Navigation

Umfrage

Wer ist diesmal euer Favorit in der 2. Liga?

Dynamo

Union

Braunschweig

St. Pauli

Bochum

Düsseldorf

Lautern

Darmstadt

Ingolstadt

Nürnberg

RSS-Feeds

RSS-Feeds Spielberichte als RSS-Feed

Spieler des Tages

Freunde der DJK

  • Aktivita
  • Raiba Neustadt
  • RM. Holl GmbH
  • Ibeda
  • Prangenberg
  • DUROPLAST-CHEMIE GmbH
  • prassel planung
  • Sabine Dittrich
  • Heiko Engels
  • Hecking GmbH
  • Gothaer Salas
  • Hombacher Hof
  • GS-Bau - Günter Strunk
  • Koopmann Lackierung
  • Thorsten Schramm
  • Pausenecke - Guido Dinspel
  • Provinzial - Franz Josef Schroeder
  • BHAG
  • Premio Neustadt Wied
  • Auto Neustadt GmbH
  • Kuchenbecker - Versicherungen

Sports-System

neue Team-News:
· Alte Herren - Die n...

Geburtstage im Mai

01. Marvin . (14)
01. Nedim Muharemi (24)
02. Jannick Salz (19)
03. Lorenz Weiße.. (18)
04. Max Blawat (13)
05. Medie Gulam .. (17)
05. Albert Loki (23)
05. Tobias Becker (17)
07. André . (16)
07. Paul Meffert (19)
10. Christopher .. (25)
11. Gerd Prassel (58)
11. Ardit Shoshi (18)
12. Tobias Prang.. (19)
12. Johannes Rei.. (21)
12. Stefan Reuter (51)
14. Luca . (15)
14. Torsten Amel.. (53)
15. Robin Dasbach (18)
18. Philipp Söhn.. (23)
19. Eric Strottm.. (20)
19. Khalik . (15)
20. Arjet Gashi (24)
21. Hendrik Holl (22)
21. Melvin Shahb.. (21)
21. Dominik Salz (17)
22. Sebastian Ly.. (31)
23. Max Scharenb.. (22)
24. Janik Maier (21)
26. Jonas Kersting (30)
27. Tobias Etsch.. (19)
27. Maurice Forn.. (23)
30. Wolfgang Hen.. (53)
30. Pascal Kornr.. (25)
31. Günter Manns (61)

Spielberichte von Alte Herren

8. Spieltag - VFL Oberbieber II gegen D2-Jugend (1:1)

VFL Oberbieber II : D2-Jugend (1:1) (1:1)
Punktgewinn in Oberbieber

Am achten Spieltag der Kreisstaffel 1 reiste die DII zum Auswärtsspiel nach Oberbieber. Nach zwei 2:0 Niederlagen wollte man gegen den VFL Oberbieber unbedingt etwas zählbares mit nach Neustadt nehmen.

Bereits nach zwei Minuten mussten die Gäste schon einen Rückschlag hinnehmen. Gleich der erste Angriff der Hausherren landete im Tor von Malin Hähn. Erst ging ein Distanzschuss an die Querlatte, den Abpraller konnte der Stürmer aber zu Gunsten seines Teams verbuchen. Davon zeigten sich die Gäste aber wenig beeindruckt und machten mächtig dampf in Richtung gegnerisches Tor. Nach 10 Minuten konnte der von der D1 aushelfende Stürmer Khalik Akhundzada einen Ball an der Mittellinie entscheidend behaupten und auf Laura Herber weiterleiten, die einen Fehler des Keepers dankend annahm und damit den 1:1 Ausgleich erzielen konnte. Nach diesem Treffer machte die JSG mehr im Angriffspiel. Mehrmals kamen die Junglöwen vor das Gehäuse des VFL, aber der Ball konnte nicht über die Linie gebracht werden. Die Gastgeber wurden lediglich nach Kontern gefährlich, die aber spätestens von der an diesem Tag starken Torfrau Malin Hähn abgefangen wurden.

Mit dem Wiederanpfiff übernahm der Gastgeber komplett die Oberhand und kam nach und nach zu hochkarätigen Torchancen. Zum Glück für die Junglöwen bekamen die Oberbieberer den Ball nicht ins Tor. Alle Spieler der Gäste warfen sich jedes mal erneut in den Zweikampf, des häufigeren konnte so ein Angriff entschärft werden. Als nur noch drei Minuten zu spielen waren, hätten die Gäste beinahe noch das 2:1 erzielt, aber die Hereingabe von Laura Herber konnte der Torwart abfangen. Zwei Minuten nach der regulären Spielzeit hatte Jaden Steinfatt nach einer Ecke den Führungstreffer auf dem Fuß, aber der Schuss wurde vorzeitig geblockt. Nach dieser Ecke beendete der Schiedsrichter die Partie und die DII freute sich über einen Punkt beim Tabellen fünften.

Fazit : Der Gegner war die zweite Halbzeit klar Feldüberlegen, aber alle Kids der DII haben bis zum Schlusspfiff alles gegeben und sich den Punkt hart erkämpft.

Es spielten : Malin Hähn, Jos van het Spijker, Lars Reuschenbach, Julian Holl (C), Laura Herber, Luis Medinger, Jonas Rößler, Jan Pauls, Khalik Akhundzada, Jaden Steinfatt

Nächste Aufgabe : 9. Spieltag

Tag : Samstag, 19.11.16

Gegner : JSG Feldkirchen

Ort : Neustadt

Beginn : 16:00 Uhr



Seitenaufbau in 0.08 Sekunden
6,470,897 eindeutige Besuche