Navigation

Umfrage

Wer ist diesmal euer Favorit in der 2. Liga?

Dynamo

Union

Braunschweig

St. Pauli

Bochum

Düsseldorf

Lautern

Darmstadt

Ingolstadt

Nürnberg

RSS-Feeds

RSS-Feeds Spielberichte als RSS-Feed

Spieler des Tages

Freunde der DJK

  • Aktivita
  • Raiba Neustadt
  • RM. Holl GmbH
  • Ibeda
  • Prangenberg
  • DUROPLAST-CHEMIE GmbH
  • prassel planung
  • Sabine Dittrich
  • Heiko Engels
  • Hecking GmbH
  • Gothaer Salas
  • Hombacher Hof
  • GS-Bau - Günter Strunk
  • Koopmann Lackierung
  • Thorsten Schramm
  • Pausenecke - Guido Dinspel
  • Provinzial - Franz Josef Schroeder
  • BHAG
  • Premio Neustadt Wied
  • Auto Neustadt GmbH
  • Kuchenbecker - Versicherungen

Sports-System

neue Team-News:
· Alte Herren - Die n...

Geburtstage im Januar

02. Maren van de.. (20)
02. Michael Weber (38)
03. Mike Schütz (45)
05. Heiko Christ (22)
05. Michael Salz (22)
05. Philipp Schm.. (26)
07. Tim . (14)
08. Henning Nalb.. (19)
08. Philip Drees (21)
08. Philipp Leon.. (19)
08. Walter Prassel (55)
09. Ramiz Krasniqi (35)
09. Philip Müller (19)
11. Heiko Horn (43)
12. Tobias Weiße.. (31)
13. Simon Bülles.. (20)
13. Lukas Bülles.. (20)
13. Maximilian S.. (23)
13. Markus Hilli.. (50)
13. Arno Girnstein (58)
13. Nico Hertling (22)
13. Julian Faßbe.. (21)
14. René Fuhr (20)
14. Enis Dreshaj (19)
14. Marius Grobler (18)
15. Fabian Keyser (24)
15. Lars Reusche.. (15)
15. Collin Hüngs.. (12)
15. Toni Kötting (65)
16. Lars Schmidt (33)
18. Philipp Pras.. (25)
18. Raimund Lors.. (59)
20. Niklas Bobisch (22)
20. Frank Kehlen.. (50)
21. Pascal Becker (19)
22. Jan-Peter SR.. (21)
22. Niklas Weiße.. (23)
22. Ewald Müller (60)
22. Felix Morsbach (24)
22. Jan-Peter We.. (21)
23. Noah Seling (16)
24. Christian St.. (36)
25. Marvin Kube (20)
27. Jonas Schmidt (21)
28. Gianluca de .. (26)
28. Philipp Rock.. (22)
29. Klaus Strunk (60)
29. Jetmir Lajqi (23)
29. Marcel Klein (24)
30. Kai Neumann (18)

Spielberichte von Alte Herren

5. Spieltag - D2-Jugend gegen JSG Niederbieber (3:0)

D2-Jugend : JSG Niederbieber (3:0) (1:0)
Wiedergutmachung gelungen

Nach der 10:0 Pleite gegen den VFL Oberbieber wollten sich die Kinder der DII gegen die JSG Niederbieber wieder besser präsentieren um 3 Zähler in der Fernthaler Höhle der Löwen einzufahren.

Das Spiel begann gut für die Hausherren. Bereits nach zwei Minuten schoss Lars Reuschenbach den Ball nach einer gut getretenen Ecke von Luis Medinger an die Latte. Die Partie ging zunächst nur in eine Richtung, nämlich auf das Tor der JSG Niederbieber. Einen Abschlag des Keepers konnte Jan Kautscheid behaupten, anschließend setzte er sich gegen den Verteidiger durch und hatte anschließend noch die Ruhe das Spielgerät im Tor unterzubringen. (11. Minute) In Minute 20. & 21. wurden die Gäste gleich zwei Mal durch Fehlpässe vor dem Strafraum gefährlich. Der gegnerische Angreifer schoss den Ball glücklicher weise zwei Mal am Tor von Malin Hähn vorbei. Kurz vor dem Halbzeitpfiff hätten die Gastgeber beinahe das 2:0 erzielt. Durch eine gute Kombination erhielt Laura Herber den Ball auf der rechten Außenbahn, schloss jedoch voreilig ab anstatt den Ball quer zu legen.

Ähnlich wie in Halbzeit eins gab es nach dem Anpfiff einen Aluminium Treffer für die Junglöwen. Eine misslungene Flanke von Laura Herber wurde gefährlicher als erwartet, aber den Abprallenden Ball konnte der Torwart sichern. Die Außenbahnen waren an diesem Spieltag stets gefährlich. Wieder eine Hereingabe über die rechte Seite aber die Direktabnahme von Jaden Steinfatt konnte der Torwart zur Ecke klären. Nach 38. gespielten Minuten nahmen die Gäste eine Tor Einladung erneut nicht an. Eine Hereingabe konnte Torwart Jan Krautscheid nicht richtig klären, sodass der Ball vor den Füßen des Angreifers landete, welcher aber über das leere Tor schoss. Zwei Minuten danach fast die selbe Situation auf der anderen Seite. Der Torwart klärt vor die Füße von Jonas Rößler jedoch konnte er den Abpraller im Gehäuse unterbringen. In der 45. Minute musste Jan Krautscheid verletzt ausgewechselt werden und Malin Hähn kehrte zurück ins Tor. Noch in der selben Minute konnten die Jungs der DJK das 3:0 erzielen. Ein weit geklärter Ball von Julian Holl zwang den Keeper aus dem Tor zu kommen und Jaden Steinfatt konnte den Ball schlitzohrig über den Torwart köpfen. Die restlichen 15 Minuten schaltete man im Angriffsspiel einen Gang zurück, ließ aber hinten nichts mehr anbrennen. Nach 60 Minuten beendete Michael Salz die Partie und die Hausherren konnten ihren zweiten Sieg zu Null feiern.

Fazit : Die DII zeigt nach der hohen Niederlage am Dienstag die richtige Reaktion. Besonders erfreulich ist, dass man nach einem 10:0 wieder zu Null gewinnen konnte. Eine starke Teamleistung aller beteiligten.

Es spielten : Malin Hähn, Lars Reuschenbach, Julian Holl (C), Jan Krautscheid, Jonas Rößler, Jos van het Spijker, Luis Medinger, Laura Herber, Jaden Steinfatt, Dominik Nölle


Nächste Aufgabe : Phantasialand :-)



Seitenaufbau in 0.07 Sekunden
6,206,661 eindeutige Besuche