Navigation

Umfrage

Wer war die positive Überraschung der abgelaufenen Saison?

RB Leipzig

TSG Hoffenheim

1. FC Köln

Hertha BSC

SC Freiburg

RSS-Feeds

RSS-Feeds Spielberichte als RSS-Feed

Spieler des Tages

Freunde der DJK

  • Aktivita
  • Raiba Neustadt
  • RM. Holl GmbH
  • Ibeda
  • Prangenberg
  • DUROPLAST-CHEMIE GmbH
  • prassel planung
  • Sabine Dittrich
  • Heiko Engels
  • Hecking GmbH
  • Gothaer Salas
  • Hombacher Hof
  • GS-Bau - Günter Strunk
  • Koopmann Lackierung
  • Thorsten Schramm
  • Pausenecke - Guido Dinspel
  • Provinzial - Franz Josef Schroeder
  • BHAG
  • Premio Neustadt Wied
  • Auto Neustadt GmbH
  • Kuchenbecker - Versicherungen

Sports-System

neue Team-News:
· Alte Herren - Die n...

Geburtstage im Juni

01. Markus Wohlf.. (29)
03. Daniel Bücken (14)
03. Jan Krautsch.. (13)
06. Ardit Shala (19)
07. Horst Feldhe.. (55)
09. Sebastian Or.. (22)
10. Andre Frings (24)
11. Marvin Schom.. (16)
11. Falk Hardt (16)
12. Kevin Ruppre.. (26)
14. Lars Oswald (17)
16. Max Dümmel (19)
17. Alina Schare.. (21)
18. Marco Karnst.. (24)
18. Nico Lenz (21)
18. Andreas Salz (32)
20. Marius Knopp.. (18)
21. Tim Gries (27)
21. Tim Stopperich (18)
22. Mehmet Capa (20)
22. Adrian Huth (18)
22. Marcel Alsdorf (19)
23. Jan Becker (20)
23. Vincent Gerber (21)
25. Thomas Manns (27)
26. Michael Holl (50)
27. Florian Maier (32)
27. Fabian Müller (24)
29. Danny Reick (17)
29. Michael Fieb.. (23)

Spielberichte von Alte Herren

19. Spieltag - D2-Jugend gegen VFL Oberbieber II (0:2)

D2-Jugend : VFL Oberbieber II (0:2) (0:1)
Aufwand wird erneut nicht belohnt

Vergangene Woche gastierte die DII beim direkten Liga Konkurrenten in Rheinbreitbach. Allerdings wurde die Mannschaft von Kevin Schmidt betreut, da das eigentliche Trainer Team selbst ein Spiel in Horressen hatte. Leider verlor man die Begegnung in Rheinbreitbach mit 3:0.

Sieben Tage später hatte man den VFL Oberbieber II zu Gast in Fernthal. Bereits nach 40 Sekunden lagen die Gastgeber trotz eigenem Anstoß in Rückstand. Die Junglöwen zeigten sich nach diesem Treffer aber keines Wegs schockiert sondern dominierten die restliche Spielzeit der ersten Halbzeit. Chancen für den Ausgleich, sogar für einen Sieg hatten die Hausherren genug. Im zweiten Durchgang wurden die Gäste zwar stärker, der Ausgleich wäre dennoch verdient gewesen. Zehn Minuten vor dem Schlusspfiff wurden den Junglöwen mit dem zweiten Treffer der Gäste alle Hoffnungen auf einen Punkt genommen.

Fazit : Die DII überzeugt zwar abermals spielerisch, kann sich aber erneut nicht belohnen. Effektivität schlägt eben alles.

Es spielten : Cedric Leko, Luis Medinger, Lars Reuschenbach, Dominik Nölle, Luis Probst, Julian Holl, Jos van het Spijker, Laura Herber, Sebastian Seipel, Jaden Steinfatt, Laura Steguweit



Seitenaufbau in 0.04 Sekunden
5,058,232 eindeutige Besuche