Navigation

Umfrage

Wer war die positive Überraschung der abgelaufenen Saison?

RB Leipzig

TSG Hoffenheim

1. FC Köln

Hertha BSC

SC Freiburg

RSS-Feeds

RSS-Feeds Spielberichte als RSS-Feed

Spieler des Tages

Freunde der DJK

  • Aktivita
  • Raiba Neustadt
  • RM. Holl GmbH
  • Ibeda
  • Prangenberg
  • DUROPLAST-CHEMIE GmbH
  • prassel planung
  • Sabine Dittrich
  • Heiko Engels
  • Hecking GmbH
  • Gothaer Salas
  • Hombacher Hof
  • GS-Bau - Günter Strunk
  • Koopmann Lackierung
  • Thorsten Schramm
  • Pausenecke - Guido Dinspel
  • Provinzial - Franz Josef Schroeder
  • BHAG
  • Premio Neustadt Wied
  • Auto Neustadt GmbH
  • Kuchenbecker - Versicherungen

Sports-System

neue Team-News:
· Alte Herren - Die n...

Geburtstage im Juni

01. Markus Wohlf.. (29)
03. Daniel Bücken (14)
03. Jan Krautsch.. (13)
06. Ardit Shala (19)
07. Horst Feldhe.. (55)
09. Sebastian Or.. (22)
10. Andre Frings (24)
11. Marvin Schom.. (16)
11. Falk Hardt (16)
12. Kevin Ruppre.. (26)
14. Lars Oswald (17)
16. Max Dümmel (19)
17. Alina Schare.. (21)
18. Marco Karnst.. (24)
18. Nico Lenz (21)
18. Andreas Salz (32)
20. Marius Knopp.. (18)
21. Tim Gries (27)
21. Tim Stopperich (18)
22. Mehmet Capa (20)
22. Adrian Huth (18)
22. Marcel Alsdorf (19)
23. Jan Becker (20)
23. Vincent Gerber (21)
25. Thomas Manns (27)
26. Michael Holl (50)
27. Florian Maier (32)
27. Fabian Müller (24)
29. Danny Reick (17)
29. Michael Fieb.. (23)

Spielberichte von Alte Herren

21. Spieltag - B1-Jugend gegen Helferskirchen (1:6)

B1-Jugend : Helferskirchen (1:6) (1:2)
B1 verliert zu Hause das entscheidende Duell gegen Helferskirchen deutlich

Die Vorzeichen für das entscheidende Spiel gegen den Abstieg waren schon nicht gut.
Zum letzten Training vor dem Spiel waren nur eine handvoll Spieler gekommen und beim Anpfiff dieser Begegnung fehlten gleich 10 Spieler der B1 und das nicht nur verletzungsbedingt.

Dann ging es rein in die Partie und man lag nach 10 Minuten durch einen Abwehrfehler mit 0:1 hinten. Dem folgte dann auch noch das 0:2. In der 39. Minute dann eine gelungene Aktion über die linke Seite. Peter Junior erzielte mit einem schönen Schlenzer aus 15 Metern über den Torwart den Anschlusstreffer zum 1:2 kurz vor der Halbzeit.
Doch bereits 5 Minuten nach Wiederanpfiff erneut keine Zuordnung im eigenen Strafraum, die Flanke konnte der Gegner ungestört zum 1:3 verwandeln. Weitere folgende Großchancen wurden von Seiten der Gäste nicht genutzt. Nachdem die B1 natürlich hinten aufmachen musste, schoss der Gegner mit einem Alleingang das 1:4. Paul Maurer verhinderte mit etlichen Glanzparaden weitere Tore, konnte jedoch das 1:5 und 1:6 letztendlich auch nicht mehr verhindern. Samuel Graef hatte dann kurz vor Schluss noch die Chance zur Resultatsverbesserung, scheiterte jedoch durch die Glanzparade des Keepers.

Fazit:
Zum ersten Mal befindet sich die B1 auf einem Abstiegsplatz und wird diesen auch aller Wahrscheinlichkeit nach behalten.
Denn das letzte Spiel findet beim überragenden Tabellenführer in Altenkirchen statt (114 Tore in 21 Spielen).




Seitenaufbau in 0.06 Sekunden
5,058,274 eindeutige Besuche