälligen Elfmeter , geschossen von Torwart Paul Maurer wurde jedoch pariert. In der 42. Minute erneut Schuss von Peter jedoch abgewehrt vom Keeper. Danach scheiterte Jakob Kutscher mit zwei Schussversuchen nur knapp. Danach köpfte Sven Dattler ebenfalls nur knapp am Tor vorbei.
In der 58. Minute erhöhte Peter dann auf 7:0. Den Schlusspunkt setzte Samu mit einem Schuss in den Winkel zum 8:0 Endstand.

Fazit:
Mit dem höchsten Saisonsieg beendete die C1 die Saison am Ende mit Platz 8. Einer überragenden und auch überraschend guten Hinrunde mit Platz 3 folgte eine weniger erfolgreiche Rückrunde. Aber unterm Strich bleibt festzuhalten, die C1 stand nie auf einem Abstiegsplatz und war auch nie in Abstiegsgefahr. Nach der enttäuschenden Saison 2014/2015 auf dem drittletzten Tabellenplatz hat sich die Mannschaft, betreut vom Trainerteam Weißenfels/Masuhr/Engers, deutlich verbessert. Die Punktzahl wurde fast verdoppelt, die Defensive kassierte nur halb so viele Gegentore und die Offensive erzielte 21 Tore
mehr als in der Vorsaison.

Kader C1
Jakob Kutscher, Peter Junior, Paul Paganetti, Carsten Reimann, Robin Dasbach, Constantin Engers, Nico Schramm, Paul Maurer, Philipp Weißenfels, Samuel Graef, Neron Avdija, Falk Hardt, Dominik Salz, Sven Dattler



Seitenaufbau in 0.07 Sekunden
6,335,820 eindeutige Besuche