Navigation

Umfrage

Wer ist diesmal euer Favorit in der 2. Liga?

Dynamo

Union

Braunschweig

St. Pauli

Bochum

Düsseldorf

Lautern

Darmstadt

Ingolstadt

Nürnberg

RSS-Feeds

RSS-Feeds Spielberichte als RSS-Feed

Spieler des Tages

Freunde der DJK

  • Aktivita
  • Raiba Neustadt
  • RM. Holl GmbH
  • Ibeda
  • Prangenberg
  • DUROPLAST-CHEMIE GmbH
  • prassel planung
  • Sabine Dittrich
  • Heiko Engels
  • Hecking GmbH
  • Gothaer Salas
  • Hombacher Hof
  • GS-Bau - Günter Strunk
  • Koopmann Lackierung
  • Thorsten Schramm
  • Pausenecke - Guido Dinspel
  • Provinzial - Franz Josef Schroeder
  • BHAG
  • Premio Neustadt Wied
  • Auto Neustadt GmbH
  • Kuchenbecker - Versicherungen

Sports-System

neue Team-News:
· Alte Herren - Die n...

Geburtstage im August

01. Dennis Kick (25)
02. Mezut Akbuga (19)
02. Cedric Albat (11)
03. Max-Phillip . (13)
05. Nico Heinrich (17)
05. Nico Heinich (17)
06. Raffael Weber (31)
07. Friedhelm Me.. (67)
09. Hans-Georg H.. (55)
10. Leon Markner (18)
10. Matthias Sza.. (20)
11. Dominik Nölle (13)
12. Jannick Pieta (21)
13. Julian Grass.. (19)
13. Simon Gehlen (17)
13. Jesse van de.. (18)
14. Riad Krueziu (15)
14. René Anhäuser (23)
15. Thorsten Str.. (46)
15. Emirhan Uzun.. (17)
17. Jan Gries (24)
17. Sihali Kacar (20)
18. Joshua Maik .. (16)
20. Florian Wirths (29)
20. Tobias Mehlm.. (19)
20. Fabian . (13)
21. Christian Me.. (24)
22. Paul Kramer (19)
22. Dominik Ley (26)
23. Dennis Krämer (20)
23. Volker Salz (49)
24. Dennis Weber (23)
24. Andreas Hafke (23)
25. Marcus Kopp (14)
27. Lothar Kick (52)
28. xxx xxx (14)
28. Laura Weißen.. (14)
28. Marlon Klein (19)
29. Sven Holl (26)
29. Nicolas Girn.. (19)
29. Philipp Ehls.. (19)
31. Cedrik Leko (11)
31. Leon . (13)
31. Michael Bung.. (29)

Spielberichte von Alte Herren

21. Spieltag - B1-Jugend gegen Helferskirchen (1:6)

B1-Jugend : Helferskirchen (1:6) (1:2)
B1 verliert zu Hause das entscheidende Duell gegen Helferskirchen deutlich

Die Vorzeichen für das entscheidende Spiel gegen den Abstieg waren schon nicht gut.
Zum letzten Training vor dem Spiel waren nur eine handvoll Spieler gekommen und beim Anpfiff dieser Begegnung fehlten gleich 10 Spieler der B1 und das nicht nur verletzungsbedingt.

Dann ging es rein in die Partie und man lag nach 10 Minuten durch einen Abwehrfehler mit 0:1 hinten. Dem folgte dann auch noch das 0:2. In der 39. Minute dann eine gelungene Aktion über die linke Seite. Peter Junior erzielte mit einem schönen Schlenzer aus 15 Metern über den Torwart den Anschlusstreffer zum 1:2 kurz vor der Halbzeit.
Doch bereits 5 Minuten nach Wiederanpfiff erneut keine Zuordnung im eigenen Strafraum, die Flanke konnte der Gegner ungestört zum 1:3 verwandeln. Weitere folgende Großchancen wurden von Seiten der Gäste nicht genutzt. Nachdem die B1 natürlich hinten aufmachen musste, schoss der Gegner mit einem Alleingang das 1:4. Paul Maurer verhinderte mit etlichen Glanzparaden weitere Tore, konnte jedoch das 1:5 und 1:6 letztendlich auch nicht mehr verhindern. Samuel Graef hatte dann kurz vor Schluss noch die Chance zur Resultatsverbesserung, scheiterte jedoch durch die Glanzparade des Keepers.

Fazit:
Zum ersten Mal befindet sich die B1 auf einem Abstiegsplatz und wird diesen auch aller Wahrscheinlichkeit nach behalten.
Denn das letzte Spiel findet beim überragenden Tabellenführer in Altenkirchen statt (114 Tore in 21 Spielen).




Seitenaufbau in 0.08 Sekunden
5,176,200 eindeutige Besuche