Navigation

Umfrage

Wer ist diesmal euer Favorit in der 2. Liga?

Dynamo

Union

Braunschweig

St. Pauli

Bochum

Düsseldorf

Lautern

Darmstadt

Ingolstadt

Nürnberg

RSS-Feeds

RSS-Feeds Spielberichte als RSS-Feed

Spieler des Tages

Nicolas Girnstein

Nicolas Girnstein

#6 - A1-Jugend
Mittelfeld

Freunde der DJK

  • Aktivita
  • Raiba Neustadt
  • RM. Holl GmbH
  • Ibeda
  • Prangenberg
  • DUROPLAST-CHEMIE GmbH
  • prassel planung
  • Sabine Dittrich
  • Heiko Engels
  • Hecking GmbH
  • Gothaer Salas
  • Hombacher Hof
  • GS-Bau - Günter Strunk
  • Koopmann Lackierung
  • Thorsten Schramm
  • Pausenecke - Guido Dinspel
  • Provinzial - Franz Josef Schroeder
  • BHAG
  • Premio Neustadt Wied
  • Auto Neustadt GmbH
  • Kuchenbecker - Versicherungen

Sports-System

neue Team-News:
· Alte Herren - Die n...

Geburtstage im Mai

01. Marvin . (14)
01. Nedim Muharemi (24)
02. Jannick Salz (19)
03. Lorenz Weiße.. (18)
04. Max Blawat (13)
05. Medie Gulam .. (17)
05. Albert Loki (23)
05. Tobias Becker (17)
07. André . (16)
07. Paul Meffert (19)
10. Christopher .. (25)
11. Gerd Prassel (58)
11. Ardit Shoshi (18)
12. Tobias Prang.. (19)
12. Johannes Rei.. (21)
12. Stefan Reuter (51)
14. Luca . (15)
14. Torsten Amel.. (53)
15. Robin Dasbach (18)
18. Philipp Söhn.. (23)
19. Eric Strottm.. (20)
19. Khalik . (15)
20. Arjet Gashi (24)
21. Hendrik Holl (22)
21. Melvin Shahb.. (21)
21. Dominik Salz (17)
22. Sebastian Ly.. (31)
23. Max Scharenb.. (22)
24. Janik Maier (21)
26. Jonas Kersting (30)
27. Tobias Etsch.. (19)
27. Maurice Forn.. (23)
30. Wolfgang Hen.. (53)
30. Pascal Kornr.. (25)
31. Günter Manns (61)

Spielberichte von Alte Herren

17. Spieltag - SG Ahrbach gegen I. Mannschaft (2:0)

SG Ahrbach : I. Mannschaft (2:0) (1:0)
Tabellenführung verloren

Was als Spitzenspiel der A-Klasse (Zweiter gegen Erster) proklamiert war, entwickelte schnell den Charakter eines Fehlpassfestivals. Beide Lager hatten im Spielaufbau erhebliche Probleme, sodass es in der ersten Halbzeit hüben wie drüben nur eine nennenswerte Torgelegenheiten gab. Während die DJK aus kürzester Distanz den Ahrbacher Keeper anschoss, köpften die Gastgeber im Anschluss an eine Ecke ebenso unbedrängt zur Pausenführung ein.
Auch nach dem Seitenwechsel mangelte es an Durchschlagskraft in den Angriffsbemühungen der Kombinierten aus Neustadt und Fernthal. Chancen? Fehlanzeige! Als stattdessen die Westerwälder auf der anderen Seite (erneut kam der Stürmer völlig freistehend zum Kopfball) auf 2:0 stellten, war die Vorentscheidung gefallen. Zwar konnte man den Rot-Blauen, die die letzten Minuten sogar in Überzahl agierten, auch danach das Bemühen nicht absprechen, doch zu viele technische Fehler und ungewohnte Schwächen in der Offensive wie Defensive führten zur verdienten Niederlage.

Statistik:
1:0 (30.)
2:0 (54.)
G-R (74.) für einen Ahrbacher Akteur nach wiederholtem Foulspiel

DJK: Buslei - Schumacher (77. Salz), M. Anhäuser, R. Anhäuser, D. Feldheiser - M. Feldheiser, Pott, Ley - J. Anhäuser, S. Kick (65. Mehrens), Holl (65. Wohlfahrt)

Nächste Aufgabe: Sonntag um 14:30h gegen Feldkirchen in Neustadt



Seitenaufbau in 0.09 Sekunden
6,467,122 eindeutige Besuche