Navigation

Umfrage

Wer ist diesmal euer Favorit in der 2. Liga?

Dynamo

Union

Braunschweig

St. Pauli

Bochum

Düsseldorf

Lautern

Darmstadt

Ingolstadt

Nürnberg

RSS-Feeds

RSS-Feeds Spielberichte als RSS-Feed

Spieler des Tages

Freunde der DJK

  • Aktivita
  • Raiba Neustadt
  • RM. Holl GmbH
  • Ibeda
  • Prangenberg
  • DUROPLAST-CHEMIE GmbH
  • prassel planung
  • Sabine Dittrich
  • Heiko Engels
  • Hecking GmbH
  • Gothaer Salas
  • Hombacher Hof
  • GS-Bau - Günter Strunk
  • Koopmann Lackierung
  • Thorsten Schramm
  • Pausenecke - Guido Dinspel
  • Provinzial - Franz Josef Schroeder
  • BHAG
  • Premio Neustadt Wied
  • Auto Neustadt GmbH
  • Kuchenbecker - Versicherungen

Sports-System

neue Team-News:
· Alte Herren - Die n...

Geburtstage im März

01. Alexander Wi.. (41)
02. Stelian Geor.. (20)
03. Niklas Masuhr (22)
04. Niklas Pickert (24)
04. Stephan Pras.. (44)
07. Dirk Stüber (45)
09. André Spitz (23)
09. Oliver Moren.. (14)
10. Michael Heinz (36)
10. Luca Hoffmann (19)
11. Kevin Noll (22)
11. Phillipp Hal.. (24)
11. Marc Näcker (13)
12. Sebastian Sc.. (36)
13. Peter Pohlen (37)
13. Nico Schramm (17)
13. Christopher .. (17)
14. Arbnor Shoshi (27)
14. Marc Böstel-.. (16)
14. Robin Klein (18)
14. Maurice Koll.. (16)
15. Nils Söntger.. (16)
15. Tobias. Weiß.. (18)
17. Timo Houck (23)
18. Alexandro . (15)
18. Patrick Hoefer (39)
19. Niclas Laub (20)
19. Jan Weißenfels (17)
20. Jan Niclas S.. (19)
20. Jim Rüth (21)
20. Marvin Knopp (19)
20. Patrick Sajok (19)
20. Laura Steguw.. (14)
21. Lukas Weißen.. (12)
21. Fabian Hoffm.. (20)
22. Lars Amelong (48)
25. Thomas Meeuw.. (26)
26. Leon Schommers (16)
27. Paul Peter M.. (16)
28. Ernst Salz (66)
29. Koray Kavuk (22)
30. Jürgen Schmitz (54)

Spielberichte von Alte Herren

13. Spieltag - SG Puderbach gegen I. Mannschaft (1:4)

SG Puderbach : I. Mannschaft (1:4) (1:1)
Arbeitssieg beim Schlusslicht

Im letzten Jahr noch Bezirksliga, nun ganz am Ende der A-Klasse. Ein Szenario, dass den Löwen noch bestens aus der Saison 12/13 bekannt ist. Damals dauerte es bis zum letzten Spieltag der Hinrunde, ehe der erste Dreier eingefahren und das Konto auf satte fünf Punkte nach oben geschraubt werden konnte. Dank einer furiosen Rückserie reichte es bekanntermaßen dennoch zum Klassenerhalt. Ein Mutmacher also für die SG Puderbach, die nach der Hälfte aller Begegnungen immerhin schon acht Zähler gesammelt hat. Gegen die Kombinierten aus Neustadt und Fernthal kamen allerdings zum Abschluss der Hinrunde keine weiteren hinzu.
Das Spiel auf dem Urbacher Kunstrasen hatte in der ersten Stunde nur selten A-Klassen-Niveau. Dies könnte durchaus an der Samstagabendgestaltung des ein oder anderen DJK-Akteurs gelegen haben... . In den finalen 30 Minuten ergaben sich dann doch noch einige Tormöglichkeiten für die Kicker von der Wied, die letztendlich zum verdienten Auswärtserfolg genutzt wurden. Besonders Opa Schmolle und der fleißige Simon Kick "konnten noch und machten was" (so würde es vermutlich der ehemalige Trainer aus 12/13 formulieren).

Statistik:
0:1 (27.) Markus Wohlfahrt
1:1 (45.+ 5) ET
1:2 (63.) Simon Kick
1:3 (66.) Markus Wohlfahrt
1:4 (73.) Daniel Persau

BV: Der erste Auswärtssieg für eine "Erste" der DJK Neustadt/Fernthal in der Verbandsgemeinde Puderbach in diesem Jahrtausend.

DJK: Buslei - Schumacher, M. Anhäuser, R. Anhäuser, M. Feldheiser - Prassel, Ley (75. Pott), Holl (60. Persau) - S. Kick, Hallerbach, Wohlfahrt

Nächste Aufgabe: Sonntag um 14:30h in Weroth



Seitenaufbau in 0.07 Sekunden
6,328,215 eindeutige Besuche