Navigation

Umfrage

Wer ist diesmal euer Favorit in der 2. Liga?

Dynamo

Union

Braunschweig

St. Pauli

Bochum

Düsseldorf

Lautern

Darmstadt

Ingolstadt

Nürnberg

RSS-Feeds

RSS-Feeds Spielberichte als RSS-Feed

Spieler des Tages

Freunde der DJK

  • Aktivita
  • Raiba Neustadt
  • RM. Holl GmbH
  • Ibeda
  • Prangenberg
  • DUROPLAST-CHEMIE GmbH
  • prassel planung
  • Sabine Dittrich
  • Heiko Engels
  • Hecking GmbH
  • Gothaer Salas
  • Hombacher Hof
  • GS-Bau - Günter Strunk
  • Koopmann Lackierung
  • Thorsten Schramm
  • Pausenecke - Guido Dinspel
  • Provinzial - Franz Josef Schroeder
  • BHAG
  • Premio Neustadt Wied
  • Auto Neustadt GmbH
  • Kuchenbecker - Versicherungen

Sports-System

neue Team-News:
· Alte Herren - Die n...

Geburtstage im Mai

01. Marvin . (14)
01. Nedim Muharemi (24)
02. Jannick Salz (19)
03. Lorenz Weiße.. (18)
04. Max Blawat (13)
05. Medie Gulam .. (17)
05. Albert Loki (23)
05. Tobias Becker (17)
07. André . (16)
07. Paul Meffert (19)
10. Christopher .. (25)
11. Gerd Prassel (58)
11. Ardit Shoshi (18)
12. Tobias Prang.. (19)
12. Johannes Rei.. (21)
12. Stefan Reuter (51)
14. Luca . (15)
14. Torsten Amel.. (53)
15. Robin Dasbach (18)
18. Philipp Söhn.. (23)
19. Eric Strottm.. (20)
19. Khalik . (15)
20. Arjet Gashi (24)
21. Hendrik Holl (22)
21. Melvin Shahb.. (21)
21. Dominik Salz (17)
22. Sebastian Ly.. (31)
23. Max Scharenb.. (22)
24. Janik Maier (21)
26. Jonas Kersting (30)
27. Tobias Etsch.. (19)
27. Maurice Forn.. (23)
30. Wolfgang Hen.. (53)
30. Pascal Kornr.. (25)
31. Günter Manns (61)

Spielberichte von Alte Herren

1. Spieltag - Alte Herren gegen TuS Asbach (1:2)

Alte Herren : TuS Asbach (1:2) (0:1)
Geglückter Neuanfang

Nach dem unerwarteten Erfolg beim Linzer Hallenturnier (2. Platz) stand am Ostersamstag für die neu formierte Alt-Herren-Mannschaft der DJK Neustadt-Fernthal das erste Freiluftspiel auf dem Programm.

Mit dem TuS Asbach hatte man sich gleich einen starken Gegner ausgesucht, doch es entwickelte sich von Beginn an ein Spiel auf Augenhöhe, sogar mit leichten Feldvorteilen für die DJK. Die Gäste waren jedoch effektiver in der Chancenauswertung und erzielten in der 18. Minute das 0:1, mit dem man sich auch zur Pause trennte.

Nach dem Wechsel drängte Neustadt-Fernthal auf den Ausgleich, doch Schuß- und Kopfballglück blieb der Mannschaft verwehrt. Im Gegenteil – durch einen Konter in der 52. Minute erhöhte Asbach überraschend auf 0:2. Die SG blieb davon jedoch unbeeindruckt und suchte weiter sein Glück in der Offensive. So gelang in der 68. Minute zwar noch der Anschlusstreffer durch Christian Greindl, für mehr reichte jedoch nicht mehr die Zeit bis zum Abpfiff durch den souverän leitenden Schiedsrichter Peter Pohlen.

Trotz unglücklichem Ergebnis – ein geglückter Auftakt der „neuen Alten Herren“.

Es spielten:
Uwe Weißenfels, Michael Holl, Lothar Kick, Frank Schrader, Marco Salas, Dirk Stüber, Christian Neumann, Fabian Schneider, Andy Holl, Christian Greindl (1) Heiko Engels, Ingo Masuhr, Michael Kirschbaum, Stephan Prassel



Seitenaufbau in 0.07 Sekunden
6,464,673 eindeutige Besuche