Navigation

Umfrage

Wer ist diesmal euer Favorit in der 2. Liga?

Dynamo

Union

Braunschweig

St. Pauli

Bochum

Düsseldorf

Lautern

Darmstadt

Ingolstadt

Nürnberg

RSS-Feeds

RSS-Feeds Spielberichte als RSS-Feed

Spieler des Tages

Hans-Georg Hertling

Hans-Georg Hertling

#99 - Alte Herren
Verteidiger

Freunde der DJK

  • Aktivita
  • Raiba Neustadt
  • RM. Holl GmbH
  • Ibeda
  • Prangenberg
  • DUROPLAST-CHEMIE GmbH
  • prassel planung
  • Sabine Dittrich
  • Heiko Engels
  • Hecking GmbH
  • Gothaer Salas
  • Hombacher Hof
  • GS-Bau - Günter Strunk
  • Koopmann Lackierung
  • Thorsten Schramm
  • Pausenecke - Guido Dinspel
  • Provinzial - Franz Josef Schroeder
  • BHAG
  • Premio Neustadt Wied
  • Auto Neustadt GmbH
  • Kuchenbecker - Versicherungen

Sports-System

neue Team-News:
· Alte Herren - Die n...

Geburtstage im Mai

01. Marvin . (14)
01. Nedim Muharemi (24)
02. Jannick Salz (19)
03. Lorenz Weiße.. (18)
04. Max Blawat (13)
05. Medie Gulam .. (17)
05. Albert Loki (23)
05. Tobias Becker (17)
07. André . (16)
07. Paul Meffert (19)
10. Christopher .. (25)
11. Gerd Prassel (58)
11. Ardit Shoshi (18)
12. Tobias Prang.. (19)
12. Johannes Rei.. (21)
12. Stefan Reuter (51)
14. Luca . (15)
14. Torsten Amel.. (53)
15. Robin Dasbach (18)
18. Philipp Söhn.. (23)
19. Eric Strottm.. (20)
19. Khalik . (15)
20. Arjet Gashi (24)
21. Hendrik Holl (22)
21. Melvin Shahb.. (21)
21. Dominik Salz (17)
22. Sebastian Ly.. (31)
23. Max Scharenb.. (22)
24. Janik Maier (21)
26. Jonas Kersting (30)
27. Tobias Etsch.. (19)
27. Maurice Forn.. (23)
30. Wolfgang Hen.. (53)
30. Pascal Kornr.. (25)
31. Günter Manns (61)

Spielberichte von Alte Herren

5. Spieltag - C1-Jugend gegen Diez-Freiendiez (5:0)

C1-Jugend : Diez-Freiendiez (5:0) (3:0)
Der erste 3er! Hochverdienter 5:0 Sieg gegen Freiendiez

Der bisher stark gebeutelte Gegner (1:50 Tore) hatte gegen uns wieder 16 Mann an Bord. Dies war in den letzten Wochen nicht der Fall. Wir waren also gewarnt.
Dennoch wollten wir von Anfang an Druck ausüben. Dies gelang hervorragend, da Jan Dümmel bereits in der 4. Minute das 1:0 erzielte. Unsere Jungs wollten schnell das 2. Tor nachlegen und so wurde munter kombiniert. Nur der finale Pass kam nicht an. In der 23. Minute schnappte sich erneut Jan die Kugel und netzte zum 2:0 ein. Hochverdient. Nur 5 Minuten später konnte Nico Schramm nach schöner Vorlage von Philipp Weißenfels das 3:0 erzielen. So ging es in die Pause.
In der Halbzeitpause hatte der Trainer Jonas Wessel daran erinnert, was er eigentlich spielen kann. Dies dankte er dem Trainer mit seinen beiden Toren zum 4:0 und 5:0. Zahlreiche weitere Chancen wurden teils kläglich vergeben, teils fischte der überragende Gästetorwart die Bälle aus dem Eck.

Fazit:
Mit 5 Punkten steht man noch immer auf einem Abstiegsplatz, der Anschluss an das untere Mittelfeld ist jedoch gelungen. Weiter so!

Das nächste Spiel ist am Samstag, den 08.10.16 das Derby in Vettelschoß.

Kader: David Grothaus, Neron Avdija, Daniel Bücken, Jan Dümmel (2), Luka Gagic, Galin Georgiev, Julian Hof, Jonah Kick, Leon Philippi, Tim Rauschenberger, Dominik Salz, Leonard Schmied, Nico Schramm (1), Nick Weber, Philipp Weißenfels, Jonas Wessel (2)



Seitenaufbau in 0.07 Sekunden
6,462,459 eindeutige Besuche