Navigation

Umfrage

Wer ist diesmal euer Favorit in der 2. Liga?

Dynamo

Union

Braunschweig

St. Pauli

Bochum

Düsseldorf

Lautern

Darmstadt

Ingolstadt

Nürnberg

RSS-Feeds

RSS-Feeds Spielberichte als RSS-Feed

Spieler des Tages

Freunde der DJK

  • Aktivita
  • Raiba Neustadt
  • RM. Holl GmbH
  • Ibeda
  • Prangenberg
  • DUROPLAST-CHEMIE GmbH
  • prassel planung
  • Sabine Dittrich
  • Heiko Engels
  • Hecking GmbH
  • Gothaer Salas
  • Hombacher Hof
  • GS-Bau - Günter Strunk
  • Koopmann Lackierung
  • Thorsten Schramm
  • Pausenecke - Guido Dinspel
  • Provinzial - Franz Josef Schroeder
  • BHAG
  • Premio Neustadt Wied
  • Auto Neustadt GmbH
  • Kuchenbecker - Versicherungen

Sports-System

neue Team-News:
· Alte Herren - Die n...

Geburtstage im Mai

01. Marvin . (14)
01. Nedim Muharemi (24)
02. Jannick Salz (19)
03. Lorenz Weiße.. (18)
04. Max Blawat (13)
05. Medie Gulam .. (17)
05. Albert Loki (23)
05. Tobias Becker (17)
07. André . (16)
07. Paul Meffert (19)
10. Christopher .. (25)
11. Gerd Prassel (58)
11. Ardit Shoshi (18)
12. Tobias Prang.. (19)
12. Johannes Rei.. (21)
12. Stefan Reuter (51)
14. Luca . (15)
14. Torsten Amel.. (53)
15. Robin Dasbach (18)
18. Philipp Söhn.. (23)
19. Eric Strottm.. (20)
19. Khalik . (15)
20. Arjet Gashi (24)
21. Hendrik Holl (22)
21. Melvin Shahb.. (21)
21. Dominik Salz (17)
22. Sebastian Ly.. (31)
23. Max Scharenb.. (22)
24. Janik Maier (21)
26. Jonas Kersting (30)
27. Tobias Etsch.. (19)
27. Maurice Forn.. (23)
30. Wolfgang Hen.. (53)
30. Pascal Kornr.. (25)
31. Günter Manns (61)

Spielberichte von Alte Herren

3. Spieltag - II. Mannschaft gegen SV Rengsdorf (0:2)

II. Mannschaft : SV Rengsdorf (0:2) (0:0)
Zwote mit Stotterstart

Wie im letzten Jahr ging das erste Heimspiel der Saison in die Hose. Nach der 0:4-Pleite beim HSV Neuwied schaffte es die Zwote auch im zweiten Spiel nicht, für den ersten Torerfolg zu sorgen. Die ersten 25 Minuten spielte sich das Geschehen überwiegend im Mittelfeld ab, Torchancen: Fehlanzeige! Lediglich ein Torschuss auf beiden Seiten sorgte annähernd für Gefahr. Den ersten ernstzunehmenden Torschuss feuerten die Gäste in der 53. Minute ab, der Versuch klatschte allerdings nur an den Pfosten. Wenige Minuten später durfte Schlussmann Bonitz zeigen, warum er im Kasten stand, als er nach einem Kopfballs aus fünf Metern glänzend parierte. Den Rückstand konnte aber auch er nicht verhindern, nach 66 Minuten traf ein Schuss aus dem Rückraum ins Schwarze. Die letzte gute Chancen der Löwen köpfte Karo Shameovi vorbei, das 0:2 im Gegenzug beudetete den Endstand.

Statistik:

0:1 (66.)
0:2 (90.)


DJK: Bonitz - Scheuten, Anhäuser, Salz, Schumacher - Klama, Kick, Kornrumpf, Pott - Wolhfahrt, Shameovi

nächste Aufgabe: Mittwoch, 31.08.16 um 19:30 gegen SV Windhagen II



Seitenaufbau in 0.08 Sekunden
6,462,662 eindeutige Besuche